Anzeige

Gitter und Hexraster erstellen

Gitter und Hexraster erstellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ueli, 08.04.2005.

  1. ueli

    ueli Guest

    Gitter und Hexraster erstellen
    Hi

    Ich benutze PS Elements 2.0 auf Mac OSX 10.3.8

    Gibt es irgend eine Einfache Möglichkeit Gitter aus verschiedenen Formen zu erstellen? Vielleicht ein brauchbares Plugin?
    Ein einfaches Gitter aus Quadraten bring ich ja noch hin, indem ich einfach Linien ziehe. Aber wenn ich anfangen muss z.B. Hexfelder Punktgenau aneinander zu friemeln um so ein Hexgitter zu erhalten wirds mir zu bunt. Irgendwo schleicht sich da immer eine Ungenauigkeit ein. Ich hab es auch schon via Muster definieren versucht (einen teil des Gitters genau konstruieren und dann als Muster auswählen und füllen) ist aber auch irgendwie unbefriedigend, da sich dann kleinste Fehler multiplizieren.

    Ideal für mich währe ein Plugin in dem ich die Grundform (Quadrat, Hex, Dreieck etc.) und Seitenlänge definieren kann, und den rest der Arbeit dem Rechner überlassen kann. Gibts sowas? Oder ist diese Möglichkeit schon vorhanden und ich hab sie nur übersehen?

    Danke für eure Hilfe

    Gruss Ueli
     
    #1      
  2. snowpixel

    snowpixel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    124
    Ort:
    München
    Gitter und Hexraster erstellen
    Hallo Ueli!

    Was hast Du denn noch für Programme laufen? Quark-X-Press, Illustrator oder Freehand? Was soll denn Dein Endergebnis werden? Ich denke mit Vektoren zu arbeiten wäre da sinnvoller und anders als in Photoshop ( leider?) kannst Du in den anderen Programmen genauestens auf die 3. Kommastelle Deine Elemente über die xy-Koordinaten platzieren.
    Und lass Dich auch nicht von der Monitordarstellung täuschen, die hat´s auch oft in sich?bei 100% schaut´s gut aus, bei 300% wieder nicht, aber dann bei 800&, doch wieder, usw.? manchmal ein echtes Elend?
    Also Vektoren in Layoutprogrammen sind das nonplusultra.
    Aber beschreib doch mal Dein Wunschziel näher?Vielleicht fällt mir noch was ein?

    Grüße von
    Snow
     
    #2      
  3. ueli

    ueli Guest

    Gitter und Hexraster erstellen
    Ich habe leider keines der genannten Programme laufen und kann sie mir wohl auch nicht leisten :-(
    Das einzige Vektor Programm auf das ich Zugriff habe ist die Zeichenumgebung im Appleworks, aber das kann's ja nicht wirklich sein...

    Nochmal zu meinen Bedürfnisen:
    Ich benutze PS vor allem zum erstellen von Brettspiel Prototypen. Deshalb brauche ich öfter mal ein Gitter irgendwelcher Art (Spielpläne oder verschiedene Plättchen).
    Die Grafischen anforderungen hierbei sind nicht sonderlich hoch, da ich die ganze Sache nach einigen Testspielen ohnehin überarbeiten muss. Meist sind einige Grundfarben und etwas Text vollkommen ausreichend.
    Aber die Grundformen müssen relativ genau sein. Plätchen müssen auf Spielfelder Passen, Spielfelder sollten leicht grösser sein als die Plätchen etc.

    Ein Quadratisches Raster habe ich schon mal so erstellt: In einer Symbolschrift gibt es einen Quadratischen Rahmen den hab ich dann einfach einige male nebeneinander gesetzt und fertig.
    Das ging zwar schnell, hatte aber den entscheidenden Nachteil, dass ich die dicke der Linien nicht mehr Justieren konnte, und je grösser ich das Raster aufzog, desto dicker wurden sie. Also eher unbefriedigend.

    für den PC habe ich schon mal ein Programm gesehen, das genau die Funktionen hatte, die ich im ersten Posting beschrieben habe (weiss leider nicht mehr wo). Seidher suche ich etwas ähnliches für den Mac. Das Programm wahr, soweit ich das verstanden habe eher eines um Matematische Funktionen oder ähnliches darzustellen. Auch euklidische Körper etc. liessen sich darstellen. Vielleicht kennt jemand so was ähnliches?

    [/img]
     
    #3      
  4. snowpixel

    snowpixel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    124
    Ort:
    München
    Gitter und Hexraster erstellen
    Hi, Ueli!

    Tja, bei Deiner Konfiguration bist Du wohl ziemlich eingeschränkt. Jetzt weiß ich nicht, ob Deine Elements-Version Pfadfunktionen ermöglicht.
    Es gäbe da die Möglichkeit mit dem Pfadwerkzeug die Erweiterung mit "Shapes" ( sorry ich hab nur die engl. Version) Polygone zu erzeugen, mit vom User festgelegten Eckpunkten ( also vom Dreieck bis zu x-beliebig vielen Eckpunkten). Wenn Du das nicht hast, phuuh, dann steh ich auch auf`m Schlauch. Da könntest Du höchstens mal die MacUp oder andere Magazine kaufen, da hat´s meistens eine CD dabei mit Unmengen von Shareware oder Freeware-Programmen, die event. das leisten, was Du brauchst. Ansonsten bieten Dir nur die gängigen Programme diese Funktionen. Das günstigste, ist zwar noch im Semi-Professionellen Bereich wäre wohl CorelDraw, gibt´s für Mac nur noch bis Version11, würde aber sicher reichen?Da kannst Du eventuell recht günstig eine ältere Version ergattern.
    Sorry, wenn ich derzeit nicht mehr für Dich tun kann.
    Sollte ich noch was rausbekommen, meld ich mich.

    Viele Grüße von

    Snow
     
    #4      
  5. ueli

    ueli Guest

    Gitter und Hexraster erstellen
    Brauchst dich nicht zu entschuldigen, bin froh um jeden Hinweis. :D

    Ich weiss zwar nicht was das Pfadwerkzeug ist, aber mit dem erzeugen von Poligonen hab ich keine Probleme. Es ging mir nur um das mühsame zusammensetzen selbiger zu einem Gitter.

    Werde auf jeden fall mal meine Augen offen halten für ein Vektor Programm. Vielleicht kann ich ja mal wieder was älteres "erben" wenn ein Bekannter Upgradet. So bin ich auch zum PS gekommen.
    Bis dahin werd ich hald wieter "basteln", ist zwar mühsam aber geht schon irgendwie.
     
    #5      
x
×
×