Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen

Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Dody80, 19.06.2020.

  1. Dody80

    Dody80 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Hallo zusammen

    Ich würde gerne wissen wie die Umsetzung auf dem Beispielbild möglich wäre.

    Und zwar sind sowohl die Schatten oben und an den Griffen sichtbar.Auch die Kompletten Details der Türen mit der darüber liegenden Grafik sind erhalten.

    Jetzt würde ich gerne ein paar Tipps haben wie ich dieses per Photoshop umsetzen könnte.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Vielen Dank im Voraus
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.974
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    1. Das EWE-Plakat wegretuschieren,
    2. das neue Bild als Ebene mit Modus »Hartes Licht« drüberlegen und dort maskieren, wo es nicht zu sehen sein soll.

    Mal so als einfachste Variante. ;-)
     
    #2      
  4. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.833
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Wenn das Bild über den Kasten gelegt ist, sollte es noch tranformiert werden (Bearbeitem → Transformieren → Verzerren). Als Verrechnungsmodus würde ich eher Multiplizieren verwenden und die Bildebene danach etwas aufhellen (Schnittmaske mit Korrekturebene Helligkeit/Kontrast)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2020
    #3      
  5. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    880
    Geschlecht:
    männlich
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Das ist kein besonders sauberer oder logischer Weg, ich glaube, da hat sich ein Denkfehler eingeschlichen. Hartes Licht ist in dem Fall genau der richtige Modus.
     
    #4      
  6. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.833
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Ach ja?

    [​IMG]
     
    #5      
  7. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    880
    Geschlecht:
    männlich
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Hmm... Ich gebe zu, es gibt Motive, bei denen "multiplizieren" die näherliegende Wahl sein kann. Bei meinem Beispiel unten wäre "hartes Licht" die schnellere, bei dem Motiv des Eröffnungsposts sah ich es ähnlich.

    [​IMG]

    Ich persönlich würds sogar ganz pervers angehen, das Motiv im Modus normal einsetzen und den tonwertkorrigierten Hintergrund per lineares Licht reinrechnen:

    [​IMG]
     
    #6      
  8. Dody80

    Dody80 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Vielen Dank für eure Antworten. Jetzt muss ich allerdings gestehen das mir beide Varianten überhaupt nix sagen^^. Da heißt es wohl erstmal herausfinden welche Werkzeuge das sind bzw wie ich sie verwenden muss :)
     
    #7      
  9. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.422
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Grafik inkl Verformung auf ein Objekt legen
    Das sind keine Werkzeuge, sondern Ebenenmodi. Die findest Du im Ebenenfenster und stellst sie dort ein (bei unveränderten Ebenen steht es auf "Normal").
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×