Anzeige

Gimp oder Photoshop Elements?

Gimp oder Photoshop Elements? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Neocon, 12.08.2011.

  1. Neocon

    Neocon Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Gimp oder Photoshop Elements?
    Hallo,

    ich habe schon diesen Thread hier gelesen, aber wirklich weiter geholfen hat er mir nicht.

    Auf meinem PC ist Photoshop Elements 7 vorinstalliert. Ich möchte mich ein wenig in die Materie der Bildbearbeitung einarbeiten. Hauptsächlich soll das über Tutorials geschehen. Für Photoshop gibt es mehr Tutorials als für Gimp oder Paint.net.

    Aber ich habe ja nicht Photoshop, sondern Photoshop Elements.

    Vor ein paar Monaten habe ich mal ein Tutorial gesehen und ich habe es Schritt für Schritt nachgemacht. Zur Mitte hin wurde dann etwas gezeigt, was nachmachen wollte, aber nicht konnte. Es fehlte eine Funktion, denn das Tutorial war halt für Photoshop und nicht PSE.

    Gimp hatte ich ebenfalls vor ein paar Monaten mal installiert, aber es war grauenhaft langsam. Dass, obwohl ich wirklich genug Power in meinem Rechner habe.

    Die Frage ist also: Soll ich es nochmal mit Gimp versuchen? Oder soll ich PSE nehmen, unter der Voraussetzung dass es hier genug Leute gibt, die, im Fall der Fälle, sich mit PSE genug auskennen, um mir passende Workarounds anbieten können, falls es bei PSE keine entsprechende Funktion für ein im Tutorial gezeigtes Beispiel gibt?

    Gruß, Neo
     
    #1      
  2. bluemli_88

    bluemli_88 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    108
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landkreis Heilbronn
    Software:
    Photoshop Elements 10
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Hi Neo,

    kommt drauf an was du alles machen willst. Also ich hab PSE 8 und bin damit voll zufrieden und das reicht mir auch für meine Bilder. GIMP soll auch gut sein, habe ich gehört, aber wenn du dich schon mit PSE befasst hast, warum dann in ein völlig neues Programm starten. Es ist besser ein Programm richtig gut zu beherrschen anstatt in vielen nur wenig zu können.

    Grüsse
     
    #2      
  3. Knipser2

    Knipser2 Saarlänner

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 5DMK II , 600D, D70sUV, Canon G5 IR, FZ28, Member of Altglasscherbenfans
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    hallo Neo

    suche einmal mittels einer Suchmaschine nach "pse tutorials deutsch" . Du findest doch massenweise Tutorials für PSE in verschiedenen Versionen.

    Wolfgang
     
    #3      
  4. bluemli_88

    bluemli_88 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    108
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landkreis Heilbronn
    Software:
    Photoshop Elements 10
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    youtube wäre auch ne Idee....
     
    #4      
  5. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Man sollte sich nicht nur mit den Tutorials alleine beschäftigen. Photoshop und Photoshop Elements weisen sehr viele Gemeinsamkeiten auf, die Unterschiede kann man deutlich reduzieren, wenn man z.B. für wenige Euros die Plus-Version nachrüstet, auf jeden Fall deutlich günstiger, als wenn man sich Photoshop kauft. Auch ein Update auf die neueste Elements-Version wäre sicher eine Alternative.
    Es gibt für Elements jede Menge Tutorials, Online-Lektüre und vor allem auch Hardware-Lektüre speziell auf Elements zugeschnitten, die ich Dir dringend anraten würde, man muß sich auch nicht zwangsläufig am großen Bruder Photoshop orientieren... ;)


    Gruß
    Frank
     
    #5      
  6. sunny_76m

    sunny_76m Hat es drauf

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    4.199
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Design Premium CS3
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon EOS 20D/30D + dann noch Canon Ixus 100 IS, Canon Power Shot S80 und Kodak LS 753
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Der Picturehunter hat schon recht... Elements in der Plus-Version - da bist du denke ich gut gerüstet. Gimp hat schon auch seinen Reiz, ist dazu Open Source und so - allerdings, also Photoshopper hab ich so meine Probleme damit, nutze es im Büro meines Hauptberufs teilweise wenn mir PS eben nicht zur Verfügung steht - aber so richtig warm werde ich damit nicht.

    Und was die Tutorials angeht, vieles was für PS geschrieben wurde, kannst du leicht abgewandelt auch für Elements verwenden - insofern ist die Auswahl sehr groß und umfassend - und für die Abweichungen gibt es auch das Forum hier, wo man schon mal fragen kann...
     
