Anzeige

geile verläufe

geile verläufe | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Paranoia, 07.09.2008.

  1. Paranoia

    Paranoia Freak...

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Software:
    Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, P1
    geile verläufe
    Bestimmt kennen einige von euch die Bilder die bei der installation von Photoshop CS3 auf der linken seite zu sehen sind. sieht ein wenig vektorartig aus, mit grün, blauen farben die mit leichten kanten ineinander übergehn.
    ich wüsste gerne wie man sowas nennt und wie man sowas macht. hab bei der suche leider nix gefunden
     
    #1      
  2. n0nam3

    n0nam3 Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    1.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop & Illustrator CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    geile verläufe
    #2      
  3. Paranoia

    Paranoia Freak...

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Software:
    Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, P1
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    ich will nix finden, ich will wissen wie das geht
     
    #3      
  4. n0nam3

    n0nam3 Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    1.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop & Illustrator CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    :hmpf:

    Wenn du mal ein bisschen lesen würdest,
    hättest du vielleicht bemerkt, dass ich dir eine Seite mit Photoshop-Brushes
    geschickt habe.
    Mit Brushes macht man sowas...

    Außerdem mit einfältiger Ignoranz und "Ich will, ich will" brauchste hier nicht
    anzukommen, wir helfen hier, weil WIR es wollen und nicht du!
     
    #4      
  5. Paranoia

    Paranoia Freak...

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Software:
    Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, P1
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    gut okay, es interessiert mich trotzdem wie das zum selbermachen geht, und nicht einfach bloß hingebrusht^^
     
    #5      
  6. n0nam3

    n0nam3 Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    1.079
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop & Illustrator CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    Meiner Meinung nach ist das doch selbst gemacht...
    Ansonsten musst du dir Tutorials zum Brushes erstellen angucken (gibbet hier).

    Bilder dazu findest du unter dem Stichwort "Vista-Style" und "Mystify" :)
     
    #6      
  7. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.202
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    Gut wäre, wenn du mal ein Bespiel zeigen könntest – ich installiere PS nämlich nicht alle Nase lang neu und habe null Ahnung, wovon du sprichst.
     
    #7      
  8. bluetrail

    bluetrail Always On The Run

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    geile verläufe
    Beispiele mit Vektorvorlage

    Geht mir genauso. :D

    Durch die Brushes-Beispiele von n0nam3 vermute ich aber, er will
    irgendwelche Vektorlinien überblenden. So weiche Wellenlinien mit
    farbigen Verläufen. Letztendlich läuft es wohl darauf hinaus, dass er
    eine Vektor-Urform benötigt, die er dann dupliziert, multipliziert und
    coloriert.

    Da ich momentan etwas Wartezeit überbrücken muss, habe ich ein
    paar Beispiele gemacht, die alle auf der selben Vektorform beruhen.
    Es wurden keine Brushes benutzt, keine Bilder sondern nur die
    Standardfilter von Photoshop 7.0!
    Und abgewedelt und nachbelichtet wurde auch nicht. Sozusagen reine
    Rumklickerei für die, die (wie ich) zu doof zum Malen sind. :D

    Beispiel 1:
    -----------
    Bilder klicken für größere Version

    Ein paar Linien mit zwei verschiedenen Pinseln gezeichnet.
    Diese Ausgangsform wurde für alle Bilder benutzt.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Beispiel 2:
    -----------
    Bilder klicken für größere Version

    Die Ausgangsform wurde ein paar Mal ein Stück nach rechts gedreht.
    Jedes Element wurde auf einer extra Ebene anders eingefärbt.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Beispiel 3:
    -----------
    Bilder klicken für größere Version

    Die Ausgangsform wurde verschmälert und 4 mal leicht verdreht kopiert.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich kann bei so was echt nur raten, immer wieder mit allen möglichen
    Einstellungen rumzuspielen, damit man versteht, wie die Basisfunktionen
    zusammenarbeiten. Sehr viele Dinge kann man sich dann auch ohne
    Tutorials selber herleiten. :)
     
    #8      
  9. Paranoia

    Paranoia Freak...

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Software:
    Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, P1
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    [​IMG]
    Das meine ich, also die Sachen von bluetrail sind hübsch, aber nicht das was ich gesucht habe.
    Ich hoffe das bild hilft euch weiter.
    mit vektoren könnte das ganze aber natürlich zu tun haben, das stimmt.
     
    #9      
  10. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    geile verläufe
    #10      
  11. Paranoia

    Paranoia Freak...

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Software:
    Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, P1
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    JA das tut es. DANKE!
     
    #11      
  12. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.202
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    Aha. SO sieht das also aus. Ich würde dazu dann ein paar Formen erstellen, wahrscheinlich auch per Vektor für die sauberen Kanten, muss aber in dem Fall nicht unbedingt, da es ja für den Monitor gedacht ist. Und dann kannst du mit einem oder mehreren Farbverläufen auf extra Ebenen arbeiten und den Ebenenmodus mal auf Farbe, Farbton oder sonstwas (probieren müsste ich da auch) stellen, um einen Farbverlauf drauf zu legen. Die Formen könnten auch auf einzelnen Ebenen Platz finden und dann kann man mit der Deckkraft spielen oder auch mal mit den Ebenenmodi.
     
    #12      
  13. bluetrail

    bluetrail Always On The Run

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    geile verläufe
    Verläufe

    Kein Wunder. :)

    Ja! :D

    Ich kann da noch eine andere Methode zur Erstellung anbieten:

    - Pfade erstellen (unterschiedliche auf extra Ebenen)
    - Pfadkontur mit großer, weicher Pinselspitze (z. B. 300 Px) weiß füllen
    - Ebenenmodus: weiches Licht

    So kann das dann aussehen:

    [​IMG]

    Der Vorteil ist, dass man die einzelnen Pfade noch erweitern kann,
    um hinterher Akzente zu setzen (wie die leuchtende Linie im Bild.)
     
    #13      
  14. rofler

    rofler Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    hi leute kann mir mal das einer auf deutsch erklären hab versucht es zu übersetzen (engl. tut.) hat nichts geklappt. und bluetrail eintrag konnte ich komplett nicht nach vollziehen (zu dumm vielleicht). Danke euch
     
    #14      
  15. Paranoia

    Paranoia Freak...

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    124
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Software:
    Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, P1
    geile verläufe
    AW: geile verläufe

    wenn du einen pinsel auswählst kannst du oben einstellen wie der funktionieren und arbeiten soll. da steht immer normal, es seihe denn du änderst es. in dem fall musst du es in "weiches licht" ändern. und pfade kannst du auch leicht erstellen. neben der palette "ebenen" gibts auch eine die pfade heißt. da musst du einen neuen erstellen und mit dem pfadwerkzeug (der füller) die linien erstellen
     
    #15      
  16. diVixx

    diVixx Gesperrt

    Dabei seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    geile verläufe
    Ich finde die Bilder von bluetrail sehr ansprechend und ich wollte sagen das es für Anfänger evt. sinnvoll wäre mal ein tut über das richtige erstellen von Pfaden zu machen...
    Ein paar linien mit Bögen ist noch gut zu schaffen aber wenn es etwas anspruchsvollere Formen werden sollen ist es oftmals schwer.
    Wenn ich nun bei den Tutorials soein tut übersehen habe dann seit nicht böse und stellt mir nur kurz einen Link dazu rein...danke
     
    #16      
x
×
×
teststefan