Anzeige

GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.

GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ArtiHl, 18.08.2010.

  1. ArtiHl

    ArtiHl Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hansestadt Lübeck
    Software:
    CS4,Notepad++,Eclipse
    GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.
    Hallo, vllt. hat ja hier einer ne Lösung.
    Ich möchte einen bestimmten pixel, in meinem Beispiel 0,0 zu 100% transparent machen.
    Warum? Nun folgendes problem:
    Folgender Code:
    PHP:
    1.  
    2. $imgA = @imagecreatefromgif('frame06.gif');
    3. imagealphablending($imgA, false);
    4. imagesavealpha($imgA, true);
    5. imagegif($imgA,'testertest.gif');
    6.  
    Dann wird aus:
    [​IMG]
    das gemacht:
    [​IMG]

    Wie ihr seht klaut er die ersten pixel bis bei x bzw. y das erste farbige pixel kommt.
    Jemand eine Lösung das zu verhindern?
     
    #1      
  2. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.
    AW: GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.

    Hi,

    du kannst per "getimagesize()" die Breite und Höhe des bisherigen Image auslesen und diese Werte an "ImageFilledRectangle()" übergeben. Weiteres bei php.net.
     
    #2      
  3. ArtiHl

    ArtiHl Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    140
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hansestadt Lübeck
    Software:
    CS4,Notepad++,Eclipse
    GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.
    AW: GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.

    Danke für deine Antwort, leider bringt mich das nicht weiter.
    Das Problem ist ja das ich die Werte nicht kenne wo ich das Bild positionieren muss.
    Ich kann zwar die Ursprüngliche Bild Größe mit "getimagesize()" erkennen.
    Dann erstelle ich ein neues leeres bild, setzte die transparenz.
    Nun habe ich ein leeres, transparentes Bild.
    Wenn ich nun aber mit "imagecreatefromgif()" das Bild lade ist es kleiner, das heisst ich müsste die x und y koordinaten wissen wann das erste mal irgendein farbiges pixel vorkommt, damit ich es hinterher einbauen kann.
     
    #3      
  4. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.
    AW: GDlib, transparentes gif verkleinert sich, was dagegen machen.

    Hmm - ich kann dir jetzt nicht mehr folgen. Wenn du ein neues image erzeugst mit transparentem hintergrund.... da gibt es Beispiele auf php.net.

    Von der Logik her würde ich das neue Bild mit den Farbwerten auslesen und dann per Berechnung von H und B dieses wieder entsprechend in jenem image integrieren, welches den transparenten hintergrund hat. Habe dies zwar schon mal als Klasse geschrieben inkl. Wasserzeichen - allerdings ohne den transparenten Hintergrund. Spiel etwas mit den Methoden herum, um herauszufinden, wie du den H und B Wert erhälst aus dem neuen image (ohne den transparenten Hintergrund).
     
    #4      
x
×
×