Anzeige

Grabpics machen...

Grabpics machen... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Juray, 23.02.2007.

  1. Juray

    Juray Guest

    Grabpics machen...
    Ich hab mal eine Frage, bin noch ziemlich neu hier, und hab keine Ahnung ob das jetzt im richtigen Forum ist.
    Naja ich wollte mal fragen wie man mit Photoshop am Besten grabpics machen kann...
    Wer nicht weiß , was das ist, hier ein link:(im Beispiel Simpsons)
    Grabpics - Simpsonspedia
    Naja danke für jede Hilfe!
     
    #1      
  2. Boy_de

    Boy_de Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Sony Vegas;hotoshop;Cinema 4D;Terragen
    Grabpics machen...
    AW: Grabpics machen...

    Du musst dich
    1. Gut mit deinem Programm auskennen
    2. Zeichnen lernen, wenn du es nicht kannst dann übe es, jeder kann zeichnen ;)
    und 3. Hol dir ein Grafiktablett.
     
    #2      
  3. Grossonkel

    Grossonkel mediengestalter

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    510
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stadt der Säubrenner
    Software:
    Passen nicht alle hier rein
    Kameratyp:
    Canon, Nikon, Sony, Samsung
    Grabpics machen...
    AW: Grabpics machen...

    Graphics sind in der Regel Vektordaten (= Illustrator)

    Ansonsten must halt viel üben und im Internet mal nacht Tutorials suchen die so etwas / ähnliches beschreibt.

    Gruß Thomas
     
    #3      
  4. Boy_de

    Boy_de Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Sony Vegas;hotoshop;Cinema 4D;Terragen
    Grabpics machen...
    AW: Grabpics machen...

    Was ist eigentlich der Unterschied zwischen normalen Grafiken wie .jpg o.ä...
    und Vektordaten?
     
    #4      
  5. frifra

    frifra who?

    2
    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    301
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    allerhand Adobe
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Grabpics machen...
    AW: Grabpics machen...

    Raster-Dateien sind abgespeicherte Pixelinformationen, wobei jeder Pixel eine x und y Koordinate zugeordnet bekommt und Informationen über Helligkeit, Farbton und Sättigung enthält.

    Vektordateien speichern ihre Informationen als relative Bezüge zueinander.

    Letztere lassen sich daher Verlustfrei und beliebig vergrößern/verkleinern. Bei Pixelbasierten Dateiformaten ist dies nicht möglich, da beim vergrößern neue Pixel 'erfunden' werden müssen, die vorher einfach nicht da gewesen sind. Daher verliert eine Raster-Datei beim vergrößern immer Qualität.

    Außführlicher hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Vektordaten
     
    #5      
  6. khd46

    khd46 Mit Farbe ist alles bunter

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    469
    Geschlecht:
    männlich
    Grabpics machen...
    AW: Grabpics machen...

    Hallo,

    Juray sucht Hilfe zu Grabpics nicht zu Graphics!
     
    #6      
  7. Boy_de

    Boy_de Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Sony Vegas;hotoshop;Cinema 4D;Terragen
    Grabpics machen...
    AW: Grabpics machen...

    Ah, danke. Ich glaube ich hole mir mal Adobe illustrator xD
     
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×