Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen

Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Manfred-HH, 01.07.2016.

  1. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Guten Abend in die Runde,

    es geht mir um das Thema freistellen. Wer kennt ein gutes Programm das auf Klick ein beliebiges Objekt (Produkte aller Art, Handys, Vasen, Stühle etc) per Knopfdruck vom Hintergrund (z.B. weißer Hintergrund) freistellt, und als Ausgabeformat jpg und png kann ??

    Ich habe bisher leider nur Programme gefunden bei denen z.B. der Hintergrund und auch das Objekt bzw. die Übergänge Objekt/Hintergrund von Hand markiert werden müssen.

    Vielen Dank für einen Tip!!
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.339
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Dürfte nicht leicht werden. Woher soll das Programm wissen, dass du das Handy und nicht nur das Display freistellen willst? Oder möchtest du das Logo auf einer Chipstüte haben, oder gleich die ganze Chipstüte? Gehört ein weißer Rand auf der Packung noch zum Objekt oder schon zum Hintergrund?

    Ein derart vorausschauendes Programm geht schon fast in Richtung CSI-App ;)

    Und als Hauptfrage: Warum als JPG? Da geht dir die Transparenz doch gleich wieder flöten.
     
    #2      
  4. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.134
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Das zeigt nur, dass Du im Gegensatz zu einem Computer(programm) so intelligent bist, dass Du ein Objekt erkennen kannst. Software kann mehr schlecht als recht gerade mal deutlich Kanten erkennen, besonders dann, wenn der Benutzer den Bereich vorher auf irgendeine Weise kennzeichnet.
    Mein Rat: Aussourcen.
     
    #3      
  5. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hallo,
    vielen Dank für die Info.

    Das mit dem Outsourcen hab ich mir auch schon gedacht, dass daran kein Weg vorbeiführt.

    Es ist wohl so dass die Programme die es auf dem Markt gibt, ja mit Farbunterschieden arbeiten um den Hintergrund zu erkennen. Wenn das Produkt nun mit wenig Kontrast fotografiert worden ist wird es kompliziert.

    Es gibt halt kleinere Softwarefirmen die immer wieder mit sog. Freistellern werben die Produktfoto, auch Serien einfach so vom Hintergrund freistellen. Ich denke wenn es sowas wirklich geben sollte hätte eine Firma wie Adobe doch sowas als erstes im Angebot.

    Falls noch jemand zum Thema Freistellen etwas weiß freue ich mich sehr über Infos. Ein sehr spannendes Feld!!!
     
    #4      
  6. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hallo aaaaarrgh,

    Ok, die Ausgangslage ist z.B. eine 10er Bilderserie rundherum von einem beliebigen Produkt, z.B. ein handy, eine Vase oder ein Tennisschuh. Das Endergebnis soll so ausschauen, dass die Produktfotos auf weißem Hintergrund freigestellt sind. JPG ist ausreichend. PNG würde ich verwenden wenn die Website zwei Ebenen hat und das Produkt transparent im Raum stehen soll vor einem Hintergrund, der stehenbleibt, wenn man die Seite scrollt. Gibt da so Parallax-Effekte, sehen sehr schick aus.

    Es geht mir im Kern darum mit welchen Programmen man sich die Freistellerei vereinfachen kann, ohne klassisch mit dem Zauberstab oder anderen Hilfsmittel manuell jedes einzelne Foto anzufassen?

    Aber ich ahne schon so einfach ist das nicht, oder :)
     
    #5      
  7. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.339
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Als einzig möglicher Automatismus würde mir einfallen, dass die Objekte vor einem Greenscreen abgelichtet werden. Dann könnte man (saubere und technisch vergleichbare Aufnahmen vorausgesetzt) das Ganze vielleicht mit einer Aktion in Photoshop lösen. Aber der farbige Hintergrund schafft dann gleich wieder neue Probleme, wie Reflexionen, Farbbluten o. ä., wodurch die hehre Absicht schon wieder zum Teufel ist. Wird wohl nix.
     
    #6      
  8. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hallo,
    erstmal Danke für die schnelle Antwort.

    Dass mit dem Greenscreen hatten wir auch schon besprochen und es bringt letztendlich auch nicht viel....

    Angenommen, man möchte eine 360 grad animation erstellen, die aus 10 einzelfotos bestellen, dann wäre das automatische freistellen der fotos eine arbeitserleichterung. Bisher kann man die Bilder nur klassisch in photoshop freistellen oder eine Agentur damit beauftragen. Wir überlegen schon ob man die produkte direkt so fotografiert und den hintergrund weiß anleuchtet um gar nicht freizustellen, d.h. die bilder werden so wie sie sind zur 360° Rundumansicht zusammengefügt....
     
    #7      
  9. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.134
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Es gibt von Hensel Freemask http://hensel.eu/katalog/de/catalogsearch/result/?q=freemask
    Ob das für Dich auch tatsächlich funktioniert, musst Du jedoch selbst herausfinden. Ich habe mangels Bedarf und Interesse keine Erfahrung.
     
