Anzeige

Hautretusche bei starker Problemhaut!

Hautretusche bei starker Problemhaut! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tiger2712, 20.03.2013.

  1. tiger2712

    tiger2712 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neustadt/Wstr.
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    EOS 60D
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    Hallo Leute,
    Ich arbeite zur Zeit ein einer Hautretusche
    Und brauche mal einen Rat !
    Mit dem Reparaturpinsel komme ich nicht weiter, denn die Haut wird sehr fleckig und dauert sehr lang !
    So habe ich mir ein Stück Haut von 20x20 Pixel rausgesucht, in S/W umgewandelt und als Muster gespeichert.
    Nun mit dem Reparaturpinsel im Modus „ Multiplizieren“ über den ganzen Körper!
    Leider wird es immer noch fleckig!
    Dann habe ich es in ein Smart Objekt umgewandelt und matter gemacht!
    Radius 14 Px und Schwellenwert 20 Stufen und dann die Deckkraft auf 75 % runtergesetzt!
    Rottöne reduziert um 15 %.
    Das Ergebnis ->>siehe Bild!
    [​IMG]

    Ich bin mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden!
    Hat jemand eine Idee, wie ich das Bild und die anderen, die sich diesem
    Ähneln, noch besser hinbekomme?
    Ich möchte die Haut schon noch erkennen können!
    Danke schon im voraus
    Gruß Rene
     
    #1      
  2. tkfoto

    tkfoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bodensee
    Software:
    Photoshop CS 6 und Lightroom 4
    Kameratyp:
    Nikon D 7000
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    #2      
  3. steinmannn

    steinmannn Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    1.220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhessen
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Canon 7D
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    Keine Oberfächenstruktur (Hautstruktur) erkennbar. Das li. Bild könnte mit Poren einer anderen Haut versehen werden. Ansonsten neues Foto!

    Insgesamt bei beiden Bildern viel zu hoher Kontrast, vor allem in den Mitteltönen. Mit Grad.-Kurve korrigieren (Kurve flacher stellen).

    Auch ist der Rotanteil zu hoch.
     
    #3      
  4. geia1

    geia1 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederösterreich
    Software:
    CS6
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    Die Frau auf den Bild hat sicher einen sichtbaren Bauchnabel, verschwomen wie halb zugewachsen geht sicher nicht. Daher gib ihr den Bauchnabel zurück.
     
    #4      
  5. Seht

    Seht Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe Köln
    Software:
    PS
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    Also ich habe jetzt nicht so viel Erfahrung damit, aber könnte man das nicht mit nem Blur machen? Also man nimmt halt Hautteile, legt nen Gaussian Blur drüber und verringert dann die Deckkraft. Dann bleibt die eigentliche Struktur der Haut erhalten, sieht aber nicht so stark aus.

    Kommt natürlich auch drauf an was du genau haben willst ;)
     
    #5      
  6. FloriBo

    FloriBo aka SikZ

    3
    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    388
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Braunschweig
    Software:
    Master Collection CS 6, CC 2015
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ-50
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    Hallo,
    ich habe mal einen schnellen Versuch gewagt.
    [​IMG]

    Vorgehensweise:
    1. Bild in LAB-Farbraum konvertieren (Farbmodus)
    2. Im Helligkeit/Kontrast 1 Kanal mit dem Reperatur-Pinsel die Unregelmäßigkeiten ausgleichen

    Ich denke wenn man sich noch ein wenig mehr Mühe gibt und die Farben vernünftig korrigiert lässt sich so ein gutes bis sehr Gutes Ergebnis erzielen.

    Grüße
    Florian
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2013
    #6      
  7. tiger2712

    tiger2712 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neustadt/Wstr.
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    EOS 60D
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    Hallo ,
    erst einmal Danke an alle für die Vorschläge!
    Ich habe einiges Versucht und am besten macht sich das mit dem Lab- Farbraum!
    Gruß Rene
     
    #7      
  8. Fearli

    Fearli Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    EOS 5dMarkII / Nikon D800E
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    sollte da noch Interesse an einer Lösung bestehen einfach kurz melden, für ein vernünftiges Ergebnis würde man jedoch optimalerweise eine rawdatei oder wenigstens ein grösseres Bild benötigen
     
    #8      
  9. essdreipro

    essdreipro Guest

    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    ich denke, nicht nur ich würden uns über ein zeigbares Ergebnis freuen...

    vielleicht zeigst Du dein Ergebnis und gibst uns einen detaillierten workflow
    dazu bekannt...
     
    #9      
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Hautretusche bei starker Problemhaut!
    AW: Hautretusche bei starker Problemhaut!

    Nimm doch den Tip aus #2, wobei das der Mathias hier schöner erklärt hat.
    Auch gut...
     
    #10      
x
×
×