Anzeige

gibts es nen weissabgleich im ps, wenn ja dann wie?

gibts es nen weissabgleich im ps, wenn ja dann wie? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kopflos, 09.10.2005.

  1. kopflos

    kopflos Guest

    gibts es nen weissabgleich im ps, wenn ja dann wie?
    moin,moin

    vielleicht kann einer von euch helfen.
    also:

    bei einer digitalcamera gibt es (meist?) die funktion eines sog. "weissabgleich"

    nun habe ich hier fotos die leider ohne einen solchen gemacht sind und von daher haben sie einen extremen gelbton.

    die fotos wurden in nem innenraum aufgenommen mit normaler neonröhre als deckenbeleuchtung (kunstlicht)

    gibts ne möglichkeit den zustand im ps zu normalisieren? mit den "bild"---->"anpassen" - funktionen im ps-cs habe ich s schon versucht...das funktioniet nicht so richtig...

    für tips wäre ich dankbar
     
    #1      
  2. Raven68

    Raven68 Guest

    gibts es nen weissabgleich im ps, wenn ja dann wie?
    Kopflos will ich nicht an die Sache herangehen!

    Also versuche bitte folgendes:

    Es gibt fast keine Helligkeits- und Farbveränderung, die man nicht elegant mit der Gradationskurve oder der Tonwertkorrektur durchführen könnte. Nur muss man die verschiedenen Kurventypen verstehen, um sie sinnvoll einsetzen zu können.

    Die Schieberegler des Filters Tiefen / Lichter aber lassen sich einfacher einsetzen. Sie bieten Abhilfe für ein typisches Problem.

    Zum Rüstzeug jedes Fotografen gehören Filtervorsätze. Schließlich gibt ein Tageslicht-Film Farben in der Morgenröte anders wieder als am grellen Mittag. Die Farbfilter aus Glas oder Plastik sollen einen Teil des Lichtspektrums herausfiltern, so dass die gewünschte Lichtstimmung entsteht. In seiner Filtersammlung simuliert Photoshop die bunten Scheiben. Digitalaufnahmen mit unbefriedigendem Weißabgleich lassen sich damit ebenso wie ein analoges Bild in ein natürlich wirkendes Licht setzen.

    Man kann die Farbfilter mit schnellem Erfolg verstehen und einsetzen, während die Zahlenspiele mit der Gradationskurve recht abstrakt bleiben.

    Hoffe geholfen zu haben.
     
    #2      
  3. kopflos

    kopflos Guest

    gibts es nen weissabgleich im ps, wenn ja dann wie?
    @ raven68

    vielen dank :)

    hab da mal rumexperimentiert und das ergebnis ist im wesentlichen zufriedenstellend :)
     
    #3      
  4. hotschen

    hotschen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    PS CS; Notepad
    gibts es nen weissabgleich im ps, wenn ja dann wie?
    Klar sollte man, wenn man etwas tiefer in die Materie einsteigen will, die Histogramme verstehen. Ein nachträglicher Weißabgleich ist aber auch ohne viel Hintergrundwissen per Gradationskurve oder Tonwertkorrektur hinzubekommen.
    Klicke dazu einfach mit der mittleren Pipette auf einen Bereich deines Bildes, welcher einem neutralen Grau entspricht. Das Ganze sollte man natürlich mit einer Einstellungsebene bearbeiten, da du so die Werte jederzeit ändern kannst, ohne das Original zu verlieren.
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×