    #8      
  10. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Guten Morgen,

    ja vielen Dank für den Hinweis auf Hensel.

    Ich schaue mir das mal in Ruhe an.

    Viele Grüße !!
     
    #9      
  11. Gomjabar

    Gomjabar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    515
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Windows 10, Photoshop CC, Cinema 4D, Vue
    Kameratyp:
    Canon Eos 500D
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hallo,

    ich habe ganz gute Erfahrungen mit dem nicht ganz so bekannten Photo Scissors
    https://www.photoscissors.com/ gemacht. Dieses preiswerte Tool, hat bei mir ganz brauchbare
    Ergebnisse bei Photos erzeugt, wo andere Tools wie Cut Out, SmartMask oder ReMask gescheitert
    sind.

    Man muss zwar auch den Innen- und Außenbereich markieren aber nur ganz grob, wie man im
    Tutorial auf der Seite ganz gut sehen sehen kann, selbst bei nicht so ganz so einfachen Hintergrund.

    Das klappt zwar nicht immer perfekt aber einen Versuch mache ich damit meistens, bevor ich anfange
    mühsam eine Maske von Hand zu erstellen oder andere Freistellungsmethoden benutze.

    LG Roger
     
    #10      
  12. DeBr

    DeBr Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    808
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Burgdorf
    Software:
    Adobe CC, Cinema 4D R16
    Kameratyp:
    N.....
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Und wenn du nicht Henselbesitzer bist kannst du die Technik "Maske mitfotografieren" trotzdem anwenden, brauchst du halt zwei Lichtaufbauten, die du mit dem Auslöser getrennt ansteuerst. MMn die sauberste und schnellste Lösung wenn man mal raushat das es nicht so schwer ist ;) Bei Spiegelnden Materialien (Metallkugel) wirds aber auch da nicht ganz einfach :(
     
    #11      
  13. balkanese

    balkanese Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    188
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hintergrund muß weit genug weg sein und gut ausgeleuchtet
     
    #12      
  14. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hallo in die Runde,

    vielen Dank für eure Rückmeldungen.

    Ich werde mir die Hensel Lösung und die Photo Scissors Lösung nun einmal genauer anschauen.

    Eine Univerallösung gibt es wohl nicht. Ich denke wenn man aber die Vor- und Nachteile der am Markt erhältlichen Lösungen kennt so könnte man evtl. sagen für diese Produkte passt das Tool besser und für andere Produkte (wenig Spiegelung) ist ein anderes Tool besser. Ich habe jede Menge Produktfotos und werde mit Photo Scissors als erstes mal anschauen.

    Ich werde meine Erfahrungen mit dem Programm dann gerne veröffentlichen.

    ich wünsche euch ein schönes WE und alles Fußball-Fans einen schönen tollen Fußball-Abend heute !!!
     
    #13      
    Gomjabar gefällt das.
  15. DeBr

    DeBr Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    808
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Burgdorf
    Software:
    Adobe CC, Cinema 4D R16
    Kameratyp:
    N.....
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    für bspw. Reflexionen ist es völlig egal, wie weit der Hintergrund weg ist, es wird immer probleme mit farbigen Hintergründen geben, wenn auch nur minimal, denen man dann manuell zu Leibe rücken darf.
    @Manfred-HH das wünsche ich dir ebenso und viel Erfolg! ;)
     
    #14      
    Manfred-HH gefällt das.
  16. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Ok, die Tendenz bisher ist wohl dass man um die manuelle Arbeit nicht drumherum kommt bzw. versuchen kann sie zeitlich so gering wie möglich zu halten. Und man sollte die am Markt erhältlichen Freisteller einmal bedient haben um dann sagen zu können für solche Produkte ist Tool A besser und für anderes Tool B. Bisher haben wir von einem Foto gesprochen, z.B. eine Vase die auf weißem Hintergrund freigestellt werden soll, es hätte aber genauso ein Handy, ein Presslufthammer oder ein Modell-Heli sein können.

    Wenn nun noch eine weitere Anforderung hinzukommt, dass ich von einem Produkt eine 360° Rundumansicht erstellen möchte aus z.B. 10 Einzelfotos und nun nicht in jedes der 10 Bilder einzeln manuell hinein will, sondern eine Art "Stapelverarbeitung" benötige, d.h. die 10 Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven sollen automatisch freigestellt werden, dann scheint solch eine Anforderung doch im Grunde unmöglich, oder ??
     
    #15      
  17. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    #16      
  18. Manfred-HH

    Manfred-HH Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.06.2016
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hallo virra,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Die eierlegende Wollmilchsau muss wohl noch entwickelt werden.

    Ich bin ja immer davon ausgegangen, wenn es ein ultimatives Freistellungtool gibt, dann hätte es Adobe längst :)
    Oder ist es denkbar dass viel kleinere Firmen etwas haben was die vielen Adobe Programmierer nicht auch hinbekommen?

