Anzeige

Grüüünstich ... wie weg machen?

Grüüünstich ... wie weg machen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Jolina86, 22.07.2008.

  1. Jolina86

    Jolina86 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Twist
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    HP
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    Hey leute ich braue eure hilfe...

    ich habe ein bewerbungsfoto eingescannt und es ist auch super gelungen... sieht auf dem bildschirm, genau aus wie das orginale...

    doch der schein trügt...

    sobald ich es ausdrucke, bekommt es einen hässlichen dunklen grün-grau stich... liegt es am drucker? kann sein... aber wie kann ich tricksen???

    Eine sschöne erklärung mit ps wäre nett...

    das bild soll ein graustufen bild werden (is das orginal auch)
     
    #1      
  2. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    Druck mal ne Testseite, um zu checken, ob dir vielleicht eine Farbpatrone ausgeht! Wenn ja, dann kannst du im Druckdialog "nur schwarze Patrone verwenden" anschalten. Dann ist der Farbstich garantiert weg, dafür leidet die Qualität. Die Garantie, dass du in PS ein entfärbtes Bild hast, lautet Strg+Shift+U.

    Gruß, 2d4u
     
    #2      
  3. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    wie sieht denn das Bild aus wenn du es in Photoshop neu öffnest, ist es dann auch noch in Ordnung?
     
    #3      
  4. cerialkiller

    cerialkiller Lord of the Board

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    103
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS3
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    dito, ich glaub auch es liegt am Drucker. Wenn das Bild am Bildschirm so dargestellt wird, wie es im Original aussieht, dann bleibt eigentlich nur der Weg vom Bildschirm zum Drucker bzw. der Drucker selbst.
    Probier einfach mal ein anderes Bild, eine Grafik oder farbigen Text.
     
    #4      
  5. Jolina86

    Jolina86 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Twist
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    HP
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    es bleibt beim alten...

    ich denke ja auch das es am drucker liegt. die patronen sind voll, er ist auch ausgerichtet. aber er druckt in ganz andere farben...

    wenn ich zum beispiel das bild in graustufen setze, die sättigung weg nehme usw. .. also das bild S/W ist, druckt er es trotzdem mit einem grün-grau stich...

    ich denke am drucker kann ich´s nicht ändern, aber veilleicht kann man tricksen?? zb... wenn ich ne farbe mehr reinmach zb. magenta oder so, das er dann das grün weg lässt...

    danke
     
    #5      
  6. studio24

    studio24 Homo Nikoniensis

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.590
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederrhein
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    Das bekommt du nie sauber hin.

    Du kannst nur das machen, was oben schon angesprochen wurde: im Druckertreiber die Option "nur schwarz" wählen. Sonst muss er Schwarz aus den Grundfarben mischen, und das geht nun mal nicht, so bekommst du nie ein sauberes Schwarz hin. Mal wird es grün, meist aber braun ... nur eben nie wirklich schwarz.

    Oder hast du einen Drucker, der nur CMY Patronen drin hat? Dann hilft nur probieren. Du müsstest dann das Bild mit einem leichten Magenta versehen und hoffen, dass es besser wird.
     
    #6      
  7. DanceForMe

    DanceForMe Guest

    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    Druck doch mal eine andere Datei aus und schau mal, wie's da aussieht. Bist du dir sicher, dass der Drucker korrekt ausgerichtet ist?

    Zum «Tricksen»:
    Wenn alles nicht klappt: druck das Bild nur mit der schwarzen Farbpatrone (musst du anwählen, bzw. die anderen Farbpatronen deaktivieren), ist mE. die einzige Möglichkeit, die noch übrig bleibt.
     
    #7      
  8. Jolina86

    Jolina86 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Twist
    Software:
    Adobe
    Kameratyp:
    HP
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    ich werds morgen echt nochmal versuchen... man wie ärgerlich... der hat immer gut gedruckt. ich weiß auch nicht was der aufeinmal hat... ist n guter HP... die bilder wurden immer richtig schön... früher hab ich mit picture it gearbeitet, habe das programm aber nicht mehr... cd schrott.

    ich achte bei PS werden die noch besser... menno:'(
     
    #8      
  9. dst

    dst * *

    11
    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    168
    Geschlecht:
    männlich
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    geh mal auf Modus -> Graustufen

    ansonsten schau mal nach deinem Farbmagement...
     
    #9      
  10. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Grüüünstich ... wie weg machen?
    AW: Grüüünstich ... wie weg machen?

    was macht den dein drucker ? gelb statt rot oder blau drucken ?

    sind den deine Farbpatronen überhabt im richtigen Fach ?

    um das raus zu finden gibt es 2 wege

    du schreibst bunte Wörter wie das soll rot sein das hier ist gelb und das hier blau

    dann weist du ja schon mal wo der Fehler liegt, denn wenn du ja immer wieder was Bundes ausdruckst, dann kann man das auch raus finden, nur der sagt ja nicht welche Patrone vertauscht oder auch einfach nur verstopft ist

    wenn er zuviel grün hat, dan hat er blau zuviel oder rot zu wenig und da ja zuviel nicht geht, hat er rot zu wenig
     
    #10      
x
×
×
teststefan