Anzeige

Gute Produktfotos schiessen, wie

Gute Produktfotos schiessen, wie | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Pfeiffe, 03.09.2009.

  1. Pfeiffe

    Pfeiffe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sauerland
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D7000
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig!

    Hab in der Suche nix wirklich Hilfreiches Gefunden.



    Ich möchte mir mit einfachen Mitteln ein Paar Produkte abfotografieren, sowohl zum Üben als auch zum einstellen der produkte bei Ebay und Co.!


    Nun meine Frage:

    Wie bekomme ich gute, keine Vollproffessionellen, Bilder mit meinen Mitteln hin?

    Also nen Fotountergrund habe ich schon, damit klappts auch genz gut, hab einfach mal grauen Karton genommen!

    Dann habe ich Als Kamera die Panasonic Lumix FZ50 sowie die TZ5
    ich wollte die FZ50 dazu nutzen wegen der besseren Einstellmöglichkeiten!

    Zum ausleuchten habe ich ne "Studioleuchte" mit 85Watt / 6500 Kelvin (Energiesparlampe) auf Lampenstativ, den kamerainternen Blitz und einem Dörr DAF42!


    Kann ich damit etwas brauchbares anfangen?

    Habe zwar schon ein wenig damit herumgespielt aber das ergebnis hat meist hässliche Schlagschatten, ansonsten bin ich schon recht zufrieden was das angeht!

    Hat jemand einen tip für mich?
    Wäre euch sehr verbunden!

    Vielen Dank schonmal im Vorraus!
     
    #1      
  2. Designerist

    Designerist Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2008
    Beiträge:
    479
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zürich
    Software:
    Dreamweaver, In-Design, Photoshop, Illustrator
    Kameratyp:
    Canon, Contax, Nikon
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Man kann mit jedem Equipment etwas Brauchbares machen. Es gibt auch keine Standardrezepte für Aufnahmen solcher und anderer Art.
    Poste doch mal ein paar deiner Aufnahmen, dann kann man sagen, was es wo noch zu machen gäbe.
    Grüsse, Designerist
     
    #2      
  3. max_p

    max_p Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg, (Neusäß meist aber in Königsbrunn)
    Software:
    PS, ID, AI, DW (selten), AE
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW:

    Genau poste mal deine bisherigen Ergebnisse dann kann man auch sehen was du aufnehmen willst für Produkte (gibt da ja doch schon ein paar Unterschieder von der Herangehensweise).
     
    #3      
  4. WeenaMorloch666

    WeenaMorloch666 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bald in Zwickau
    Software:
    photoshop, illustrator, indesign
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    also auf jeden fall ist das licht wichtig, den je nach dem aus welcher richtung das licht auf das objekt einfällt so andert sich auch die "stimmung" des bildes. fotografiere das objekt einfach mehrmals wobei die lichtquelle immer wo anders ist. genau so wichtig ist wo du stehst. etwas das interessant wirken sollte auch aus interessanten posen fotogrfiert werden und nicht so das typische standartbild 0815. erst experimtentieren und dann selektieren^^
     
    #4      
  5. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2009
    #5      
  6. rAM

    rAM Hobby Fotograf

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lehrte
    Kameratyp:
    Canon Eos 40D
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    gegen Schlagschatten könntest nen paar aufheller neben die Produkte stellen. Also paar weiße Styropor Blöcke so aufstellen das sie den Blitz auch hinter das Produkt Reflektieren.
    Blitz und Energiespar Lampe würde ich nicht gleichzeitig nehmen wegen den Tonwerten.
     
    #6      
  7. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Am besten wäre wenn du dir drei Tageslichtlampen holst, dann eine Lichtbox mit Hohlkehle kaufen oder selbst bauen (Anleitungen gibts im Netzt genug).
    Für frontales Licht evt. Aufheller benutzen.

    Manuellen WB in Kamera machen (entfällt bei RAW), etwas überbelichten und ab gehts.
     