    Wer noch Ideen hat wie man schnell Produkte vom Hintergrund freistellt oder eben ganze Fotoserien bei 360° Aufnahmen dann immer her mit Input !!!
     
    #17      
  19. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Natürlich haben Andere Dinge, die Adobe nicht hat/nicht für nötig hält zu pflegen. Aber die Quadratur des Kreises hat eben noch niemand. Wenn du allerdings eine moderne PS-Version hast und sauber fotografierte Freisteller, ist das auch mit den üblichen Bordmitteln in PS ein Klacks. Natürlich ist das Handarbeit und nicht mit 1 Klick getan und bei vielen Aufnahmen summiert sich das. Aber wenn du einen ordentlichen Freisteller hast, erzeugt dir PS heute mit dem Schnellauswahlwerkzeug und ggfs, anschließender Optimierung der Maske (hab hier kein CS6, deswegen bin ich mir mit dem exakten Namen gerade nicht sicher) sehr schnell ausgezeichnete Freisteller.

    Es steht und fällt eben alles mit der Qualität des Fotos. Die meisten machen ja heute nur noch sogenannte Freisteller und wenn man dann genau hinsieht, trennt sichs doch nicht überall gut vom Hintergrund …
     
    #18      
    Wolfgang-SMO gefällt das.
  20. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.134
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    In CS6: Kante verbessern...
    Doch wenn die Hensel-Methode das kann, was sie verspricht, scheint es die beste Methode zu sein. Funktioniert allerdings nur im Studio unter klar definierten Bedingungen. Habe auch noch nie von anderen Methoden gehört. Kostet auch einen Batzen Geld.
     
    #19      
    virra gefällt das.
  21. Wolfgang-SMO

    Wolfgang-SMO Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.06.2016
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    PS, Lr, u.v.a.
    Kameratyp:
    div. Canon
    Freistellen / Programm um Produkte schnell vom Hintergrund freizustellen
    Hi

    Die Technik ist gut, alt, kostenlos, hat immer mit 2 Layer im Photoshop funktioniert - auch bei Aufnahme mit Lampen - Bedingung ist vom Stativ, Glasplatte oder Glasdrehteller. Für 360 genügt 30 cm Aufbau auf Drehtellermaschine. Wichtig ist die möglichst gute Gegenlichtaufnahme. Dabei darf so wenig Licht auf das Produkt fallen wie möglich. Am besten = Objekt 100% Schwarz und das Gegenlicht 100% Weiß (kannst Du mit Pipette RGB je 255 messen, hast Du es perfekt gemacht). Dann genügt im Photoshop Zauberstab "0" , ev. Kante verbessern und fertig.

    Gegenlicht Freistelltechnik ist die professionelle Lösung - wurde von Pictureinstruments aufgriffen und in ein kostenlos zu testendes Programm gefasst, welches auch ohne Photoshop auch von Laien bedient werden kann. Aber auch der professionelle Photograph nutzt es - schon deswegen es weil es unglaubliche Freisteller liefert - voll automatisiert enorm Zeit spart.

    Was hat die Blitzfirma Hensel damit am Hut?
    Die haben Blitz und Freistell-Blitz technisch realisiert und nennen das Freemask System. Eine gute DSLR macht z. B. 2 Bilder in 1/20 Sekunde. Durch die schnelle Blitzfolge kann man nicht nur Produkte mit Lampen vom Stativ shoten, sondern auch Modelle perfekt Blitzen. Der Freisteller wird im wahrsten Sinne das Wortes "Haargenau", wenn Modelle nicht herumhüpfen und die Windmaschine abgestellt ist. Allerdings ist 1/20 Sekunde in der Photographie sehr lange. Hensel Freemask 1000 löst auch das Problem = 2 Kameras die sich durch einen Spiegel das Licht teilen. Die können in einer 1/1000 Sekunde die zwei Aufnahmen erstellen.

    Manfred-HH muss eigentlich nur wissen:
    Wenn Du Dich in der Massenproduktphotographie bewegst wirst Du sehr wahrscheinlich früher oder später mit diesen System alles vollautomatisch freistellen. Zuerst geht es darum, dass Du richtig Freisteller fotografierst - wie gesagt von vorne kein Licht aufs Produkt - dann gibt es nichts oder schnelleres. Entweder machst in Photoshop Automatisierungen oder kaufst Pictureinstruments das Programm ab. Ob Du vom Hensel Freemask kaufst, oder anders, jedoch dabei ausschließlich vom Stativ 2x hintereinander belichtest bleibt Dir überlassen.

    Wenn Du mit einem Drehteller arbeitest, der nur Shoot-Drehung-Shoot kann, kommt es drauf an wie genau der stehen bleibt. Wenn sehr genau können die Freisteller mit der 2. Runde gemacht werden. Die sichere Variante bei Shoot-Drehung-Shoot Drehteller ist mit einer Kamera den Drehteller steuern. Mit einer zweiten Kamera Produkt und Freisteller blitzen.

    LG Wolfgang
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×