Anzeige

Größenverhältnisse

Größenverhältnisse | PSD-Tutorials.de

Erstellt von DoYaThang213, 07.06.2009.

  1. DoYaThang213

    DoYaThang213 Guest

    Größenverhältnisse
    Habt ihr eine Anleitung, wie ich beim Fotografieren eine Objekt (z.B.: ein Haus) sehr groß wirken lassen kann?

    Also wie muss ich Blickwinkel, Lichtverhältnisse, usw... beachten??
     
    #1      
  2. FotoJuli

    FotoJuli starter

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    434
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    PS CS 3
    Kameratyp:
    D SLR Canon EOS 60D
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    serh groß gegenüber was????

    versuche mal von gaaanz unten und mit hilfe eines weitwinkelobjektivs^^
     
    #2      
  3. DoYaThang213

    DoYaThang213 Guest

    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    das ist auch irgenwie das Problem.. mir fehlt der Vergleichspunkt... ich muss ein Haus sehr groß wirken lassen...
     
    #3      
  4. FotoJuli

    FotoJuli starter

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    434
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    PS CS 3
    Kameratyp:
    D SLR Canon EOS 60D
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    maybe... könntest du das haus mal normal fotgrafieren, samt umgebung??? du kannst sowas auch mit hilfe von PS CS richten und vergrößern .. müsst mich zwar auch erst belesen aber ich denke dazu gibts hier auch ein TUT
     
    #4      
  5. Blaze

    Blaze Katzenpersonal

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    395
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    CC
    Kameratyp:
    Sony Alpha 65, Nikon D80
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    FotoJuli kann ich nur zustimmen, nah ans Motiv heran und mit Weitwinkel schräg nach oben fotografieren. Am Besten wählst du die Kameraperspektive nah am Boden. Das ist ähnlich wie bei Menschen, fotografierst du ein Kind tiefer als Augenhöhe, so wirkt es größer als der Betrachter. Bei einem Haus sind die Augen die Fenster, entsprechend würde ich die Kameraposition unter 1 m wählen.
    ciao
    Blaze
     
    #5      
  6. FotoJuli

    FotoJuli starter

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    434
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    PS CS 3
    Kameratyp:
    D SLR Canon EOS 60D
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    du kannst dich auch wenns dir nicht peinlich oder du dabe nicht gerde übermäßig nass oder schmutzig wirst auf den Boden legen (aufn Rücken) so hast du ne echt super perspektive (Kopf zum haus)!

    das wirkt extrem groß und etwas bedrohlich!
     
    #6      
  7. Nyxx

    Nyxx Lernender

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    670
    Geschlecht:
    männlich
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    Wie bereits gesagt, Extremweitwinkel, tieferer Standpunkt über Eck ... mögliche Vergleichsobjekte aus der Umgebung, Menschen, Auto, Bäume etc. ggf. "verkleinern" (perspektivisch oder per EDV) ...
    viel Spaß bei der Maklerzeitschrift. :)
     
    #7      
  8. DoYaThang213

    DoYaThang213 Guest

    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    was heißt das "schräg" oder "über Eck"??

    und wie mach ich das mit Photoshop wenn ich die Umgebung verkleinern will??
    wenn ich das mit der Perspektive verzerren übertreibe, fällts ja am Ende auf^^
     
    #8      
  9. Nyxx

    Nyxx Lernender

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    670
    Geschlecht:
    männlich
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse



    Um Größe und Räumlichkeit zu erzielen, werden insb. Architekturfotos häufig bzw. meist "über Eck" fotografiert, d.h. mit entsprechend (mindestens in zwei Richtungen) verlaufenden Fluchtlinien. Kannst natürlich auch "platt" und frontal ein 2-D-Bild produzieren.;-)
    Licht- und Schattenwurf abwarten, er kann maßgeblich den räumlichen Eindruck verstärken.

    "Verkleinern": Beispielsweise einen Menschen oder Baum ausschneiden, ihn via (Strg+T) skalieren und einmontieren.

    Du wirst es schon merken, wenn du Post vom Anwalt des Käufers bekommst. ;-)
     
    #9      
  10. sayrue

    sayrue Get it on

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schiltach
    Software:
    CS 5, Photomatix Pro3 Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D, Sigma 17-70mm , Sigma 200mm Tele
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    Würde auch mit einem guten Weitwinkel arbeiten und die Idee mit der Rückenlage kommt auch gut, die Perspektive geht dann richtig gut ab;) Wenn es dann noch nicht ganz so nach Deinem Geschmack ist, PS wird es schon richten:)
     
    #10      
  11. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Größenverhältnisse
    AW: Größenverhältnisse

    Hallo
    es kommt ganz darauf an, für welchen Zweck du das Foto brauchst. Da sic h unser Auge immer an Vergleichen orientiert, könntest du irgendein Spielzeug mit fotografieren, das wie ein echtes großes Teil aussieht, das steigert natürlich drastisch die Größe des Hauses.
    Geht aber natürlich nicht für Verkaufszwecke, Prduktfotos usw.
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×