Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software

Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Torito49, 18.06.2015.

  1. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.280
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Vielleicht der Eine oder andere von Euch findet hier was interessantes dabei.

    Liebe Mods, bitte verschieben wenn in falschem Forum gelandet bin ...
     
    #1      
    Nikica, Moringa, zuzu und 3 anderen gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Digitalman

    Digitalman Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    474
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PSE 14 / PI X3
    Kameratyp:
    DMC-FZ1000
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Danke für diese Auflistung - spontan fällt mir dazu auch OpenOffice ein.
     
    #2      
  4. waheed

    waheed Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Wow danke, eine gute und umfangreiche Auflistung
     
    #3      
  5. essdreipro

    essdreipro Guest

    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    danke für den link...

    Open Office nutze ich schon eine paar Jahre...
    nicht übel...

    GIMP... zwiespältig, da ähnlich mächtig wie PS,
    aber ziemliche Einarbeitung nötig...

    RawTherapee war mein erster Digital-Konverter...
    wurde, glaube ich, von ADOBE in LR, oder
    Elements integriert...

    VLC... DER Standart-Movie-Betrachter....

    Spotify... wenn Musik, dann Spotify...
     
    #4      
    Nemo19 gefällt das.
  6. AnneRick

    AnneRick Hat es drauf

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    2.302
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PhotoshopCS5, Dreamweaver
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Vielen dank für den Link.

    Anne
     
    #5      
  7. waheed

    waheed Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    #6      
  8. Josie1234

    Josie1234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Corel (Draw und Photo Paint) X4 und X6, Gimp, Paint-NET, Microsoft Expressions
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Vielen Dank für den Link!

    Ich wechsele oft zwischen Gimp und Paint.Net (wenn ich nicht Corel Photo Paint X6 am verwenden bin). Alle haben ihre Stärken - und ihre Schwächen.

    Daheim verwende ich auch OpenOffice. Das reicht mir vollkommen.

    Und VLC sowieso.

    Mir fehlt:
    XnView http://www.xnview.de/
    Notepad++ https://notepad-plus-plus.org/
     
    #7      
    Zeropainter gefällt das.
  9. Hanse31

    Hanse31 Hanse31

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rostock
    Software:
    Indesign, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon Coolpix
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Danke, eine richtige kleine Fundgrube.
     
    #8      
  10. holsten_fold

    holsten_fold Fettnäpfchen-Treter

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    401
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bad salzdetfurth
    Software:
    cs5, blender
    Kameratyp:
    kompakt digital
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    scribus fehlt mir, oder hab ich es übersehen?
     
    #9      
  11. pixel_hunter

    pixel_hunter Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    480
    Geschlecht:
    männlich
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Danke für den hilfreichen LInk
    und die Ergänzungen hier, vielleicht auch eine Idee für eine Rubrik/Thread von PSD-Tutorials selber... falls es das hier nicht längst gibt, wie ich beinahe vermute...
     
    #10      
  12. Protec

    Protec Pixel-Schubser

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    782
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mitten im RuhrPott
    Software:
    Adobe Creative Suite 6
    Kameratyp:
    Canon 400 D | Canon 7 D Mark I
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Danke für die Links.
     
    #11      
  13. Fotoknippse

    Fotoknippse Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe Photoshop CS5
    Kameratyp:
    Canon Powershot SX 520 HS
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Vielen Dank für den Link!

    VLC Player kann ich auch nur empfehlen. Der spielt wirklich alles ab! Benutze den schon seit vielen Jahren und er hat mich nie enttäuscht ;-)

    Für Bildbearbeitung nutze ich überwiegend Photoshop oder die ein oder andere kostenfreie App, wenn es mal ganz schnell gehen soll.

    Skype wende ich auch an. So macht das Telefonieren mit lieben Menschen in der Ferne noch mehr Spass!
     
    #12      
  14. geia1

    geia1 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Software:
    CS6
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Danke für den Link
     
    #13      
  15. Lawi

    Lawi Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS3 Poser10 PSP Gimp PI X3
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Vielen dank für den Link.
     
    #14      
  16. aryaa

    aryaa Guest

    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Tolle Seite, was ich auch gut finde, das man auch gleich schauen kann, ob es Mac oder Windowstauglich ist ;)

    Danke für den Link!
     
