Anzeige

Grafiktablett Probleme

Grafiktablett Probleme | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Doodles, 05.09.2009.

  1. Doodles

    Doodles Guest

    Grafiktablett Probleme
    Hallo Leute :)

    Ich habe ein kleines Problemchen mit meinem Grafiktablett bei Photoshop.
    Na ja eher mit den Stift. Immer wenn ich zeichnen will muss ich eine Taste auf meinem Stift klicken andernfalls kann ich nicht zeichnen...
    kann mir bitte jemand sagen was ich einstellen muss damit es wieder so funktioniert, dass ich nur mit der spitze das grafiktablett berührenmuss um zu zeichnen?

    danke schon mal im vorraus.
     
    #1      
  2. katealice

    katealice kreativarbeiter

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    weiblich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Falls du ein Wacom hast, gibt es da normalerweise eine Software dazu, mit der man die Funktionen des Stiftes einstellen kann. Damit kannst Du eine Funktion der Taste an der Seite zuweisen, auch wie fest man mit dem Stift das Tablett berühren muss etc. Hab gerade keins hier, kann also nicht nachsehen, aber es müsste unter "Programme" im Windows zu finden sein, Mac kann ich dir gerade nicht genau sagen.
     
    #2      
  3. Doodles

    Doodles Guest

    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    ja ich habe ein wacom (zurzeit muss ich mit meinem alten graphire 3 arbeiten)
    und die Software hab ich auch installiert.
    Hab bei den Einstellungen schon allerhand experimentiert aber es ändert sich nichts :'(
    Aber trotzdem danke :)

    hui hui hui ^^ ich habs geschafft :D
    na ja bei den Einstellungen hab ich alles geklickt und versucht nur kam nicht auf die Idee vielleicht mal an dem Regler für "Empfindlichkeit der Stiftspitze" zu schieben :D

    Es funktioniert alles wieder wie gewohnt und ich kann weiter zeichnen *freude*
    Einen schönen Tag noch
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.09.2009
    #3      
  4. muellerlisa

    muellerlisa Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Hallo fotoundmakeup

    warst du erfolgreich mit den Wacon-Tips?

    Ich habe ein Intuos 3 und mag es gar nicht mehr benutzen, denn nach jedem Tastaturbefehl tritt der auch von dir beschriebene Effekt auf: Das Tablett reagiert nicht mehr. :mad: Damit es wieder funktioniert muss ich die Rechenmaschine neu starten.

    Wenn du sagst die beschriebene Prozedur war hilfreich, mach ich nochmal einen Versuch und installiere den Treiber neu. Vom support habe ich übrigens eine ähnliche Liste bekommen, nur bei meinem Brett hat sich kaum was geändert.
     
    #4      
  5. derLuki

    derLuki Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    324
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Hallo, habe ein Graphire 4 und hab damit auch bisschen Probleme.
    Und zwar möchte ich gerne einstellen ab wann der Stift reagiert. Also 3 cm über dem Tablett sollte sich der Cursor erst bewegen und nicht z.B. schon bei 8 cm.
    Weiters würde ich gerne wissen ob man es einstellen kann, das das Tablett nicht dem Monitor entspricht. D.h. wenn ich mit dem Stift links oben am Pad hinfahre ist der Cursor am Monitor auch links oben. Klick ich in die Mitte springt er in die Mitte. Ich hätte das gerne so das ich dort wo ich gerade am Tablett zeichne sich der Cursor an der Stelle bewegt wo er gerade stand. Quasi wie mit der Maus wenn ich sie hochhebe und 10 cm weiter rechts am Tisch hinstelle. Dann bewegt sich der Cursor ja auch nicht.
     
