Anzeige

Gegenlicht - Effekt?

Gegenlicht - Effekt? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lioba, 24.10.2010.

  1. lioba

    lioba Guest

    Gegenlicht - Effekt?
    Heyho.. ich hab da mal eine Frage :)

    Unzwar weiß ich nicht, wie das Bild, dass ich reinstelle mit einen bzw mehreren Effekten oder/und Filtern bearbeitet wurde und mit welchen. Wenn ihr mir etwas zu Hand gehen könntet wäre es klasse ;-)

    Was mich intessiert ist, wie die Farben der Sonnenblume noch so deutlich und scharf zu erkennen sind. Das Bild ist ja an sich ganz klar und es macht auf mich die Wirkung wie etwas märchenhaftes durch das Sonnenlicht. Würde ich ein Model unter den gleichen Verhältnissen vor meine Linse stellen und dann abknipsen, würde die Person wie sie hier zu sehen ist deutlich dunkler erscheinen.. gut ich bin auch was das fotografieren und die Einstellungen betrifft ziemlicher Anfänger. Mit Photoshop kenne ich ein paar Kniffe zum bearbeiten und Effekte, aber im Gegensatz zu den Rest der sich hier befindet ist das was ich kann nur ein Sandkorn aus einer Wüste :)


    Für das Bild bitte den Link anklicken: http://i53.tinypic.com/2cokl6u.jpg
     
    #1      
  2. NSGFR

    NSGFR weiß immer eine Antwort

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.395
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NE
    Software:
    CS5 DP
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    wozu gibt es Blitze bzw Aufhellblitze, und damit diese es nicht so hart machen gibt es auch Softboxen, es kann aber genausogut auch ein Reflektor sein.
    Ich vermute er einen Blitz mit einer Softbox, und deshalb ist auch die Blume recht scharf, kann aber auch sein,d ass ich mich irre wer weiß.
    Ich denke auch dass etwas an dieser Stelle nachgeschärft wurde und die Sättigung nd Dynamik der Farben angepasst wurde.
    Die Sonne oben links sieht für mich irgendwie unecht aus.
    Ansonsten kann ich noch eine ganz leiche Crosskurve im Bild erkennen, die erreichst du wenn du die Kontraste von rot und grün versträkst und von blau verminderst, z.b. mit der gradationskurve.
     
    #2      
  3. icede

    icede Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    752
    Geschlecht:
    männlich
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    von nem Blitz (zumindest kameraintern) steht in den exif-Daten nix drin. Reflektor könnte ich mir vorstellen. Und das extreme Gegenlicht links vom Kopf könnte auch nachträglich mit ner Maske gemacht worden sein, so wie da alles gnadenlos weggefressen ist.
     
    #3      
  4. lioba

    lioba Guest

    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    Oh ich wusste es.. ich muss noch viel lernen. Totaler Anfänger eben. Dankeschön für eure schellen Kommentare und Hilfe :)
     
    #4      
  5. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    es würde auch in photoshop zu amchen sein . einfach unter filter renderfilter beleuchtungseffekt mit den verschieden möglichleiten spielen.

    [​IMG]
     
    #5      
  6. lioba

    lioba Guest

    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?


    Stimmt.. der Filter ist mir sogar geläufig, da ich mit dem schon öfters was gemacht habe :)
    Ich nehme mal an, damit der Kopf und das Bild nicht alles dann durch den Renderfilter überbestrahlt/beleuchtet wird, könnte noch ne Ebenenmaske mit eingesetzt worden sein?!
     
    #6      
  7. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    oder einfach nen weissen weichen pinsel nehmen und auf der egene drüber damit das gesicht "ausfressen" lassen...

    warum so umständlich mit filtern arbeiten!?

    edit: und den rest des bildes mit tonwertkorrekturen/kontrasten/gradationskurven anpassen und verfeinern...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
    #7      
  8. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    ich habe eben nur den beleuchtungseffekt ohne maske angewendet.
     
    #8      
  9. lioba

    lioba Guest

    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    Ok, ich hab mich auch auf mein Beispielsbild bezogen.

