Anzeige

Freistellen

Freistellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von maxschmidt, 05.02.2014.

  1. maxschmidt

    maxschmidt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    232
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D R14 / R16/ AE CC / PS CC / Adobe Premiere Pro CC 2015
    Freistellen
    Ich habe hier mal ein clip

    das mit dem freistellen klappt schon ganz gut , wie aber auf diesen clip zu sehen ist
    werden fast horizontale linien und die beiden personen erfasst und dann wieder
    horizontal vortlaufend .
    Wie stelle ich das an ?

    Gruß Max
     
    #1      
  2. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Freistellen
    wie du siehst, verwendet der mann cinema 4d
     
    #2      
  3. Funnymaker18

    Funnymaker18 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Kameratyp:
    Nikon, Fujifilm
    Freistellen
    #3      
  4. maxschmidt

    maxschmidt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.10.2012
    Beiträge:
    232
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D R14 / R16/ AE CC / PS CC / Adobe Premiere Pro CC 2015
    Freistellen
    er hat am anfang das bild mit PS bearbeitet ,und dann erst mit C4D
    das sieht man doch am anfang das clips
     
    #4      
  5. ackermaennchen

    ackermaennchen Normalo

    20349
    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    5.235
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lofer (Austria)
    Software:
    Photoshop Cc15/Lightroom CC/ Dreamweaver
    Kameratyp:
    Nikon D610
    Freistellen
    In Photoshop wurden nur der Hintergrund und Vordergrund durch freistellen voneinander getrennt. Der Rest erfolgt in Cinema4D.

    Eine Antwort habe ich nicht, Ich werde das Thema aber mal verschieben.
     
    #5      
  6. horcon72

    horcon72 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Freistellen
    Das stellst Du ganz einfach an. Du selektierst die Personen und den Bereich des Vordergrunds, der mit erfasst werden soll und kopierst dieses dann in eine neue Ebene. Fertig. Das hätte man Dir im PS-Bereich aber auch sagen können. Der Hintergrund braucht nicht noch einmal extra freigestellt werden - da ist das Bild im Ganzen vollkommen ausreichend. Schließlich ist das dann auch im Rendering im Hintergrund und wird durch die Ebenen davor (Vordergrund und Objekt) eh wieder verdeckt.
     
    #6      
  7. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.007
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Freistellen
    Ist ja lustig, das es jetzt schon Tutorials aus Afrika gibt. Auch wenn da noch einiges schief läuft.

    Grüße, CUBE
     
    #7      
x
×
×