Anzeige

gelöschte Fotos wieder herstellen?

gelöschte Fotos wieder herstellen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von RWB, 12.05.2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 5 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    ich wollte ein Foto eines Ordners löschen. Habe dabei leider übersehen, dass ich den ganzen Ordner markiert hatte.Jetzt sind natürlich alle Fotos weg. Gelöscht habe ich mit Rechtsklick vom Datenträger loschen.
    Bekomme ich die Fotos zurück? Im Papierkorb sind sie nicht.
     
    #1      
  2. reitzi

    reitzi User

    241720
    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    14.940
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Usingen
    Software:
    PS CC, LR, Helicon Focus, Pano2VR, PTGui, Photomatix
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Ich vermute Windows?
    Waren die Dateien lokal oder auf einem Netzlaufwerk/NAS?
     
    #2      
  3. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.651
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Falls Win und lokal kannste mit nem Undelete Tool wie z.B. http://www.undelete360.com/ (Freeware) versuchen, die Dateien bzw. den Ordner wiederherzustellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2015
    #3      
    Torito49 gefällt das.
  4. Strdie3

    Strdie3 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    1.788
    Geschlecht:
    männlich
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Ich kenne das Problem und habe die Daten wieder bekommen. Es gibt da einige Freeware-Tools. Ich habe es mit dem PC-Inspector File Recovery wieder hergestellt.
     
    #4      
    Edwalder gefällt das.
  5. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Bloß nix mehr auf das Laufwerk schreiben!!! Nutze ein Recovery Tool, das sollte funktionieren.
     
    #5      
  6. kidding82

    kidding82 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.631
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Linz/Rhein
    Software:
    Win10, LR5, PSE10(+), PSE11, Nik-Collection, DPP, Div Freeware
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D; Tamron 28-75mm f2,8 & Tamron 55-200mm f4,5-5,6 ;Canon 18-55mm KIT
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Gab hier auch schon jede menge Einträge im Forum zu solchen problemen bzw auch zu Datenverlusten durch formatierung ect. Im Prinzip ist die Software und auch die Vorgehensweise gleich bzw ähnlich. Waren teilweise sehr detailierte Anleitungen und Hinweise zu möglichen Problemen bei...
     
    #6      
  7. derwerner

    derwerner Immer noch (NEU)gierig

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    408
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westerwald
    Software:
    CS4, CS6, CC, Lightroom etc.
    Kameratyp:
    Nikon D500, Nikon D300, Sigmas von 8-500 mm, RICOH-Theta und div. analoge Nikons
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Auch mit einem dieser Recovery-Tools stehen die Chancen bei Windows eher schlecht, da dort ständig irgendwelche Festpalttenaktionen laufen, die gelöschte Dateien überschreiben. Ich würde keine zu große Hoffnung hegen...
     
    #7      
  8. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.651
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Kann ich nicht bestätigen - zumindest, wenn es nicht die Systempartition ist. Ansonsten s. @Picturehunter s Anmerkung.
     
    #8      
  9. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.375
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    #9      
    berniecook gefällt das.
  10. Adi100

    Adi100 Raindrops keep falling on my head *summt

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    1.104
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Markgräflerland
    Software:
    CC ; LR5, Windows
    Kameratyp:
    DNG Spiegelreflex, Bridgecam, analoge Sammlerstücke
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    @RWB
    Seltsamerweise müssten diese Dateien zuerst im Papierkorb landen
    das ist so bei Windows und ich vermute auch beim Mac.

    1. Betriebssystem ?
    2. wo liegen diese Dateien überhaupt?
    3. Keinerlei Aktivitäten mehr auf dem Rechner unternehmen
    wenn die Verzeichnisse von C: genutzt wurden.
    4. Software zur Datenrettung besorgen
    davon gibt es viele , das oben genannte undelwte 360 ist mit Vorsicht
    zu geniesen. ( Hier steh auch warum )
    http://www.heise.de/download/undelete-360-1179335.html
    Eine gute Anlaufstelle für Software zur Datenrettung wäre hier
    http://www.heise.de/download/systemsoftware/dateimanagement/datenrettung-50000505222/
    Gut sind
    Recuva , PhotoRec
    Alle diese kostenlosen Programme kommen jedoch nicht an
    professionelle Software Lösungen heran.