    #6      
  7. Chaos_Design

    Chaos_Design nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    344
    Geschlecht:
    männlich
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Ich habe eine zeitlang PSE6 und Gimp parallel genutzt. Mit PSE6 - und ich glaube auch mit PSE7 - kann man u.a. keine Ebenemasken erstellen, obwohl die eigentlich eine der meist genutzten und wichtigsten Funktionen ist. Man kann sie zwar darin bearbeiten, aber eben nicht erstellen. Die habe ich dann eben in Gimp erstellt und in PSE6 weiterbearbeitet. Etwas umständlich.

    Also habe ich mir PSE9 geholt, denn das kann Ebenenmasken erstellen und hat im Vergleich zu seinen Vorgängern viele weitere verbesserte Funktionen.Und es ist mit 99 Euro immer noch deutlich günstiger als der große Bruder. Mit entsprechenden Plugins kann man auch noch weitere Funtkionen herauskitzeln, die unsichtbar in PSE9 versteckt sind:

    http://simplephotoshop.com/elementsplus/v2/de/overview.htm
    Gibt´s auch für PSE7. Kostet so um die 12 US-Dollar.

    Ein weiteres nützliches Plugin (für PSE9) ist z.B. "Alien Skin Eye Candy 5: Impact". Auch das hat viele Funktionen, die es sonst nur beim großen PS gibt. Ob´s auch bei PSE7 läuft, weiß ich nicht.

    Jedenfalls brauche ich seitdem kein Gimp mehr. Natürlich fehlt immer noch die ein oder andere Funktion, aber für den hobbymäßigen Hausgebrauch reicht das. Und je mehr man mit PSE umzugehen lernt, desto eher neigt man dazu, von den Vorgaben der PS-Tutorials abzuweichen und es auf eigenem Weg zu versuchen.

    Gruß, Chaos_Design

    P.S.: Es gibt schon seit einiger Zeit immer wieder Gerüchte das "demnächst" GIMP 2.8 herauskommen soll. Das soll dann etwas übersichtlicher werden und sich bei der Fensteraufteilung noch mehr an PS orientieren. Ich werde es mir dann auf jeden Fall nochmal genauer anschauen...
     
    #7      
  8. Marcus76

    Marcus76 Guest

    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Ich würde auf jedenfall bei Photoshop Elements bleiben. Ich hab PSE9 und bin sehr zufrieden. PSE9 hat u.a. auch die Ebenenmasken, Pop-Art-Filter, Spiegelungs- und den Lomoeffekt. Was will man mehr?? :)
     
    #8      
  9. geia1

    geia1 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Software:
    CS6
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Bleib bei Photoshop Elements.
    Heir findest du viel mehr Tipps und Tutorials im Netz.
     
    #9      
  10. Reddy61

    Reddy61 Aktives Mitglied

    62
    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    1.760
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rostock
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom CC
    Kameratyp:
    Canon 50D
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Ich nutze auch PSE mit einigen Plugin`s und bin zufrieden.Manchmal fehlen ein paar Sachen,Einstellungsebenen,Auswahl Farbbereich usw,aber es ist die Frage,ob es den Preis rechtfertigt.(CS5 oä.)
    Für Einsteiger würde ich PSE vorziehen.Aber unbedingt Elements+ nachrüsten!
    VG Jörg
     
    #10      
  11. blubberblasen

    blubberblasen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Raw Therapee und Gimp mit URaw
    Kameratyp:
    Nikon Coolpix 8700
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Bleib bei Elements. Upgrade auf 9 und hol dir Elemtents+ dazu. Damit bekommt man unter anderem den Kanalmixer und die Maskierungsfunktionen. Die Filterebenen find ich persönlich etwas kompliziert, aber naja man kann nicht alles haben. ;)

    Einmal davon abgesehen bekommt man noch eine leistungsfähige Bilderdatenbank dazu, die eigentlich schon allein das Geld wert währe.
     
    #11      
  12. Hoogo

    Hoogo Eimergesicht mit Wurst

    1
    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    532
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Software:
    Photoline
    Kameratyp:
    Samsung GX-10
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Ich gehe davon aus, daß nur PSE 7 und Gimp in Frage kommen, weil unter den Umständen beide umsonst zu haben sind.

