Anzeige

[Illustrator] Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt

Illustrator - Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt | PSD-Tutorials.de

Erstellt von handkante, 27.05.2014.

  1. handkante

    handkante Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    3
    Software:
    Creative Suite CS6, Illustrator CC, Indesign CC, Photoshop CC
    Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt
    Hallo Forum,

    ich bin relativ neu im Umgang mit Illustrator CC (Version 17.0) und habe ein Problem:

    Ich habe in einem Dokument mehrer Grafiken erstellt, in Gruppen umgewandelt und als CS6-Version abgespeichert. Nachdem ich am nächsten Tag das Dokument wieder geöffnet hab, sind nun einige der gruppierten Grafiken in Pixelbilder umgewandelt worden und sind somit nicht mehr editierbar :(

    Warum passiert sowas? Ist das irgendeine versteckte Einstellung? Hätte ich als Illustrator-CC abspeichern sollen? Warum sind nur bestimmte Objekte umgewandelt?

    Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet!

    Grüße,
    Holger
     
    #1      
  2. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt
    Was sind denn das für Objekte?

    Transparenzen im Spiel oder irgendwelche Dinge, die erst seit CC in Illustrator möglich sind?
     
    #2      
  3. handkante

    handkante Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    3
    Software:
    Creative Suite CS6, Illustrator CC, Indesign CC, Photoshop CC
    Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt
    Die Objekte sind Flächen, die über Schnittmasken und Verläufe einen räumlichen Eindruck erhalten. Die Verläufe habe ich über verschiedene Transparenzwerte erreicht.

    Ich weiß leider nicht, welche Funktionen in CC seit CS6 dazugekommen sind. Ich brauch aber das Speichern als CS6-Version, um mit anderen kompatibel zu sein.

    Ich schau mal, ob ich eine Liste mit den neuen Funktionen finde...
     
    #3      
  4. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt
    Ich vermute mal, dass die Transparenzen schon ausreichen...

    Eine entsprechende Warnung, dass eine Datei u.U. nicht voll bearbeitbar ist, gibt Illu im Speichern-Dialog aus, wenn du auf frühere Versionen speichern willst
     
    #4      
  5. handkante

    handkante Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    3
    Software:
    Creative Suite CS6, Illustrator CC, Indesign CC, Photoshop CC
    Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt
    Ok, dann muss ich ab jetzt besser aufpassen.

    Danke Dir!
     
    #5      
  6. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.253
    Software:
    TextEdit
    Grafiken beim Abspeichern teilweise in Pixelbilder umgewandelt
    Transparenz alleine macht sowas nicht. Es sind Schlagschatten, Weiche Kante, Schein und Gaußscher Weichzeichner.
     
    #6      
x
×
×