    Üblicherweise geht man bei solchen Fällen mit der betroffenen Festplatte an einen
    anderen PC (ausbauen) und scannt die gelöschten Dateien von dort aus, denn
    die Installation der Software gefährdet wieder noch bestehende Daten.
    Heise bietet da auch Testdisk , ein Sammlung von Tools die von CD starten könnte.
    Allerdings nicht ganz einfach zu handeln.
     
    #10      
    dagdavincy und Rata gefällt das.
  11. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Diese Prognose kann ich nicht bestätigen. Pessimismus hat ja immer Konjunktur!
    Auf keinen Fall irgendwelche Schreibvorgänge auf dem betreffenden Datenträger zulassen.
    Die Vorgehensweise von @Adi100 würd ich mal ernstnehmen. Da geht noch was.:daumenhoch

    Gutes Gelingen.
     
    #11      
  12. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 5 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    die Daten liegen nicht auf C. Sondern auf der Partion einer anderen Festplatte. Auf dieser Partition sind nur meine Fotos.
    Wenn man bei LR angibt: " vom Datenträger löschen ", gehen die Daten nicht in den Papierkorb. Sie werden gelöscht.,
    Betriebssystem ist Windows 7, 64 bit.
    Ich werde ein Datenrettungsprogramm ausprobieren.
     
    #12      
    dagdavincy gefällt das.
  13. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.651
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    S'ist komisch ... :D Bei mir nicht!
     
    #13      
    Tom22 gefällt das.
  14. Edwalder

    Edwalder Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    305
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Cannon 600 D, Canon 7D
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Schau mal bei Computerbild oder Chip auf die Website nach Recovery Software. Dann hast du wenigstens eine geprüfte Software. Habe letzten noch 12 GB einer externen Festplatte für eine Freundin wiederhergestellt! Ihr Exfreund hatte einen Großteil ihrer Fotos und Daten gelöscht!
     
    #14      
  15. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 5 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Das ist ja gemein. :neee:
    Ich habe die Dateien mit Recuva wiederhergestellt. Bis auf ein paar DNG's. Die ordnet Recuva als Tiff ein. Sie haben dann aber nur 544 kb und lassen sich nicht öffnen.
     
    #15      
  16. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Quatsch, solange der betroffene Datenträger nicht (mehrfach) mit neue Daten überschrieben wurde, ist das Herstellen versehentlich gelöschter Dateien ohne all zu großen Aufwand erledigt.

    Zum Wiederherstellen gibt es einiges an freien und kommerziellen Werkzeugen. Wie schon erwähnt ist die Wiederherstellungsquote kommerzieller Tools um einiges Höher als der frei erhältlichen. Bei größeren Datenmengen sollte man auch nicht nur eines bemühen. Da eben "jedes" Programm für sich anders heran geht (sei es nur der Algorithmen wegen).

    Meine persönlichen und mehrfach bewehrten Favoriten:
    - Arax Disk Doctor Data Recovery (Herstellerwebsite nicht auffindbar)
    - Kroll Ontrack EasyRecovery Enterprise
    - O&O DiskRecovery
    - GetDataBack for NTFS & FAT
    - CGSecurity TestDisk / PhotoRec (kostenlos)

    Vor allem "Arax Disk Doctor Data Recovery" kann ich nur wärmstens empfehlen. Damit bereits mehrfach verloren geglaubte Daten, Datenträger und/oder Partitionen (1TB >) problemlos wiederhergestellt. Selbst bei formatierten und neu beschriebenen Datenträgern bisher alles zurückholen konnte. Das GUI sieht zwar ziemlich Altbacken aus, die Software selbst hat es jedoch in sich.

    Neben Softwarelösungen Dritter für Windows zur Datenrettung (Wiederherstellung), kann ich jedem ebenso zu einer geeigneten Linux Distribution (Live CD/DVD - Live Rescue CD/DVD) raten. Windows nach dem Datenverlust also gar nicht mehr mit den Datenträgern arbeiten lassen, sondern "extern" (anderes OS) die Festplatte/Partition durchsuchen.

