Anzeige

Grafiktablett und C4d

Grafiktablett und C4d | PSD-Tutorials.de

Erstellt von vivacolonia, 27.03.2009.

  1. vivacolonia

    vivacolonia Gesperrt

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett und C4d
    Hallo,
    ich überlege gerade mir ein grafiktablett anzuschaffen, das würde ich dann in erster linie für c4d verwenden.hab mir auch schon en modell ausgekuckt.meine frage an euch ist jetzt, ist es sinnvoll oder bis auf "freihand splins" nicht zu gebrauchen.
    im büro nutzen wir wie mir mein chef sagte schon seit jahren keine tabletts mehr für die eingabe bei autocad.
    autocad und c4d sind ja jetzt nicht vergleichbar, also was meint ihr: grafiktablett für c4d sinnvoll oder nicht ?

    gruß
    vivacolonia


    Grafiktablett:
    ODYS Multimedia Produkte - MP3-Player, DVD-Player, Digitale Bilderrahmen, DVB-T Produkte
     
    #1      
  2. liquid_black

    liquid_black MOD - 3D

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CS2,Corel Draw 12,Cinema 4d V11.5, Zbrush
    Kameratyp:
    Iphone 4
    Grafiktablett und C4d
    AW: Grafiktablett und C4d

    es ist definitiv sinnvoll wenn du in c4d bodypaint benutzt , sonst brauchst du es nicht meiner meinung nach .
    Texturierst du aber alles in BP kannst du ohne ein richtiges druckempfindliches grafiktablett die möglichkeiten von BP nicht ausschöpfen
     
    #2      
  3. Thomas2704

    Thomas2704 looser

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rollag - Norwegen
    Grafiktablett und C4d
    AW: Grafiktablett und C4d

    Ich hab das Bambo von Wacom.Bin damit vollstens Zufrieden.

    Mfg Thomas
     
    #3      
  4. Arion

    Arion Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett und C4d
    AW: Grafiktablett und C4d

    hab auch nen Bamboo komme aber in C4D nicht wirklich mit klar wohl die gewohnheit mit der Maus zu arbeiten :rolleyes:. Aber in BP werde ich es sicher auch liebend gern benutzen. Kann ich also eingeschränkt empfehlen. Kommt drauf an wie man mit klar kommt.

    Gruß Arion
     
    #4      
  5. itac6

    itac6 Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS3, C4D 8.2, Flash CS3
    Kameratyp:
    550D
    Grafiktablett und C4d
    AW: Grafiktablett und C4d

    Hallo,

    ich hab auch das Bamboo, wenn man in Cinema4D in den Einstellungen auf Grafiktablett umstellt arbeitet es sich ganz gut. Etwas ungünstig sind das das drehen über die Icons da man schon bald am Tablettrand ist. Aber man kann durch drücken von ALT und den Stift direkt das Set im Fenster drehen. (oder 1, 2, 3 für verschieben, zoom, drehen)
    Seit dem ich auf Tablett umgestellt habe arbeitet es sich fluffiger. Ist auch eine bequemere Handhaltung.

    salü
     
    #5      
  6. Arion

    Arion Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Grafiktablett und C4d
    AW: Grafiktablett und C4d

    Ja ich bin ja noch am Anfang mit den GT in PS komme ich langsam gut zurecht und malen in Painter geht auch schon ganz gut. Denke ich werde es noch mal versuchen wofür hab ich sonst so nen ding. Und...ich werde dann wohl mal mehr shortcuts benutzen denke ich dann sollte es klappen. Danke für den Tip

    Gruß Arion
     
    #6      
x
×
×