Gitter Effekt auf ein Objekt legen

Gitter Effekt auf ein Objekt legen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von TechCL, 19.07.2019.

  1. TechCL

    TechCL Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.07.2019
    Beiträge:
    1
    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    Hallo,
    ich bin noch recht neu im Photoshop und hab eigentlich eher Erfahrungen in Vektorprogrammen.

    Nun möchte ich gerne ein "Lichtgitter" wie in diesem Beispielbild (die Schaufel ist gemeint) auf ein Objekt bringen um das hervor zu heben:
    [​IMG]

    Wie wäre da das vorgehen? Vielleicht gibt es da auch schon eine Anleitung zu und ich suche einfach nur nach dem Falschen Keywords.
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    Welcher denn?

    Mögliche Lösung in Elements:

    - Neue Datei in der Größe deiner Wahl anlegen
    - Gitter mittels Musterstempel erstellen, da gibt es in den Voreinstellungen das Muster "Tiles Smooth"
    - Ebene damit bemalen
    - Weißen HG mit Zauberstab auswählen und entfernen
    - Auswahl invertieren mit Farbe der Wahl anmalen
    - Gitterbild als PNG abspeichern und in dein Hauptprojekt überführen

    Im Hauptprojekt dann evtl. Duplikate erstellen und mittels Perspektiv - Transformation auf dein Objekt legen.
    Linien die dicker sein sollen, müsstest du manuell erstellen

    Bestimmt nicht der schnellste/ eleganteste Weg, aber er funktioniert... :D
     
    #2      
  4. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.110
    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    Da würde sich das ja zum Erzeugen bestens eignen. So ein Gitter auf transparenten Hintergrund erstellen, dann entsprechend transformieren. Im Affinity Designer kann man das Pixelbild darunter legen und so das Transformieren exakt anpassen (das geht sogar perspektivisch korrekt, also nicht so, wie in dem gezeigten Bild :D). Falls Du mit AI arbeitest, müsste das doch auch gehen, angeblich kann ja AI viel mehr als der AD.
    Selbst die Schrifttafel wäre einfach zu erstellen, denn Ebenen können auch teiltransparent oder mit den üblichen Verrechnungsmodi versehen werden.
     
    #3      
    Maegalcarwen gefällt das.
  5. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    probiere doch mal den Fluchtpunktfilter
    MfG
     
    #4      
    Torito49 gefällt das.
  6. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.092
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    Das war auch mein erster Gedanke: Fluchtpunktfilter einfügen. Aber ich weiß nicht, wie man ihn im Bild einbaut … Weiß einer vielleicht?
     
    #5      
  7. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.480
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    Der Fluchtpunktfilter ist nicht so Ideal durch die Rundungen
    Ich glaube ich würde es im Illustrator bauen mit angleichen und Schnittmasken
    MfG
     
    #6      
  8. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.696
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Gitter Effekt auf ein Objekt legen
    Das Gitter (möglichst Pfade bzw. Formen → Linienzeichner) lässt sich ganz normal mit den (Pfad-)Transformationswerkzeugen in die Flächen einpassen. Die Konturen (die dickeren Linien) müssen sowieso extra als Pfade nachgezeichnet werden. Fluchtpunkt geht nicht, weil nur rechteckige (bzw. 4-eckige) Auswahlen machbar und anpassbar sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2019
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×