Anzeige

Glasplatte mir Rissen

Glasplatte mir Rissen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von AluPHoLie, 02.06.2006.

  1. AluPHoLie

    AluPHoLie Guest

    Glasplatte mir Rissen
    Hiho

    Es tut mir leid, dass ich schon wieder etwas nicht kann. :D
    Ich wollte eine Glasplatte mit Rissen erstellen. Die Glasplatte habe ich auch hin bekommen. Boah bin ich gut. :D
    Ich habe einen Würfel erstellt, den dann Platt gemacht und ihn in ein Polygon-Objekt verwandelt, dann auf Polygon bearbeiten und habe dann das Messer rausgeholt und zerschnitten. Bin dann auf Rändern gegangen und es war nur die Glasplatte zu sehen und keine Risse. Habe es auch schon mit Explosions-Objekten versucht, auch nix.

    [​IMG]

    mfg AluPHoLie
     
    #1      
  2. smooveo

    smooveo 2D-/ 3D - Visualisierer, Animationen, Video, Musik Kreativ-Flatrate-User

    21
    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    398
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, PoserPro, VueXstream, Plant Factory, Flash, Logic Pro uvm. :)
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Glasplatte mir Rissen
    hi :)

    wenn du dein polygonobjekt (würfel)nur zerschnitten hat kannst du auch nichts sehen
    wäre das selbe :
    du konvertierst deinen würfel(taste c) renderst und wunderst dich das keine vielen quadrate zu sehen sind

    markiere einfach mal eine kantige polygonfläche und extrudiere sie ein wenig heraus
    oder du läßt das mit den extrudieren und verschiebst einfach nur ein wenig die position

    das machst du dann mit mehreren stück - un - das wars

    die alternative wäre natürlich einfach ein gute textur oder shader zu nehmen dann hättest du währscheinlich den gleichen effekt

    liebe grüße smoove.o
     
    #2      
  3. AluPHoLie

    AluPHoLie Guest

    Glasplatte mir Rissen
    Hat geklappt danke
    Jut und wie bekomme ich das als Animation hin, so das das Glas erst Gans ist und dann die Risse kommen?
     
    #3      
  4. FamalGosner

    FamalGosner Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    63
    Glasplatte mir Rissen
    Hier mal ein Tutorial zum Thema Animationen:
    Am Besten arbeitest du das Mal durch, falls du es noch nicht gemacht hast

    http://www.psd-tutorials.de/modules.php?name=News&file=article&sid=301

    Nur nimmst du statt der Kugel einfach deine Glasplatte.

    Bei Frame 0 ist die Glasplatte noch ganz.

    Beim letzten Frame verschiebst du dann die Teile der Platte.

    MFG
    Famal
     
    #4      
  5. smooveo

    smooveo 2D-/ 3D - Visualisierer, Animationen, Video, Musik Kreativ-Flatrate-User

    21
    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    398
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Cinema 4D, PoserPro, VueXstream, Plant Factory, Flash, Logic Pro uvm. :)
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Glasplatte mir Rissen
    dafür solltest du am besten einen deformer benutzen und zwar den splittern deformations objekt

    am besten dann mal nachlesen

    oder du animierst jedes einzelne polygonstück, ist zwar aufwendig aber geht auch

    dann setzt du bei frame 0 ein key wo die platte noch ganz ist und bei 100 verschiebst du dann die einzelnen teile etc.

    guck am besten mal nach einem tut hier gibts bestimmt :)

    wenn du nicht weiter kommst, einfach nochmal schreiben :lol:


    grüße smoove.o
     
    #5      
x
×
×