Anzeige

GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac?

GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von infografik, 01.11.2010.

  1. infografik

    infografik Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    169
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Olympus E-10/E-20
    GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac?
    Moin,

    vor einigen Jahren habe ich einen Farb-LED-Drucker (Oki C3100) gekauft, weil meine Erfahrungen mit nur gelegentlich genutzten Tintenstrahldruckern in Räumen mit Temperaturen über 30° C nicht berauschend waren.

    Damals hieß es "die meisten Windows-Drucker funktionieren mit OS X". Also habe ich mir das genannte Druckermodell gekauft. Dass es Drucker gibt, die nicht selber rechnen, sondern das vom Windows-Rechner erledigen lassen, wusste ich nicht. Diese Teile nennen sich wohl GDI-Drucker und der OKI C3100 ist so ein Teil.

    Bisher hatte ich auf den Macs immer einen Virtualisierer + Windows XP. Insgesamt ist dieser Weg aber recht umständlich. Da mein Windows-Laptop mittlerweile recht alt/schwach ist, dachte ich, es als Printserver zu missbrauchen.

    Die Macs schicken ihre Daten auch durchaus an den PC. Die Druckaufträge erscheinen auch im entsprechenden Druckauftragsfenster unter Windows. Allerdings blitzen sie nur eine Sekunde auf und verschwinden dann ins Nirwana.

    Meine Vermutung ist, dass es ein falscher Treiber auf der Mac-Seite ist (für GDI-Drucker gibt es logischerweise keine Mac-Treiber). Ht jemand einen Tipp, welcher Treiber auf der Mac-Seite funktionieren könnte? :uhm:

    Viele Grüße,
    Thorsten
     
    #1      
  2. helmuthh

    helmuthh Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac?
    AW: GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac?

    Hier mal eine etwas ältere Anleitung, sollte aber trotzdem gehen. Du musst natürlich auf der OpenPrint-Seite unter Printer die ppd-Datei für Deinen Oki-Drucker raussuchen, es gibt eine für den C3100. Vielleicht hilft es ja.

    GDI Drucker am Mac?

    viele Grüße

    Helmut
     
    #2      
  3. infografik

    infografik Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    169
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Olympus E-10/E-20
    GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac?
    AW: GDI-Drucker über Windows-Rechner am Mac?

    Danke für die Info, hoffentlich finde ich was! :)
     
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×