    #5      
  6. muellerlisa

    muellerlisa Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Danke dir für die Antwort
    dann lese ich halt mal das Handbuch, vielleicht bringe ich so mein Tablett wieder in Schwung

    lg nach Wien
    aus Bayern
     
    #6      
  7. muellerlisa

    muellerlisa Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Trotzdem Danke für deine Hilfsbereitschaft
     
    #7      
  8. Bebesch

    Bebesch Möchtegernalleskönner

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    zu Haus
    Software:
    Photoshop, 3dsmax
    Kameratyp:
    Nikon D50, Canon HF100, Panasonic NV-GS11
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Hallo.
    Jetzt habe ich auch ein Problem mit meinem Wacom Graphire 4 und Windows 7:

    Der Stift muss die Oberfläche nicht mal mehr berühren - sobald ich etwa 1 cm über dem Tablett bin und der Stift als Positionsgeber erkannt wird, malt das dumme auch bereits los. Unter XP hatte ich das vorher nicht.
    Hab schon mehrfach Kabel raus und Treiber de- und wieder neu installiert, mich durch die Konfiguration gearbeitet - ohne Erfolg.

    Wenn ich den Stift umdrehe, radiert er auch nicht mehr, sondern malt mit der 2. voreingestellten Farbe...

    Ich würde auch gern ohne die Windowseigenen Einstellungen zu Stift und Tablett arbeiten - aber was auch immer ich dort ein oder ausstelle, es hat keinen Einfluss darauf, dass der Stift immer malt, Rahmen aufzieht etc. wenn er noch 1cm über dem Tablett ist.

    Kennt das Problem noch jemand - und viel wichtiger: hat jemand auch eine Lösung dafür?

    Ich hoffe nur, es kommt niemand auf die Idee, mir zu sagen, dass schon wieder der Stift kaputt wäre... ist schon mein zweiter... der erste hat gar nicht mehr aufgehört automatisch und ohne ende Doppelklicks zu machen... wenn die Dinger immer nur 6 Monate halten, schmeiß ich es eher aus dem Fenster als schon wieder 40€ zu bezahlen... :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2010
    #8      
  9. docskh

    docskh Member

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PSE 10 für Mac
    Kameratyp:
    Nikon D700 und D5000
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Hallo,
    die Treiber von Wacom muss man installieren -bevor- das Tablett angeschlossen wird. Das hat schon manchem geholfen. Vielleicht löst es ja Dein Problem.
    VG docskh
     
    #9      
  10. 1001

    1001 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Hatte mit ´nem Wacom unter W7 das Prob, dass die Mausbewegung nich mit der Tablettgröße einherging, d. h. statt den Stift oben in die Ecke zu setzen, musste man den Stift immer wieder "nachziehen" bis man in der Ecke war. Comprende?
    Lösung: Nicht den Treiber von W7 nutzen, sondern von Wacom runterdudeln. Erst dann kann man auch bestimmte Einstellungen vornehmen.
     
    #10      
  11. Bebesch

    Bebesch Möchtegernalleskönner

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    zu Haus
    Software:
    Photoshop, 3dsmax
    Kameratyp:
    Nikon D50, Canon HF100, Panasonic NV-GS11
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    danke ihr beiden - aber nein es löst mein problem nicht.
    ich nutze den wacom treiber und der war auch installiert bevor ich das tablett angeschlossen hatte...
     
    #11      
  12. tortoma

    tortoma Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.06.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Hallo Bebesch,

    ich habe seit neustem das gleiche Problem, nachdem ich das Tablett einige Wochen nicht benutzt habe. Hast Du evtl. eine Lösung gefunden?

    Wäre klasse, wenn ja!
    Viele Grüße!
     
    #12      
  13. Ellersiek

    Ellersiek JedenTag ein wenig besser

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    3.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiddenhausen
    Software:
    CC, Lightroom, Win10
    Kameratyp:
    Sony Alpha 77+900
    Grafiktablett Probleme
    AW: Grafiktablett Probleme

    Nur ungern, aber bei dem Verhalten würde ich eher auf eine Hardware- als auf einen Softwarefehler schließen.

    Hast Du schon mal die Stiftspitze getauscht?

    Gruß
    Ralf
     
    #13      
x
×
×