Anzeige

[CS3] Größe der Bilder

[CS3] - Größe der Bilder | PSD-Tutorials.de

Erstellt von heiko0610, 27.10.2008.

  1. heiko0610

    heiko0610 Guest

    Größe der Bilder
    Ich habe vor einiger Zeit mal ein Projekt gestartet, welches einen kompletten ******** zum Thema hatte.

    Etwas eigenartiges habe ich da bemerkt.
    Und zwar bei geschwungenen Linien etc. war alles immer grobpixelig.
    Die Lösung damals war, alles doppelt so groß zu zeichen, und dann das gesamte Werk auf 50% zu verkleinern.

    Also wenn man ein 1000x150px header wollte, musste ich diesen zuvor in 2000x300px erstellen und dann verkleinern.

    Ist diese Vorgehensweise normal, oder gibt es da auch andere Lösungen?
     
    #1      
  2. cebylon

    cebylon IBM5120-Oldie

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    920
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederbayern
    Software:
    ArchiCAD/Artlantis/Adobe
    Kameratyp:
    Canon EOS
    Größe der Bilder
    AW: Größe der Bilder

    zeig uns doch mal anhand (d)eines Beispiels, was du meinst,
    meine Bilder/Zeichnungen mache ich immer 1:1

    Ergänzung:
    außer bei den Häusern, die ich plane, die sind im PC 1:1,
    die Anzeige/Prints/Plots sind allerdings dann verkleinert z.B. 1:100
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2008
    #2      
  3. icede

    icede Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    752
    Geschlecht:
    männlich
    Größe der Bilder
    AW: Größe der Bilder

    eben.
    Heiko, bei 1:1 müssten die Bilder etc. auch genauso erscheinen wie am Bildschirm bei der Bearbeitung. Hast du evtl. beim Bearbeiten der Bilder die Darstellung verkleinert/vergrößert?
     
    #3      
  4. heiko0610

    heiko0610 Guest

    Größe der Bilder
    AW: Größe der Bilder

    ja das tun sie auch.
    Eben verpixelt, warum weiß ich nicht.
    Hab dann schon massig tips bekommen, die ränder zu glätten etc.(verwischen etc. etc.)
    Was teilweise auch funktionierte, jedoch die methode mit dem erst vergrößerten Original und dann auf 50% zu skalieren war die einfachste Möglichkeit.

    Momentan hab ich leider kein Beispiel zur Hand, da ich vorher fragen wollte, bevor ich eben loslege.
    Werd das heute oder Morgen aber mal tun, und screenies posten, um zu zeigen was ich mein.
     
    #4      
  5. Giftzwerg317

    Giftzwerg317 Guest

    Größe der Bilder
    AW: Größe der Bilder

    Wenn ich Bilder mache dann immer gleich in der Größe wie ich sie brauche.
    Sie dürften dann eigentlich nicht verpixeln, aber vielleicht mach ma die Qualität ein bisschen höher
     
    #5      
  6. chritze

    chritze Guest

    Größe der Bilder
    AW: Größe der Bilder

    wenn du die dpi anzahl verdoppelst, sollte eigentlich der gleiche effekt wie bei deiner methode eintreten, nur ohne verkleinern etc.
     
    #6      
  7. AirForce

    AirForce Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    GIMP, InkScape, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Größe der Bilder
    AW: Größe der Bilder

    das ist leider nicht so ganz richtig...die dpi geben nur an wieviel px pro inch dargestellt werden sollen...d.h. du bekommst halt ein schärferes bild, weil auf dem einen inch mehr px dargestellt werden...die bildgröße bleibt allerdings die gleiche...nur in PS wir die dann halt größer dargestellt, weil PS alle px darstellt..
     
    #7      
x
×
×
teststefan