Anzeige

[R16] Gravur auf Glasflasche

[R16] - Gravur auf Glasflasche | PSD-Tutorials.de

Erstellt von carbuncle, 28.07.2015.

  1. carbuncle

    carbuncle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Gravur auf Glasflasche
    Hallo =)

    ich stehe vor einem Problem und zwar muss ich auf eine Glasflasche eine Gravur anbringen (so in etwa wie im Anhang)

    https://s1.shotroom.com/img/150728/NyZRF_s.jpg

    Bild durch Link ersetzt. Urheberrecht beachten - reitzi MOD

    Leider ist es nicht nur ein Schriftzug sondern es geht auch noch so eine Art diagonaler "Schwung" um die Flasche - jetzt weiß ich ehrlich gesagt nicht wirklich wie ich generell eine Gravur auf der Glasflasche umsetzen lässt?!

    Für jegliche Vorschläge wäre ich euch sehr dankbar!

    Grüße

    Peter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.07.2015
    #1      
  2. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.522
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Gravur auf Glasflasche
    Mit einer Reliefmap. Alternativ mit einer Displacementmap wenn wie im Bild seitlich die Vertiefungen sichtbar sein müssen.
     
    #2      
  3. chris843

    chris843 Wissbegieriger

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwarzach/Pg + Gailtal
    Software:
    Lightroom 5 - PS CC - Lightroom CC
    Kameratyp:
    Nikon D7100 + Nikon D800
    Gravur auf Glasflasche
    Hallo Carbuncle

    Meld dich bei mir einfach. Bin Glaser. VErstehe nur nicht ganz was du wirklich vor hast? Willst du aus einem Glas heraus eine Schrift hervorheben und den rest herum weggeben?
     
    #3      
  4. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.522
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Gravur auf Glasflasche
    ..öhm..


    Dann nimm doch das nächste Mal bitte das große Bild Reitzi :D
     
    #4      
  5. horcon72

    horcon72 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Gravur auf Glasflasche
    Der Beruf des Glasers dürfte da keine allzu große Rolle spielen - schließlich sind wir hier in einem 3d-Forum. Und den Weg - egal ob nach außen oder nach innen - kann man mit einer Relief- oder Displacementmap gehen, wie KBB bereits geschrieben hatte.
     
    #5      
  6. chris843

    chris843 Wissbegieriger

    Dabei seit:
    05.04.2013
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwarzach/Pg + Gailtal
    Software:
    Lightroom 5 - PS CC - Lightroom CC
    Kameratyp:
    Nikon D7100 + Nikon D800
    Gravur auf Glasflasche
    Entschuldige. Habe rechts auf der Startseite nur das Thema gelesen und nicht gesehen, dass es um ein Programm geht. Daher ja. Ist unerheblich und ich hab davon auch keinen Plan.
     
    #6      
  7. carbuncle

    carbuncle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Gravur auf Glasflasche
    Danke für die Hilfe!

    Bei Displacement verschiebt sicher aber immer die gesamte Geometrie seh ich das richtig?! Also auch da wo weis ist bzw. umgekehrt

    Das Problem was mir die Sache etwas erschwert ist dass um die ganze Flasche so eine diagonaler Schwung geht (so wie im Anhang ungefähr - die schwarzen Flächen sind nur um keine Urheberrechte zu verletzen)

    [​IMG]

    Grüße

    Peter
     
    #7      
  8. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.007
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Gravur auf Glasflasche
    Du brauchst wahrscheinlich ein sauber abgewickeltes UV-Mesh dafür. Allerdings kann man solche Sachen auch gleich modellieren. Displacement benötigt ein hoch unterteiltes Modell.
    Wenn du eine etwas genauere Vorlage zeigen könntest, könnte man auch besser beraten.

    Grüße, CUBE
     
    #8      
  9. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.522
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Gravur auf Glasflasche
    Je nach Flaschenform reicht auch eine zylindrische Projektion. Je nach Form ist auch das Modellieren der Diagonalen einfacher ^^

    Welche Teile vom Grauverlauf rein oder rausgedrückt werden, hängt von den Einstellungen im Displacementkanal ab. Du hast die Möglichkeit, dass Weiß rauskommt und Schwarz reingedrückt wird ("Intensität (zentriert)"). Dann sollte alles andere grau sein, um auf der gleichen Höhe zu bleiben wie der Rest. Oder Du wickelst die Map komplett um die ganze Flasche. Du kannst aber auch sagen, dass schwarz auf dem Niveau des Meshes bleibt ("Intensität") und nur Weiß entweder rein oder rausgehoben wird (Stärke % pos. oder neg.).

    Wo genau liegt denn Dein Problem, die Diagonale Linie auf die Flasche zu bekommen? Mit den Projektionen kennst Du Dich aus?
     
    #9      
  10. carbuncle

    carbuncle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Gravur auf Glasflasche
    Das mit Grau bei Displacement wusste ich nicht - danke!

    Weil die Linie einmal und die Flasche wickelt - heist im Prinzip muss ich auf der UV wo sie aufgetrennt ist die Linie exakt "überlappen" damit es sauber verläuft?!

    [​IMG]
     
    #10      
  11. carbuncle

    carbuncle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Gravur auf Glasflasche
    Hätte noch eine Frage zum modelling

    Beim Übergang von den Kreissplines zu den Rechtecksplines verdrehts das Mesh - gibts da einen Trick um das zu vermeiden bzw. eine Möglichkeit das exakt verlaufend auszurichten oder muss ich das ganze per Augenmaß einrichten?!

    [​IMG]
     
    #11      
  12. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.522
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Gravur auf Glasflasche
    Bei allen Splines die gleiche Anzahl Punkte nehmen und alle Startpunkte übereinander setzen.
    Genauer würde das Objekt mit SDS Modelling.
     
    #12      
  13. carbuncle

    carbuncle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Gravur auf Glasflasche
    Dumme Frage aber was ist SDS Modelling?! (hab wohl gegoogelt aber nit wirklich schlau geworden)

    Die Punkte und den Startpunkt anpassen kann ich aber erst wenn die Splines konvertiert sind?!
     
    #13      
  14. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.522
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Gravur auf Glasflasche
    SDS-Objekt hieß früher mal HyperNURBS und hat nun den richtigen Namen für die Technik. Abgekürzt für Subdivision Surface, so findest Du es in Cinema.

    Ein Kreis- und ein Rechteckspline haben in Cinema 4 Stützpunkte, auch wenn sie nicht konvertiert sind. Stell die Zwischenpunkte überall auf "gleichmäßig" um und trage bei jeder Anzahl den gleichen Wert ein. Du kannst auch die 8 drin stehen lassen. Trotzdem wirst Du entweder alle Kreise oder alle Rechtecke um 45°drehen müssen.

    Ah, sorry, nicht genau hingeschaut. Du scheinst abgerundete Rechtecke zu nutzen, die haben naturgemäß 8 Stützpunkte. Dann bei den Kreisen Anzahl auf 8 lassen und bei den Rechtecken auf 4 runter.
     
    #14      
x
×
×