    @ reckordzeitstudio: Sicher, Filter schön und gut und alle Effekte. Wenn man weiß, wie es einfacher geht..- Das A und O ist ja, das man weiß wie ich etwas mache um dies und jenes zu erreichen. Und um Hilfen und Tipps zu bekommen, dafür ist das Forum für meine und andere Fragen ja da. Egal wie 'blöd' manche Fragen sein können und wie einfach die Lösungen ggf. sind.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2010
    #9      
  10. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    ääh, ja!? ich weiss :nick:
    ich hab ja auch nix gegen filter, und das mit dem pinsel was auch nur n vorschlag, kannste probieren oder auch nich ;)

    ich weiss nich, ob wir grad aneinander vorbei reden oder wir uns doch einig sind :uhm:

    jedenfalls - wenns ergebnis am ende klappt und du dann mehr weisst als vorher isses ja :daumenhoch:

    gibt keine blöden fragen!!! hoffe nicht, dass du dich von mir angegriffen gefühlt hast :uhm:
     
    #10      
  11. lioba

    lioba Guest

    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?


    Nein nein, ich fühl mich nicht angegriffen :)
    Vielleicht hab ich auch ein bisschen blöd geantwortet, aber ich denke nicht das wir aneinander vorbei reden. Im Gegenteil bin ich sehr froh auch über die kleinen und eifnachen Tricks, da aus denen meistens doch der größte Vorteil kommt. Wenig ist bekanntlich manchmal mehr :)

    Das klang nur so.. ja ich weiß auch nicht.. wenn man die kleinen Tricks weiß um große Filter und dies und das zu umgehen und das (fast) selbe Ergebnis wie mit einen schwierigeren Arbeitsweg zu bekommen, dass find ich bemerkenswert und bin selbst noch weit davon entfernt das so zu erreichen :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2010
    #11      
  12. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    na da bin ich jetzt aber heilfroh ;)

    hatte schon angst...

    ja, es gibt oft kleine tricks mit kleinen klickt und großer wirkung ;)

    ich persönlich bin kein fan von filtern, daher versuch ich eben vieles mit anderen mitteln zu erreichen... ich finde einfach wo nen filter drüberklatschen bringt oft richtig geile ergebnisse... aber für mich steht oft der weg zum bild an fordererer (?) stelle, als das "perfekte" bild (wobei ich das eh nich hinbekomm, egal was ich tue ;) )
     
    #12      
  13. lioba

    lioba Guest

    Gegenlicht - Effekt?
    Ich weiß nicht ob ich ein Fan von Filtern bin oder nicht. Zum einen vereinfachen die Filter einen den Weg, anstelle das ich es in meinetwegen 5- 10 Schritten manuell dann einstelle. Ich kenne gar nicht alle Filter die Photoshop schon von sich aus mitbringt, aber einige schöne Effekte sind schon dabei :) Üben üben üben.. ausprobieren ausprobieren ausprobieren... ich hab nie irgendwelche Bücher gelesen zur Handhabung von Photoshop. Alles was ich bislang kann - und für jemanden der es als Hobby macht und sich da langsam rantestet finde ich, hab ich schon gute Ideen und Anwendengen, auch wenns im Vergleich wohl nicht viel ist und es bei den Bildern an 'Perfektion' handelt' - habe ich durch den Austausch mit n paar Leuten kennen gelernt, die das Programm auch benutzen. Seit heut bin ich hier angemeldet und kann mir nun auch noch ein paar Tipps und Meinungen zu dies und jenen holen :) also nochmal danke :daumenhoch:

    ah.. ich habe dann aber irgendwann mal angefangen, ein paar Tuts anzusehen. Bei manchen Bildern die ich fotografiert habe wollte ich einen bestimmten Effekt/bestimmtes 'Aussehen' erreichen, wusste aber nicht wie. Dann muss man doch schonmal nachschlagen bzw auf die Suche gehen :)

    Edit: Bitte Edit-Button nutzen, danke ;) RZS
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2010
    #13      
  14. Narrentanz

    Narrentanz Pixelschmierer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    443
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS 5.5 Master, C4D R10, QCAD
    Kameratyp:
    Nikon D200
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    Man könnte das Gegenlicht zwar auf einer neuen Eben einfach einzeichnen, jedoch wird dies in nur sehr wenigen Fällen wirklich gut aussehen. Das interessante am Gegenlicht ist die helle Konturzeichnung, sowie der Schein in den Haaren. Am beispielbild gut zu erkennen.

    Um ein Bild mit Gegenlicht dennoch farbig und genug hell hinzubekommen, bedarf es mindestens eines Reflektors. Je nach stärke des Lichts, Abtand des Reflektors, und streuung desselben, genügt das jedoch nicht. Man erkennt zwar das Modell, nach wie vor aber viel zu dunkel. Am einfachsten und aubersten ist es, mit einem Aufhellblitz zu arbeiten.
    (@icede: Ein Blitz wird in den exifs nur angegeben, wenn es der Kammerainterne ist)

    Ein Studioblitz mit Softbox wäre naütlich ideal. Ansonsten würde ich zumindest einen entfesselten empfehlen.

