[Harmonic Fiction] Websitekritik

[Harmonic Fiction] Websitekritik | PSD-Tutorials.de

Erstellt von noxhirsch, 19.12.2012.

  1. noxhirsch

    noxhirsch Guest

    [Harmonic Fiction] Websitekritik
    Hallo Leute,

    ich arbeite im Moment mal wieder an einer neuen Website und da ich beim letzten mal so tolle konstruktive Kritik bekommen habe, dachte ich, poste ich hier mal wieder einen Link:

    www.harmonic-fiction.de
    User: hf
    Passwort: musik2013


    Das ist die zukünftige Seite einer Band aus meinem Bekanntenkreis. Im Moment ist sie noch nicht cross-browser-optimiert, sieht aber auf den wichtigsten aktuellen Browsern eigentlich gleich aus (nur im IE10 fehlt der box-shadow). Auf Mobilgeräten kann ich für nichts garantieren. Das Template wurde bisher auf einer Auflösung von 1600x900 Pixeln gebastelt - alles andere kommt erst dann, wenn ich damit zufrieden bin.

    Vielen Dank schon mal & liebe Grüße,
    Nico.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Mereel

    Mereel Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5.5 Design Standard
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    [Harmonic Fiction] Websitekritik
    AW: [Harmonic Fiction] Websitekritik

    Hallo Nico,
    ich finde die Seite vom Gesamtbild her sehr ansprechend. Minimalistisch und klar strukturiert.

    Sofort aufgefallen ist mir das "the official website" im Header. Es ist beinahe so groß und exponiert platziert, wie das wichtigste Element der Webseite - dem Bandnamen. Da hätte ich eine Information von ähnlicher Wichtigkeit erwartet.
    Ich würde hier entweder ein Element mit wichtigerem Inhalt platzieren, oder die Stelle einfach frei lassen, da der Text so wie er jetzt ist sehr vom Seitentitel ablenkt, dafür dass er eigentlich keine wirkliche Aussage hat. Es sei denn, die Webseite muss sich deutlich von einer Vielzahl von existierenden Fanseiten abgrenzen, aber selbst dann würde ein weniger auffälliger Hinweis auch ausreichen ;-)

    Weiter finde ich den hover- Effekt der Navigationsleiste etwas unangebracht. Der diffuse Schatten passt meiner Meinung nach nicht zum von klaren Kanten definierten Rest der Webseite. Aber ich glaube auch die gewählte Farbe trägt dazu bei. Mit etwas weniger Sättigung könnte ich mir den Schatten eher vorstellen (vielleicht die Farbe des Seitenhintergrunds übernehmen).

    Der Facebook-Link findet sich ganz am Ende der Seite versteckt. Den würde ich etwas weiter ins Blickfeld des Besuchers rücken.
    Vielleicht richtest du rechts im Contentbereich eine Spalte mit verlinkten Icons ein. Dort könnten dann auch Links zu Youtube, Myspace und Soundcloud Platz finden. Davon erfährt man ja zur Zeit nur, wenn man in den Meldungen über sie stolpert.

    Zuletzt noch eine Kleinigkeit: Es ist wahrscheinlich Geschmackssache, aber ich finde Datumsangaben im Format "d.m.yy" nicht schön. Ich würde zumindest das Jahr mit vier Stellen angeben.

    So, das war erstmal alles, was mir aufgefallen ist. Aber alles in allem wie gesagt eine sehr schöne Seite.

    Viele Grüße,
    Mereel
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2012
    #2      
  4. leveler

    leveler 00110100 00110010

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    2.614
    [Harmonic Fiction] Websitekritik
    AW: [Harmonic Fiction] Websitekritik

    Ich find die Seite schon recht gut. Klar, übersichtlich, gut strukturiert.
    "the official website" hat mir aber auch zuviel Gewicht. Hast Du da auch evt mal eine andere Farbe für ausprobiert? Insgesamt ist mir die Seite noch zu glatt, ich vermisse
    irgendwie noch eine persönliche Note.
     
    #3      
  5. Pixel_Horst

    Pixel_Horst Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    130
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sachsen
    Software:
    Photoshop CS3, Corel Painter
    Kameratyp:
    Canon SX 20 IS
    [Harmonic Fiction] Websitekritik
    AW: [Harmonic Fiction] Websitekritik

    Wenn man auf Songs klickt, kommen erst mal die Band-Mitglieder, wie bei dem Punkt Band.
    Finde ich überflüssig und irritierend.
     
    #4      
  6. noxhirsch

    noxhirsch Guest

    [Harmonic Fiction] Websitekritik
    AW: [Harmonic Fiction] Websitekritik

    Ja das ist wahr. Würde es helfen, wenn ich den Text noch transparenter mache? Die Schriftgröße ist halt so gewählt, dass es wie der Name links, die ganze Höhe ausfüllt. Später soll da mal das Logo der Band hin - aber das gibt es bisher noch nicht.

    Hier versuche ich mal, klassisch den Link-Block im Hintergrund abzudunkeln.

    Dem stimme ich zu. Auf der Terminseite habe ich das auch alles schon so umgeschrieben - nur auf der Startseite noch nicht (da stimmen die Daten sowieso nicht).

    Hast du da irgendeine Idee? Mir fällt da leider im Moment nichts ein....

    Das ist nur der Platzhalter für die 4 selbstkompinierten Songs der Band. Aus Faulheitsgründen einfach von der Band-Seite kopiert ;-) Da ich da aber den Inhalt noch nicht habe, konnte ich das noch nicht ersetzen. Die Höhe werde ich aber hier noch etwas reduzieren.

    Vielen Dank für die vielen Tipps! :)
     
    #5      
  7. LGobln

    LGobln Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    [Harmonic Fiction] Websitekritik
    AW: [Harmonic Fiction] Websitekritik

    Finde die Seite auch sehr klar. Das ist immer schön.

    Bei der Navigation fehlt mit (jetzt?) eine Änderung beim hover. Würde ein leichtes Abdunkeln des Hintergrundes empfehlen und die Schrift ein wenig aufhellen.

    Den Header finde ich eine Spur zu dick und das er auch noch ein wenig Schwebend im Hintergrund.
    Wichtig finde ich aber im Header auch noch einen Graphischen "Link" zu Musik.
    Das ließe sich vl auch auf den Rest der Seite anwenden - zwecks persönlicherer Note.

    Bei den Bandmitgliedern finde ich es nicht so schön, dass der Text so weit nach rechts läuft - das fällt bei so kurzen Absätzen sehr auf.

    Bei den Medien finde ich würde zu den einzelnen (momentan nur eines) Liedern noch etwas dazugehören: Der Titel, das Cover, ggf noch paar andere Meta Infos.

    Das Kontakt Formular ist mir ein wenig zu klein - das finde ich auf Seiten immer sehr nervend wenn ich mehr in das Formular eintragen will.

    Zum Facebook link: es stimmt, dass der am unteren Ende ein stilles Dasein fristet. Als Musiker sollte man ggf. Social Media ausnutzen. Vl kann man das auch noch in den Inhalt einbauen - der Like Button (aber bitte Datenschutz Konform ;) (http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html) )
     
    #6      
Seobility SEO Tool
x
×
×