Anzeige

Günstiges Stativ

Günstiges Stativ | PSD-Tutorials.de

Erstellt von MisterMephisto, 02.09.2009.

  1. MisterMephisto

    MisterMephisto Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Günstiges Stativ
    Hallo, vor meinem 3 Wöchigen Afrika Urlaub möchte ich meine Fotoausrüstung verfollständigen. Ich brauche ein Stativ, bisher habe ich mit einem sehr billigen Klappergestell fotografiert, für meine Digicam hat das grade so gereicht. Meiner DSLR will ichs allerdings nicht antun...

    Ich würde gerne 50 EURO ausgeben, gibt es in diesem Bereich schon eingermaßen anständige Modelle?

    Ichb habe hier eins gefunden, macht auf mich einen ordentlichen Eindruck. Hat leider keine Wasserwage, ansonsten müsste es jedoch passen?

    Wäre wirklich toll wenn jemand mit Ahnung einen kurzen Tipp aussprechen könnte.

    Preis: 58 EURO
    Cullmann Nanomax 260 Stativ: Amazon.de: Kamera & Foto

    Vielen Dank!!
     
    #1      
  2. noname23

    noname23 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    296
    Geschlecht:
    männlich
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    hab eins von Hama, - das ist ok - musst mal ausprobieren wie die Stabilität mit Deiner Kamera dann ist. - Mit meiner vorherigen Kamera wars deutlich standfester, aber geht noch.

    VG
     
    #2      
  3. NDiaye

    NDiaye Disorganizer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    647
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D + 18-55mm non-IS
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Was hast du für eine Kamera und was für Objektive?
     
    #3      
  4. mkphoto

    mkphoto Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    35
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    ich würde am Stativ nicht unbedingt nur sparen, lieber ein paar Euros mehr ausgeben.
    Wenn Du später die Feinjustage nicht ordentlich machen kannst und das Stativ nicht richtig stabil steht, dann wirst Du es bereuen.

    Ich würde Dir raten, vielleicht noch 20 bis 30 EUR draufzulegen und Dir etwas vernünftiges zu kaufen.

    lg
     
    #4      
  5. MisterMephisto

    MisterMephisto Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    ich habe eine Nikon D60 mit Kit Objektiv 18-55mm
     
    #5      
  6. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Hallo,

    bei 50€ wird es eng.
    Wenn nur gebraucht.
    Halbwegs Vernünftige Stative fangen bei 150€ an.

    Gruß
     
    #6      
  7. nighthawk17

    nighthawk17 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 450D
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Ich hab das slik sprint pro für ca. 75 euro, ist für das geld meiner meinung nach in ordnung, wenn man es nur gelegentlich braucht. zudem ist es gut geeignet um es auf reisen mitzunehmen weil es relativ leicht ist.
     
    #7      
  8. Rhadamantus

    Rhadamantus Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Also ich würde an deiner Stelle lieber etwas mehr ausgeben und ein richtiges Stativ kaufen, da du ein gutes Stativ eigentlich nur einmal im Leben kaufst...
    Und letztlich auch billiger ist als mehre preiswerte zu haben bzw sich von preiswertem zu preiswertem zu steigern ;)
     
    #8      
  9. caracalla

    caracalla bee design

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    110
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    berlin
    Software:
    adobe cc 2014
    Kameratyp:
    Nikon D90 + Sigma 18-50mm f/2.8
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    ich kann dir mein stativ anbieten.. hab leider zwei davon..
    ich benutze D90 - 18-50mm f 2.8 und dafür reichts total aus. hab schon mal
    feuerwerke fotografiert und gefilmt und dafür hats ausgereicht..

    wenn du nicht in einem starkem fluss oder bei sturm und regen fotografieren
    möchtest kommst du damit klar denke ich..

    meins ist auch von hama. der hama star 300

    weil ich den doppelt habe kann ich dir den für 15 € anbieten inkl versand . falls du in berlin wohnst kannste´s ja abholen kommen :D

    nur´n angebot ^^
     
    #9      
  10. NDiaye

    NDiaye Disorganizer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    647
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D + 18-55mm non-IS
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Ja, für einen 800g-Trümmer wie die D60 (inkl. Objektiv) bedarf es sicherlich eines superstabilen 150?-Stativs...

    @ TO: Wenn es etwas mehr sein darf, dann schau dir auch mal die Magnesit-Reihe von Cullmann an. Die Traglast ist ausreichend groß, die Verarbeitung sauber und die Konstruktion stabil.
     
