Anzeige

Gras (Haar) & Global Illumination

Gras (Haar) & Global Illumination | PSD-Tutorials.de

Erstellt von scorni, 29.12.2015.

  1. scorni

    scorni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Hallo psd Forum!

    Ich war bisher nur Lesser und konnte meine Probleme bis jetzt immer selbstständig lösen. Allerdings stehe ich jetzt vor einem Problem dessen Ursprung mir noch nicht ganz klar ist. Ich habe eine ganz kleine
    Szene gebaut und zum ersten mal Haare in Cinema 4d R16 verwendet. Wenn ich das ganz normal ausleuchte erhalte ich auch ein sehr gutes Ergebnis.

    Aktiviere ich allerdings Global Illumination in den Render Settings, so hat mein Gras eine total komische Farbe und sieht richtig verkantet/pixelig aus.

    Wäre super wenn jemand einen Tipp hätte woran das liegt :)

    MfG

    Ohne GI
    [​IMG]

    Mit GI
    [​IMG]
     
    #1      
  2. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Gras (Haar) & Global Illumination
    In den Rendervoreinstellungen/Hair-Renderer/Rendern, den Raster (8Bit) auf Raytrace umstellen oder mal den Physikalischen Renderer nutzen.
     
    #2      
    scorni gefällt das.
  3. scorni

    scorni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Hey und danke für den Tipp, den habe ich schon des öfteren gelesen, allerdings finde ich nirgendwo den Unterpunkt um auf Raytrace umzustellen? Mein Hair-Renderer sind folgendermaßen aus:

    [​IMG]
     
    #3      
  4. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Ich habe C4D 15. Da ist neben den Sampling (Vertex) noch die Rendern (Raster 8 Bit) Einstellungen.

    [​IMG]
     
    #4      
    scorni gefällt das.
  5. scorni

    scorni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Oh, in der tat :O

    Hat eventuell jemand r16 und kann mir verraten wo ich da diese Einstellugn finde ?
     
    #5      
  6. horcon72

    horcon72 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Versuchs mal mit dem physikalischen Render. Der sollte Hair auch korrekt mit GI berechnen können.
     
    #6      
    scorni gefällt das.
  7. scorni

    scorni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Mit dem physikalischen hab ich es auch bereits probiert, allerdings sind die schatten dann sehr sehr körnig. Das Hair sieht dann zwar besser aus, allerdings hat das negative auswirkungen auf den Rest der Szene :/
     
    #7      
  8. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.565
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Wenn der Schatten körnig ist, musst du die Samples dazu hochdrehen. Schatten rendern beim samplen immer mit am längsten.
     
    #8      
    scorni gefällt das.
  9. scorni

    scorni Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Ja danke, hab die Samples jetzt auf hoch gestellt. Sieht zwar immer noch nicht so sauber aus wie ohne phyikalischen render aber akzeptabel.

    Ist dabei die Renderzeit von über einer Stunde bei 20.000 Haaren normal :O ? (amd 6x3.3GHz)
     
    #9      
  10. horcon72

    horcon72 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Gras (Haar) & Global Illumination
    Mit GI? Überleg mal - die Haare werden intern alle zu Polygonobjekten... da kommt einiges zusammen.
     
    #10      
Seobility SEO Tool
x
×
×