Anzeige

Grün-Töne Photoshop

Grün-Töne Photoshop | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Foos, 03.05.2016.

  1. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.025
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    Grün-Töne Photoshop
    Hallo ihr Lieben,

    nach langem hin und her und verzweifelten Stunden vor meinen Photoshop wende ich mich an euch :)

    Es geht mir um einen bestimmten Look von Grün-Tönen. Besonders in Bäumen und eben Landschaften.
    Damit ihr euch besser vorstellen könnt, was ich für ein Ton meine, hier ein paar Bilder, Das Grün ist hier immer sehr entsättigt, eher dunkel aber trotzdem noch mit etwas Kontrast. (so würde ich es beschreiben) :)

    [​IMG]


    Ich habe über Gradationskurven, Tonwertkorrektur, selektive Farbkorrektur und etliche Filter versucht irgendwie an so ein grün ran zu kommen. Manchmal hab ich es auch geschafft (siehe Bild rechts unten), manchmal auch nicht.

    Meine Frage, wäre wie ihr solche Grün-Töne erzielen würdet? Gerne kann ich euch auch ein paar meiner Bilder zur Verfügung stellen, bei denen ich einfach nicht an das gewünschte Grün herankomme.

    Sollte euch das zu weit gehen, könnnen wir diese Beitrag natürlich auch gerne in die Jobbörse verschieben ;)

    Tausend Dank schon mal.
     
    #1      
  2. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Grün-Töne Photoshop
    versuche mal eine verlsufsumsetzung. grün auf der linken seite
     
    #2      
  3. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Grün-Töne Photoshop
    Neue Ebene Rechteckauswahl aufziehen, s/w-Verlauf aufziehen, Gradationskurve als Schnittmaske drüber, maskieren, probieren...
    [​IMG]
     
    #3      
    TeeZett gefällt das.
  4. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.342
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Grün-Töne Photoshop
    Wenn ich die Frage richtig verstehe, dann sollen die unteren 3 Bilder den oberen 3 angeglichen werden.
    Die obere Reihe unterscheiden sich in den Tonwerten sehr von der unteren Reihe:
    [​IMG]
    Vor allem im dunklen Bereich sind in der oberen Reihe wesentlich mehr Pixel, in der unteren Reihe ist alles eher flau.
    Am Beispiel des letzten Bilds in der unteren Reihe kann durch eine Tonwertkorrektur etwas erreicht werden:
    [​IMG]
    Bei diesen kleinen Bildern kann eigentlich keine präzise Anpassung erfolgen.
     
    #4      
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Grün-Töne Photoshop
    #5      
  6. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.025
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    Grün-Töne Photoshop
    Leider falsch verstanden ;) - Alle gezeigten Bilder sollen nur ein Beispiel sein, der Grüntöne, wie ich sie gerne "erzeugen" würde. Also sprich: Ich steh auf das Grün :D

    Danke Andre. Das versteh ich leider nicht. Hab deine Schritte soweit befolgt, aber was bringt mir die Gradationskurve als Schnittmaske? Das hat bei mir gar keine Auswirkungen. Vom Grund her aber geil.
     
    #6      
  7. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.342
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Grün-Töne Photoshop
    Dann kannst Du ohnehin bei den Grüntönen fast aus dem Vollem schöpfen, denn in den Aufnahmen ist von blau- bis braunstichig alles enthalten.
     
    #7      
  8. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.025
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    Grün-Töne Photoshop
    Ich glaub ich hab mich missverständlich ausgedrückt?! :)

    Ich würde gerne bei meinen Bildern, die größtenteils aus Wald & Wiese bestehen, auf irgendeine Weise solche Grüne-Töne erzeugen, wie auf den oben gezeigten Beispielbildern. :) - Sorry...
     
    #8      
  9. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Grün-Töne Photoshop
    Schnittmaske auf die separate Ebene mit Verlauf. Du willst ja den Look vergleichen zum Orginal.
    Du kannst das gleiche auch mit deinem Bild statt dem Verlauf machen.
    Beim Verlauf bekommst du vor allem mal ein Gefühl dafür wie die Kurven zusammenwirken, ohne ein Gefühl dafür entwickelt zu haben gehts sowieso nicht.
     
    #9      
  10. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.025
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    Grün-Töne Photoshop
    Achsoo. Ja zum Üben und verstehen der Kurven ist das wirklich ein guter Tipp. Meine gewünschten Grüntöne bekomme ich immer noch nicht hin :D
     
    #10      
  11. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.342
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Grün-Töne Photoshop
    Wenn man darauf hinweist, dass Deine Beispielbilder total unterschiedliche Grüntöne aufweisen (blau- bis rotstichig), was ist daran unverständlich? Wenn Du eines Deiner Bilder herzeigst und dazu ein Bild mit den Zielfarben, dann kann man versuchen, Dir einen Weg zu zeigen. Doch kein eigenes Bild und ein handvoll unterschiedliche Fotos als Zielwert zu zeigen, wie soll das gehen????
    Und immerhin habe ich aus einem Foto der Beispiele, das besonders flau war mit den Histogrammen gezeigt, wie es knackiger werden kann. Den Rotstich habe ich nicht entfernt, vielleicht wäre das für Dich ein Ansatz, dass Du mal damit beginnst, einen sauberen Weißabgleich vorzunehmen, bevor Du mit Änderungen der Tonwerte das Bild veränderst.
     
    #11      
  12. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.025
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    Grün-Töne Photoshop
    Haaalt, stop. Bitte kein Forum-Schimpfen ;) - Ich bin voll bei dir, freu mich über deine Hilfe und suche gleich zu Hause ein paar MEINER Bilder raus, bei denen ich nicht weiter komme in Sachen "Grün" :)
     
    #12      
  13. Foos

    Foos Member

    1
    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    1.025
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Dreamweaver, Indesign, Illustrator
    Kameratyp:
    Sony A7R/A7S
    Grün-Töne Photoshop
    #13      
  14. jimny1999

    jimny1999 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.12.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Software:
    CS5, CS6
    Kameratyp:
    Olympus C730UZ
    Grün-Töne Photoshop
    Ich habe die Grüntöne Deines Bildes an das Beispiel unten Mitte angepasst, so wie ich das hier im Browser wahrnehme, der kein Farbmanagement beherrscht, von daher ist es unwahrscheinlich, dass das richtig ist. Vielleicht hilfts trotzdem:
    https://app.box.com/s/gbv03bno610fx6u4q6hj731ifzs0i9bw

    Noch eine Anmerkung: Deine Beispiele sind Tageslichtaufnahmen, Dein Foto wurde aber kurz vor der Dunkelheit geschossen und ist nicht vergleichbar von der Belichtung.
     
    #14      
  15. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.836
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Grün-Töne Photoshop
    Wie welches der 6 Bilder solls denn nun werden, die sind alle unterschiedlich?
    Darf das Ergebnis hier gepostet werden?
    Welche Ps-Version hast du denn?

    Edit: die Bilder sind natürlich völlig unterschiedlich: Nasse Straße - trokene S.
    Diffuses Licht - strahlendes Gegenlicht.
    Tannengrün - Frisches sonneangestraltes Laubgrün und Wiesengrün.

    Logisch und richtig das die Grün nicht passen. Die Kurve bei einem vergleichbaren Bild mit Tannenwald dürfte grob hinhauen.
    Du kannst aber auch den Farbton direkt übertragen (an 1.50):


    Neutrale Grundbearbeitung in ACR + Kurve in Ps als "Look"

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2016
    #15      
x
×
×