    #7      
  8. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.347
    Geschlecht:
    männlich
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Am besten wäre es ja gewesen, ein Bild einzustellen mit dem Du nicht zufrieden bist.
    Da könnte man Dir sagen was Du besser machen könntest. Aber so? Na ja, man kann mal so ins Blaue raten welche der ersten einhundert Möglichkeiten den richtigen Tip für Dich beinhaltet. Noch was am Rande. Nicht die Kamera macht die Bilder - sondern der Fotograf. Das gleiche gilt auch für die Beleuchtung. Also nicht entmutigen lassen - üben. Und nicht vergessen - das Objekt Deiner Unzufriedenheit mal sehen lassen. Gruß DaTrautinger
     
    #8      
  9. Pfeiffe

    Pfeiffe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sauerland
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D7000
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie


    nunja, und eben davon trifft auf mich nix zu!
    Schmuck brauch ich nicht, Outdoor in diesem bereich eh nicht, nostalgisch wirkanlassen will ich nix, postproduction hatte ich nicht beabsichtigt und zu den letzten beiden muss ich sagen, ich würde lieber erst wissen um was es sich ungefähr handelt bevr ich mir "blind" für teure punkte anleitungen runterlade die ich letzten endes dann vielleicht doch nicht brauchen kann...

    ich hoffe du verstehst mich ;-)

    gesehen hatte ich diese artikel auch schon alle...
    ich such ja nur nach nem tipp, und nicht gleich nach ner detaiklierten anleitung ;-)




    bis dahin schonmal vielen Dank euch allen!

    ich werd das als erstes mal mit Styropor oder weisser Pappe als aufheller versuchen, Davon sollte ich noch was da haben, bin ich heut nachmittag net drauf gekommen ^^
    ich werd euch wissen lassen obs was gegeben hat und wenn nicht mal ein Bild meiner unzufriedenheit einstellen ;-)

    Vielen Dank nochmals an Alle!
     
    #9      
  10. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Hallo,

    ist schon ok, ich verstehe dich. Deshalb habe ich auch diese Links reingestellt und nicht die hier im Forum zu finden sind. Vieleicht bin ich zu sehr auf deinen Threadtitel und die Dedinfinition zu Guten Photos eingegangen und er Frage" kann ich damit etwas brauchbares anfangen" Das defeniert jeder anders. Klar kann man mit einfacheren Mitteln sich behelfen.

    Naürlich gibt es auch in der digitalen Fotografie schon einige Einträge zu dem Thema und diese sogar mit Bildchen.

    Wichtiger jedoch ist, das du nun schon klar kommst.

    Gruß
     
    #10      
  11. Chandini

    Chandini Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Interessant wäre zu wissen, was du abfotografieren willst. Statt Photokarton geht auch wunderbar einfach die Badewanne. Solang das nicht ein Vorkriegsmodell mit lauter Macken ist und das Produkt nicht allzu groß, ist das die günstigste Holhkehle die man finden kann.

    Hier mal ein Beispiel, ganz normales Tageslicht in der Badewanne fotografiert. Für Ebay reicht sowas meiner Meinung nach allemal.

    http://s1.directupload.net/file/d/1907/qs9ketz8_jpg.htm
    [​IMG]
     
    #11      
  12. pixelize_it

    pixelize_it Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz / Österreich
    Software:
    Photoshop CS3/CS4, Lightroom, Wacom, Spyder3 pro
    Kameratyp:
    Nikon D3
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    #12      
  13. Pfeiffe

    Pfeiffe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sauerland
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D7000
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie


    hallo, das mit der badewanne hab ich auch schon gehört, duieidee ist echt klasse, aber ich hab nur nen whirlpool und diese düsen machen sich aufm bild nicht allzugut :D

    und alle rausretuschieren dauert mir zu lange, aber das bild ist gut geworden, das stimmt!
    trotzdem danke für den hinweis!


    und allerbesten Dank für den Youtube-Link!

    werde das dann mal so in etwa versuchen, nur halt mit den sachen die ich habe!

    ich begebe mich jetzt erstmal ins fitnessstudio und danach werd ich mich nochmal an den produktfotos versuchen!

    Nochmals vielen Dank und bis später!
     
