Anzeige

Gallery funktioniert nicht ganz

Gallery funktioniert nicht ganz | PSD-Tutorials.de

Erstellt von bibifellow, 15.03.2009.

  1. bibifellow

    bibifellow Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    239
    Geschlecht:
    weiblich
    Gallery funktioniert nicht ganz
    Hallo, habe nach Anleitung eine eigene Flashgallery erstellt. Sie funktioniert nicht ganz die Bilder laufen zwar , aber vor der gallery und nicht ganz positioniert. Vielleicht habt ihr einen Rat. Meine Datei ist bei rapshare hochgeladen.

    http://rapidshare.com/files/209527734/Untitled-1.fla.html


    Gruß

    bibi
     
    #1      
  2. Eskayp

    Eskayp Something

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    235
    Geschlecht:
    männlich
    Gallery funktioniert nicht ganz
    AW: Gallery funktioniert nicht ganz

    Hier eine kleine Aufzählung von Fehlern, die mir spontan aufgefallen sind:

    - Bei mir war der Movie gar nicht auf der Bühne platziert, also kam erstmal überhaupt nichts. Ich denke das wird bei Dir aber anders sein.

    - Die Maske auf dem Layer "Sript" hat keinen Instanznamen, kann also vom AS gar nicht angesprochen werden. Sie scheint aber ohnehin unnötig zu sein, könnte also gelöscht werden.

    - In Zeile 2 des AS machst Du einen attachMovie, es gibt dazu aber kein Pendant in der Library. Die Maske in der Library wird nämlich nicht exportiert.

    - Die Instanz von "content" in der Ebene "hintergrund1" kannst Du Dir auch sparen, da der Halter für die Bilder mit createEmptyMovieClip erzeugt wird

    - Die Y-Koordinate Deiner Bilder errechnest Du mit img._y = img._height*i; Also die Bildhöhe des aktuellen Bildes mal die Nummer des aktuellen Bildes. Dafür müssten aber alle Bilder gleich hoch sein. Ich hätte ein Variable "currentY" für jedes Bild um img._height erhöht und so die Bilder positioniert.

    - Die Bilder hätte ich nicht in die FLA mit rein gepackt, sondern per loadMovie o.ä. nachgeladen.

    Hoffe das hilft Dir ein bisschen, viel Spaß weiterhin beim Scripten.
     
    #2      
x
×
×