Anzeige

GARANTIE oder KULANZ

GARANTIE oder KULANZ | PSD-Tutorials.de

Erstellt von RELKNAP, 09.01.2011.

  1. RELKNAP

    RELKNAP Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    182
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    CANON EOS 50D
    GARANTIE oder KULANZ
    Hi,
    ich habe versucht bei der Firma TAMRON eine Garantieleistung geltent zu machen!
    Was hab ich falsch gemacht, muß ein Objektiv bei einer nötigen Reinigung das nicht aushalten?

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    #1      
  2. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.118
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    Moin,
    Du hast in Deiner Anfrage selbst, mehr oder weniger ein eigenes Verschulden zugegeben.
    Ist das Objektiv nicht als Staub- und Wasserdicht ausgewiesen, kann der Hersteller das Aufsprühen einer Flüßigkeit -egal welcher Art- als fahrlässige Handlung bewerten. Somit erlischt die Garantie - zumindest im Bezug auf die Schäden, die dabei entstanden sind.
    Kulanz wäre in dem Fall schon ganz gut.
    Gruß
     
    #2      
  3. Talassos

    Talassos -=| Fanatic Art |=-

    744
    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.580
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    Selbstvornahme > KEINE Garantie ...

    würd ich jetzt sagen ... du hättest das durch einen Fachhändler reinigen lassen müssen, wodurch bei Schäden der Händler in die Schuld genommen werden kann ....

    so sehe ich da keine Chance, da du selber, fahrlässig, das Objektiv beschädigt hast ...


    das Zauberwort "Kulanz" könnte noch funktionieren ... würd ich einfach mal ausprobieren ... aber unter Garantie kommste da glaube ich nicht mehr durch ... :uhm:
     
    #3      
  4. RELKNAP

    RELKNAP Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    182
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    CANON EOS 50D
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    Ich habe noch zahlreiche Objektive aus der "VORDIGITALEN" Zeit, bei diesen Objektiven haben sich solche Probleme nie ergeben! Man lernt ja nie aus, und ich werde es bei anstehenden Objektivkäufen mit Sicherheit berücksichtigen.
     
    #4      
  5. Talassos

    Talassos -=| Fanatic Art |=-

    744
    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.580
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    damals waren das auch andere bauarten ;) ... da gabs auch noch die deutsche wertarbeit ^^

    aber das andere problem ist dabei, dass die Spritzwasser geschützt sind, aber bei Reinigungsflüssigkeiten Alkohol mit drin ist, und der so "flutschig" ist ... dass der sich super schnell in jede ritze saugt ... ganz anders wie wasser ... ;)
     
    #5      
  6. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.118
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    Da hilft nur Kauf der Optik mit Versiegelung - bei den 3-hesteller schwierig. Bei Canon, sind das auch bei Weitem nicht alle. Die L's aber schon :)
    Gruß

    Man hat trozdem bessere Karten als ganz ohne.
     
    #6      
  7. leveler

    leveler 00110100 00110010

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    2.614
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    Unbeteiligten mit Hang zur Schadenfreude entlockt der Satz
    durchaus ein amüsiertes Grinsen ;)

    Nichts für Ungut ;)
     
    #7      
  8. taegug

    taegug Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop / Illustrator
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    Hallo,
    meine Meinung dazu wäre, das ein Objektiv soetwas schon aushalten sollte.
    Du kannst aber Glück haben und Argumentieren, ob das Objektiv nicht einen Fabrikationsfehler hat und es dadurch passiert ist, was aber nur in den ersten 6 Monaten nach dem Kauf Sinn hat. Ich selbst hatte ein Objektiv mit total Ausfall des AF indem das Getriebe des AF Motors kaputt ist, jedoch kann man bei Tamron alles gute Abdanken, ich musste mir einen Anwalt suchen.
     
    #8      
  9. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.118
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    GARANTIE oder KULANZ
    AW: GARANTIE oder KULANZ

    So macht man sich den Kundenstamm übersichtlicher :lol:
    Zu analogen Zeiten hatte ich noch Tamron-Optik. Jetzt nicht meht. Irgendwie kann ich micht mit den Megazooms nicht anfreuden und auch sonst kann man bei T nur wenige Lichtblicke im Programm finden. An sich Schade.
    Gruß
     
    #9      
x
×
×