    #10      
  11. cebito

    cebito undefined

    262
    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    8.316
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Kameratyp:
    zum durchgucken
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Benutze auch das Slik-Sprint-PRO-EZ-Tripod hatte so ziemlich alle Stative bis 150? getestet und von der Stabilität konnte mich nur dieses überzeugen. Lies mal die Rezension bei Amazon, ist sehr Aufschlussreich.
     
    #11      
  12. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Mal ein bisschen Wind etc. dann ist dahin mit der Stabilität.
    Bei einer neuen Optik kauft er sich dann ein neues, gut gespart.
    Superstabil sind auch keine 150? Stative.

    Die Angesprochene Magnesit Reihe liegt auch dort in dem Segment.
     
    #12      
  13. Frank_U

    Frank_U Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    mich hat so ein Stativ ein Canon EF17-40 gekostet. Bei Fotoausrüstung am falschen Platz sparen bringt nichts. Du kannst doch nicht auf son 50 Euro Kippelding Deine Cam mit Objektiven draufschrauben...
     
    #13      
  14. NDiaye

    NDiaye Disorganizer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    647
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D + 18-55mm non-IS
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Die Magnesit-Reihe fängt bei ca. 80? an.

    Mal davon ab bringen auch günstigere Stative ein gutes Maß an Eigengewicht und stabiler Konstruktion mit sich. Dazu kommt, dass sie auch bereits ausreichend belastbar sind (~5 kg).
    Der dritte Punkt ist der , dass nichts über die Vorlieben und Pläne des TOs bekannt ist. Wenn es ein reines Urlaubsstativ ist und er nicht plant, es aktiver zu nutzen, so sind 150? eh rausgeworfenes Geld. Wer ernsthaft ein Stativ nutzen will, der hat sich auch vorher ausgiebig mit der Thematik befasst. Da dies hier nicht der Fall scheint, würde ich vom "Gelegenheitsstativnutzer" ausgehen. Und ein solcher braucht kein 150?-Stativ.
     
    #14      
  15. Korkus

    Korkus Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    310
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D, Canon Powershot S5IS
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Ich denke darüber nach, ob ich für 75 € das Slik Sprint Pro mit Kopf und Tasche von Traumflieger.de kaufen sollte. Auf der Seite gibt es ja sogar ein "Testvideo", wo es zumindest für den Preis einen tollen Eindruck macht.
     
    #15      
  16. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Stimmt fängt bei 80? an
    bei den anderen kommt der Kopf noch dazu.

    es ist auch kein Hund es ist eine Katze;)

    na das ist wohl eher rausgeworfenes Geld:
    Da er seine Ausrüstung vervollständigen möchte wird es ja dann auch nicht nur ein Stativ sein, welches er nur im Urlaub nutzen möchte.

    Beschäftigen macht auch nicht jeder bei 150?, was man manchmal auch hier verfolgen kann.
     
    #16      
  17. MisterMephisto

    MisterMephisto Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Ich habe mir auch grade das Video angeschaut, ich bin irgendwie auch kurz davor es zu bestellen... schon krass wie man sich von so einem video "einlullen" lässt^^
     
    #17      
  18. fotoshopix

    fotoshopix Guest

    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Wer braucht in Afrika nen Stativ :) Ich war selbst vor kurzem für 4 Wochen da.
    Da fotografierst du am besten auf nem Bean Bag aus der "Deckung" oder
    aus Hand aus der Dachluke eines Safari Busses ;-)

    Wenn du in der Stadt unterwegs bist musst du deine Kamera um den Hals tragen
    sonst hat sie ein anderer in der Hand und du kannst ihm von hinten zuschauen
    wie er wegläuft :)

    Ich wünsch dir einen schönen Urlaub :) Ist nen tolles Land (EDIT danke cebito: KONTINENT - wo war ich nur mit meinen Gedanken).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.09.2009
    #18      
  19. cebito

    cebito undefined

    262
    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    8.316
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Kameratyp:
    zum durchgucken
    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Wie gesagt hab ich da so einige getestet, lies auch mal die Rezension auf Amazon (trifft voll zu), ich hab es selbst und bin sehr zufrieden. Ich glaub nicht, das du in dem Preissegment was Besseres bekommst.

    Afrika? :rolleyes:
     
    #19      
  20. fotoshopix

    fotoshopix Guest

    Günstiges Stativ
    AW: Günstiges Stativ

    Kontinent ja ja ja

    Argh... ja bin so in den Urlaubsgedanken und schönen Erinnerungen gewesen *g* verzeih mir :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.09.2009
    #20      
x
×
×