    Mein Tipp:
    - Parted Magic LiveCD (kommerziell, 9$ / ~8,-€)
    - KNOPPIX LiveCD (kostenlos)
    - gParted Live (kostenlos, Datenträgerwiederherstellung)
    - ComputerBild Notfall-DVD / PC-Welt Notfall-DVD

    Mit der "Parted Magic LiveCD 03/2015" habe ich vor knapp drei Wochen zwei meiner abgerauschten 1 und 2TB große externe Festplatten wieder zurückgeholt bzw. auf neue Datenträger geklont. Die Distribution ist sehr Umfangreich und vollgepackt mit nützlichen Features. Zudem können wiederhergestellte Dateien direkt per draq&drop auf eine andere Platte geschoben werden.

    Was Allgemein Rescue, Backup und Recovery angeht, ebenso Software von Paragon und Acronis nennen kann. Mit Acronis TrueImage bereits seit mehren Jahren meine Backups anlege. Vereinzelt auch "Backup and Recovery" sowie den die "Manager Suite" von Paragon verwende. Seit dem ich selber vor einigen Jahren einen großen Datenverlust zu beklagen hatte (inkl. Kosten für Labor), die oben genannten Programme und Distributionen nicht mehr missen möchte.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #16      
  17. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 5 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    so, ich habe recuva jetzt speziell nach DNG suchen lassen, da hat es noch einige mehr gefunden, die wiederherstellbar waren.
    Ein Foto, ein noch nicht bearbeitetes DNG aus der Kamera, würde ich gerne noch haben. Das hat bisher noch nicht geklappt. Warum, ist mir nicht so klar.
     
    #17      
  18. gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Glückwunsch, wenn alles wieder gerettet wurde, nur - warum hast Du keine automatische Sicherung / Backup-Lösung?

    Richtig!

    Das solltest Du dir nochmal anschauen. Beim Mac zumindest ist das nicht der Fall.
     
    #18      
  19. RWB

    RWB einfaches Mitglied

    1
    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    2.050
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS CS 5 LR 5
    Kameratyp:
    Pentax K 7 , Canon A 1, Lumix FZ 1000
    gelöschte Fotos wieder herstellen?

    habe ich. Aber was nützt die, wenn ich aufgenommene Fotos durchschaue um einzelne zu löschen, und dabei dummerweise den ganzen Ordner markiert habe. Dann sind alle futscht.



    Glaub mir, es war so. Sonst hätte ich diesen Thread nicht eröffnet.
    Und wenn in der Aufforderung " vom Datenträger löschen " nur ein Fünkchen Wahrheit steckt, dann sind die Daten nicht im Papierkorb, sondern endgültig gelöscht.
     
    #19      
  20. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.181
    Geschlecht:
    männlich
    gelöschte Fotos wieder herstellen?
    Mit Verlaub, @RWB, aber das ist kompletter Quatsch.

    Du mußt schon nach der Auswahlorgie den Papierkorb leeren, sonst sind die Bilder noch im Verzeichnis der Platte und somit nur verschoben. Und auch nach Leeren des Papierkorbes sind die Bilder noch komplett (!) erhalten, lediglich aus dem Verzeichnis gelöscht.
    Solange Du oder das Betriebsystem keinen Schreibvorgang in Gang bringt – den Katalog weg schreiben kann schon ein solcher sein ;) – sind Pixel- und reine Textdateien zu 100% wieder herstellbar.

    Adobe® schreibt dazu: Entfernen von Fotos aus Katalogen


    Sollte bei Dir irgend etwas anders „laufen“, dann mach Dir mal bitte Gedanken darüber, welchen „Hack“ zu Lightroom™ oder zu Deinem Systems Du wann installiert hast ;)


    Und im Übrigen ist DNG nix anderes als ein TIFF-Derivat ;) Also nicht wundern... :cool:




    Lieber Gruß
    Rata


    Edit Fipptehler
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2015
    #20      
Seobility SEO Tool
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×