    Wichtig diesbezüglich:
    Ich habe vor kurzem recht schmerzlich die Erfahrung gemacht, dass Gegenlichtaufnahmen auf dem kleinen Kammeramonitor wesentlich frischer und schärfer aussehen, als nachher auf dem Bildschirm. Um die Lichtverhältnisse richtig beurteilen zu können, empfielt sich, die Fotos gleich am Computerbildschirm zu betrachten.

    Eine belichtungsserie hilft ier auch nur bedingt, da bei zu wenig Aufhelllicht das Gegenlicht zu domminant wird, und das Gesicht viel zu sehr ausfranst.

    Viel Spass beim probieren.
     
    #14      
  15. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    um die lichtverteilung eines bildes direkt nach der aufnahme korrekt beurteilen zu können, hilft (zB auch) das (digitales zeitalter sei dank) histogramm, welches direkt nach der aufnahme betrachtet werden kann. ;)
     
    #15      
  16. Narrentanz

    Narrentanz Pixelschmierer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    443
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS 5.5 Master, C4D R10, QCAD
    Kameratyp:
    Nikon D200
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    Mit Verlaub, aber ein Histogramm nützt in diesem Fall eher wenig.
    Das Histogramm zeigt lediglich die Verteilung der Helligkeit im Bild. Oder genauer: Es zeigt, wie oft Pixel einer Bestimmten Helligkeit im Bild vorhanden sind.

    Bei einer Gegenlicht-Aufnahme werden die Spitzen immer af den Höhen und Tiefen liegen. Man kann darauf achten, dass die Mtte nicht zu tark absinkt. Dennoch ist meines Erachtens eine Beurteilung der Helligkeit einzelner Partien anhand des Histogramms schlecht möglich.

    Nur weil das Histogramm de gewünschten Verlauf nimmt, heisst das noch nicht, dass beispielsweise das Gesicht des Models schön ausgeleuchtet ist.

    Vor einigen Monaten las ich in einem Forum Kritik zu weinem S/W Bild. Häufigster Kritikpunkt: Kontraste sind flau.
    Rechtfertigung des Fotografen: "Das kann nicht sein, das Histogramm ist gleichmässig verteilt."

    Naja...

    Man muss die vorhandenen Hilfsmittel auch richtig einsetzen können. :)

    LG
     
    #16      
  17. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    äääh, ja *gg

    klar... aber wenn man keinen laptop dabei hat bei nem shooting (nich jeder hat die finanziellen und technischen mittel immer einen mitzuschleppen auf n shootinh) muss man eben schauen, dass das DSLR-display-bild in kombination mit dem histogramm einem zeigt, obs in etwa hinhauen kann... schaden wirds denke ich nicht, außer, man hat eben keinerlei erfahrung, aber die kriegt man ja bekanntlich durch austesten, insofern man keine ausbildung in dem bereich hat...

    denke wir meinen das gleiche und drückens nur anders aus ;)
     
    #17      
  18. Narrentanz

    Narrentanz Pixelschmierer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    443
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS 5.5 Master, C4D R10, QCAD
    Kameratyp:
    Nikon D200
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    Jep. Kann deinem Beitrag nur zustimmen.
    Die Möglichkeiten des Ratsuchenden sind ohnehin oft schwierig abzuschätzen. Man kann noch lange den Rat erteilen, eine Studioblitzanlage einzusetzten, und deren Anwendung beschreiben, wenn aber mit dem Handy fotografiert wird, machts wenig Sinn. :)

    Aber das tut hier ja eigentlich auch nichts mehr zur Sache...

    LG
     
    #18      
  19. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    also mit dem Handy fotografiert die Fragestellerin vornehmlich denke ich nicht, da sie ja eine 1000D hat ;)

    @Lioba: hast du inzwischen schon ein ergebnis hinbekommen? hängste wo? brauchste noch hilfe/tipps?
     
    #19      
  20. KiaraBlack

    KiaraBlack Pixelschieber

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe Creative Suite 3+4
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Gegenlicht - Effekt?
    AW: Gegenlicht - Effekt?

    Ah, ein Foto von Lara Jade.
    Nein, ist nicht in Photoshop gemacht wurden.
    Du stellst das Modell dafür mit dem Rücken zur Sonne und erhellst sie von vorne mit Reflektoren und Softboxen.
     
    #20      
x
×
×