    #15      
  17. Mr_Chris

    Mr_Chris Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Adobe CC, Davinci Resolve etc.
    Kameratyp:
    Alles was filmt und fotografiert
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    #16      
  18. Michiangelo

    Michiangelo Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Ich verwende am liebsten den ZoomPlayer für Videos.
     
    #17      
  19. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.588
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Bei PictureEditing fehlen noch
    Verve
    , diesen Painter gibt es hier http://www.taron.de/forum/ - ziemlich unbekannt, doch saugenial. Läuft unter Windows. Linux und Mac OS - vielleicht in der Zukunft.
    Krita, ersetzt in meinen Augen Corel Painter ganz gut, www.krita.org - läuft unter Läuft unter Windows, Linux und Mac OS.
    MyPaint, übersichtlich schlank, aber effektiv - www.mypaint.intilinux.com - Linux sollte in der URL nicht abschrecken, gibts auch für Windows.

    Bei den Playern find ich den
    Daum PotPlayer
    noch sehr nützlich, der gleiche Entwickler von KMPlayer, www.daumpotplayer.com. Läuft unter Windows. Der alte KMPlayer befindet sich aber leider in anderen Händen - würde ich daher nicht mehr verwenden, enthält Adware.

    FileZilla würde ich rausnehmen, es ist seit einigen Jahren in den neuen Versionen virenverseucht ... (ist es jetzt besser geworden?)

    Internet
    Mozilla - Firefox
    , Browser mit vielen nützllchen Plugins - unter anderem gibt es das Plugin FireFTP und somit FileZilla sehr gut ersetzen kann. Link: https://www.mozilla.org/de/
    Mozilla - Thunderbird Mailprogramm, ersetzt Outlook. Link: https://www.mozilla.org/de/thunderbird/
    Beide Mozilla Programme laufen unter Windows, Linux und Mac OS.
    Opera - ein weitere Browseralternative, www.opera.com/de Opera läuft unter Windows, Mac OS und Linux.

    3D - na gut, diese Sparte fehlt auch - aber Blender sollte man auch nennen, als wichtigstes opensource Tool :) - www.blender.org Blender läuft unter Windows, Linux und Mac OS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2015
    #18      
    Sakas gefällt das.
  20. geia1

    geia1 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Software:
    CS6
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Vielen dank für den LInk, das ist eine spitzen Auflistung
     
    #19      
  21. patrick_l

    patrick_l Hat es drauf

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe, Affinity, Figma, VS Codium, PHPStorm, Unraid
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Gratis Alternativen zu kostenpflichtige Software
    Da meine IDE's den direkten Upload via (S)FTP unterstützen, FillaZilla immer weniger bzw. kaum noch benutze. FileZilla ist bei mir in der aktuellstes Version sowohl unter Windows als auch unter Ubuntu installiert. Ohne irgendwelche Viren.

    Es kommt ganz darauf an, von welchen Quellen man die einzelnen Applikationen bezieht. Die letzte Aktualisierung habe ich von sourceforge heruntergeladen. Dort sollte man grundsätzlich den manuellen Downloadlink nutzen.

    Was mich wundert, warum hier noch keiner Linux oder eines der vielen Derivate genannt hat. Daher selber drei Distributionen nennen möchte, die ich selber gerne für unterschiedliche Zwecke einsetze.

    Betriebssysteme:
    - Ubuntu
    - Arch Linux / Lubuntu (gut für leistungsschwache Hardware)
    - openSUSE
    - BackBox (für Penetration Tests)
    - Matriux Leandros (für Penetration Tests, wird jedoch nicht weiter entwickelt)

    Entwicklungsumgebungen:
    - Adobe Brackets (Windows, Mac)
    - GitHub Atom (Windows, Mac, Linux)

    Office:
    - LibreOffice (Windows, Mac, Linux)
    - OpenOffice (Windows, Mac, Linux)

    EBV, Vektor und Desktop Puplishing:
    - GIMP - GNU Image Manipulation Program (Windows, Mac, Linux)
    - Inkscape (Vektor Illustrator für Windows, Mac, Linux)
    - Scribus - Desktop Puplishing (Windows, Mac, Linux)

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #20      
    Zeropainter gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×