    #13      
  14. SAM1981

    SAM1981 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 30d
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Was auch immer gegen Schlagschatten hilft, ist durch ein weißes Bettlaken zu fotografieren. Damit kannst du dir die "Härte" einstellen, in dem du es einfach doppelt oder dreifach nimmst, wobei dann nicht mehr viel durchkommt :-D
     
    #14      
  15. Pfeiffe

    Pfeiffe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sauerland
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Nikon D7000
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    So Leute, ich glaube ich habe jetz das richtige Setup für mich gefunden!


    Ich wollte etwas testen, daher habe ich mich für alte Hirschgeweihe entschieden die ich noch auf dem Dachboden gefunden habe!

    Dies War das Ergebnis gestern:
    Heftige Schlagschatten und ein zu greller Lichtreflex im Hintergrund!

    [​IMG]



    Das erste Ergebnis heute mit weisser Pappe und einem Streifen Styropor zum aufhellen:
    War mir ein wenig zu Dunkel und die Schatten waren immernoch da, nicht mehr so extrem aber noch da!

    [​IMG]



    Entstanden ist das bei folgendem Aufbau:

    [​IMG]



    Dann hab ich zusätzlich noch den ext. Blitz meiner Cam eingesetzt, auf die linke Pappe gerichtet und 2x kurz angeblitzt, bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden (alle Bilder unbearbeitet):

    [​IMG]



    Was sagt Ihr?
    Könnte man das so gelten lassen oder würdet Ihr noch gross was zu meckern finden?

    Danke nochmals für eure ganzen Tipps, ich hoffe ich kann auch mal wobei helfen =)
     
    #15      
  16. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Wenn du nur einen auf dem Bild hast, z.B.: den linken od.das Ding in der Mitte wäre es ok. Beim re. geht das mit dem Schatten noch besser.
    Könntest auch noch versuchen den Aufheller li. noch etwas zu kippen.

    Würde aber nicht alle drei auf das Bild quetschen, die Geweihe etwas besser ausrichten und deinem Verkaufserfolg bei Ebay steht nichts mehr im Weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2009
    #16      
  17. MAX_Hardcore

    MAX_Hardcore Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenstein-Ernstthal - Sachsenring
    Software:
    nv4_disp.dll, iexplore.exe :-))
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D, 18-55 IS, 16-35mm 2.8L II, 70-200 2.8L IS
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    also produktfoto´s würde ich immmer zweckbedingt ausbelichten, es gibt hier und da ein muss, jedoch nicht immer. teilweise muss man sich an der umgebung der bilder orientieren.
    beispielsweise solche bilder (out of cam) wurden später in einer schwarzen hochglanzbroschüre mit text gedruckt
    [​IMG]
    [​IMG]

    die bilder selbst wurden ohne jeden blitz gemacht, einzig die "lichtpinsel" methode mit einer fokusierbaren cree-led taschenlampe bei langzeitbelichtung haben diesen effekt erbracht. einmal so mit licht spielen macht auch massig spaß und war im vergleich zu blitzsettings recht präzise dosierbar :)
     
    #17      
  18. GoMeZ

    GoMeZ Allrounddilettant

    21
    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    3.213
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Badisch Sibirien
    Kameratyp:
    Nikon D200
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    Hallo,

    vielleicht hilft Dir das hier weiter, sind ein paar interessante Sachen dabei, wie ich finde.

    Gruß, der GoMeZ
     
    #18      
  19. pixelize_it

    pixelize_it Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    51
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz / Österreich
    Software:
    Photoshop CS3/CS4, Lightroom, Wacom, Spyder3 pro
    Kameratyp:
    Nikon D3
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    respekt! :daumenhoch:
     
    #19      
  20. MJ2309

    MJ2309 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Adobe Photoshop Elements 7
    Kameratyp:
    Digikam
    Gute Produktfotos schiessen, wie
    AW: Gute Produktfotos schiessen, wie

    test 9

    Schau dir mal den Link an. Da gibts auch n Tipp wie man gute Bilder machen kann.
     
    #20      
x
×
×