    Bei PS-Tutorials dürfte es recht häufig passieren, daß Arbeitsschritte nicht durchführbar sind und Du einen alternativen Weg suchen musst. Keine Ahnung, wie viel Leute dann auf Punkt und Komma die nötigen Knöpfchen nennen können, die man für den Umweg in PSE 7 braucht.

    Hängt aber auch davon ab, ob Du die Tutorials als strikte Kochrezepte anwenden willst oder ob Du Tuts auch trocken durchlesen und den Sinn der Arbeitschritte verstehen willst. Dann kommt es eh nicht auf die genaue Verfügbarkeit aller Filter an, und dann ist es recht Wurst, welches Programm Du nimmst. Dann kannst Du auch in beiden herumspielen und gucken, was das eine einfacher als das andere kann.
     
    #12      
  13. blendernew

    blendernew Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Ich verwende Gimp 2.6
    Es läuft bei mir auf einem Windows 7 PC, sowie auf einem älteren Laptop unter Ubuntu sehr gut. Unter youtube findest Du sicherlich genügend Tutorials.
    Unter www.gimp.org bekommst Du immer die neueste Version.
     
    #13      
  14. Schachfigur

    Schachfigur Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Also ich persönlich verwende schon lange Gimp und würde auch nie auf die idee kommen zu wechseln aber wenn PSE vorinstalliert ist denke ich dass man damit genau so gut arbeiten kann (zumindest soweit ich PSE kenne).

    Auf jeden Fall muss man sich sowohl mit Gimp wie auch mit PSE beschäftigen nud dann macht es denke ich keine Unterschied mit was ich arbeite !

    Tutorials gibt es für beide Programme zur genüge ;D


    Schachfigur :)
     
    #14      
  15. thomaskeil

    thomaskeil Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    279
    Geschlecht:
    männlich
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Kommt sicher drauf an was Du willst. Einarbeiten musst Du Dich immer, aber wie schon gepostet, genug gute tuts und Foren gibt es GIMP und PSE.

    Mit GIMP kannst Du halt restlos alles machen, genauso wie mit dem großen Photoshop, dazu gratis. Dafür musst Du Dich ggf. etwas mehr einarbeiten und Dich mit ein paar plugins und scripen beschäftigen.
    In PSE ist das Eine oder Andere vielleicht anfangs einfacher mit den vielen eingebauten Helferlein, dafür gibt es ein paar Einschränkungen.
    Es hängt von Dir ab was Du willst und brauchst, die Programme sind beide in Ordnung.
     
    #15      
  16. Neocon

    Neocon Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Hallo, Danke für die Antworten. Ich bleibe wohl vorerst bei PSE 7.
     
    #16      
  17. Poligono

    Poligono Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    144
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Spanien
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Danke. Jetzt ist auch für mich eine wichtige Frage beantwortet. Ich hatte es längere Zeit mit Gimp versucht, bin aber leider nicht zufrieden damit.

    Poligono
     
    #17      
  18. Newbienew

    Newbienew New

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    395
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Ich bin adobe fan! Elements 7 habe ich auf dem kleinen Schläpptopp.CS5 auf dem PC. Ich überlege, ob ich auf Elements 10 auf em kleinen Läptop umsteige.................
     
    #18      
  19. Samy3

    Samy3 Guest

    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    Hallo,
    wollte nicht direkt ein neues Thema anfangen.
    Ich bin seit einigen Tagen von Corel Paint Shop Photo Prox3 auf Adobe Elements10 umgestiegen. Einfach nur super das Programm.
    Habe vorher auch von Paint.net bis Gimp u.s.w alles mal ausprobiert.
    War nie wirklich zufrieden.
    Muss sagen, und dass kann ich mit gutem Gewissen.
    Adobe Photoshop Elements10 ist mein Favorit.
    Habe mir Photoshop Elements10 mit Premiere Elements10 dann direkt in einem Paket gekauft. Und bin seit dem mit Begeisterung/Freude am lernen.
    lg.;)
     
    #19      
  20. Supersuzi

    Supersuzi Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    GIMP, PI, PSP, PS
    Kameratyp:
    Canon EOS 600
    Gimp oder Photoshop Elements?
    AW: Gimp oder Photoshop Elements?

    ich habe von PI über PSP unf PS schon mit vielen kostenpflichtigen Programmen gearbeitet...
    seit 2009 arbeite ich fast ausschließlich mit GIMP, das kann alles, was die anderen auch können...
    man muß halt den Umgang lernen, wie bei allen anderen Proggies auch...
    da gibt es ja zum Glück kostenlose Schulen im Netz...
    ich bleib bei GIMP...
     
    #20      
x
×
×