Anzeige

Header auf Unterseite ändern

Header auf Unterseite ändern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von MainAngler, 25.11.2012.

  1. MainAngler

    MainAngler Excel (SVERWEIS...)

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    918
    Header auf Unterseite ändern
    Hi all,

    habe mal wieder ein Verständnisproblem.:rolleyes:

    Folgendes:
    Das Template ist ein selbst erstelltes!
    Auf der Startseite ist ein Header mit einem Modul AB, auf den Unterseiten soll auch ein Header sein, allerdings soll dieser einen anderen Background (per CSS) haben und ein anderes Modul XY an derselben Stelle.:)

    =======================
    Startseite:
    | Header-Background A |
    | Modul AB rechts leer |

    Unterseite:
    | Header-Background B |
    | Modul XY rechts leer |
    =======================

    Folgenden Code habe ich:
    PHP:
    1. <!-- Start- (front) oder Unterseite (ff) wird ausgelesen -->
    2. <body class="<?php echo $pageclass; ?>">
    3.  
    4. <div id="header">
    5.      <jdoc:iclude type="modules" name="header_front" />
    6.      <jdoc:iclude type="modules" name="header_ff" />
    7.    </div><!-- Ende header -->
    Wie bekomme ich darin jetzt die Überprüfung unter ob man sich auf der Start- oder einer der Unterseiten befindet?:uhm:
    PHP:
    1. <?php echo ($this->countModules('header')) ? ('ff') : ('front'); ?>
    Die CSS für den Header:
    HTML:
    1. #header {
    2.     height: 284px;
    3.     background-image: url(../images/header.jpg);
    4.     background-repeat: repeat-x;
    5.     display: block;
    6. }
    Die Grafik (header.jpg) ist insgesamt 570px groß; sie soll gleich mitgeladen werden und enthält auch die Grafik für die Unterseiten.;)
    Somit muss die Grafik für die Unterseiten nur per CSS verschoben werden.

    Edit:
    Denke mal, dass ich wohl irgendwie eher sowas benötige oder?:uhm:
    PHP:
    1. <?php if ($this->countModules( 'user1' )) : ?>   <div class="user1">     <jdoc:include type="modules" name="user1" style="xhtml" />   </div> <?php endif; ?>
    Natürlich angepasst an meinen Code und nicht wie jetzt nur hier eingefügt um es zu zeigen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2012
    #1      
  2. MainAngler

    MainAngler Excel (SVERWEIS...)

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    918
    Header auf Unterseite ändern
    AW: Header auf Unterseite ändern

    Hat denn wirklich keiner der über 50 Lesern Ahnung wie ich das machen muss?:uhm:

    Würde gerne weiter vorankommen.:'(
     
    #2      
  3. Samuelll

    Samuelll Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    783
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    PSCS5, Typo3, Joomla, Contao
    Header auf Unterseite ändern
    AW: Header auf Unterseite ändern

    Hallo,

    etwas ähnliches hattest Du ca. 2010 schonmal gefragt, Du solltest dich also eigentlich noch daran erinnern.

    Module kannst Du leicht einbinden. Einfaach so einstellen ,dass Modul AB nur auf dem Link der Startseite angezeigt wird und XY nur auf allen anderen Seiten.
    Das kannst Du in den Moduleinstellungen problemlos festlegen.

    Es gibt verschiedene denkbare Ansätze für die CSS-Klassen:

    1. Auf Basis von Modulpositionen
    Ist Modulpositoon AB belegt, binde CSS-Klasse ein.

    2. Abfrage der Pageklasse
    Sofern dies in Deinem Template klappt, kannst Du es nutzen :
    <body class="<?php echo $pageclass; ?>">

    Hierzu zwei Artikel:
    http://www.open-images.com/referenz...nterseiten-menuepunktabhaengig-gestalten.html
    http://www.gn-webdesign.de/joomla-tutorials/page-class-suffix-im-template-code-verwenden.html

    3. Per PHP-Script die URL auslesen und dann als CSS-Klassen in den Body einfügen

    Das ganze geht natürlich nur, wenn das Joomla saubere URLs nutzen.
     
    #3      
  4. MainAngler

    MainAngler Excel (SVERWEIS...)

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    918
    Header auf Unterseite ändern
    AW: Header auf Unterseite ändern

    2010:uhm:, naja ist schon etwas her.:uhm:

    Zurück zum Thema.

    Wenns geht würde ich das Ganze gerne so lösen, dass alles per CSS bzw. PHP gelöst wird und man nichts im Backend von Joomla erst einstellen muss (also kein Suffix).
    Würde ich das Template weitergeben, dann sollte auch ein Laie es einfach nur installieren müssen und die Funktion, wie ich sie möchte, bereits haben, ohne, dass dieser noch in Joomla irgendetwas konfigurien muss (bis auf die Module und deren Position).;)

    Die Abfrage der Pageclass ist im Template vorgesehen.
    Ich tue mir leider mit PHP schwer.:rolleyes:

    Habe ja schon Codeschnipsel gepostet.... funktioniert nur leider nicht wie ich mir das vorstelle.:(

    Eine einfache Abfrage ob der body die Klasse front oder ff hat um dann das Backgroundbild zu ändern würde mir wohl eher zusagen.

    Leider helfen mir meine Joomla-Bücher auch nicht weiter.:rolleyes:

    Ich habs jetzt übers Backend von Joomla gelöst (mit Suffix;), sogar ohne den Link gehabt zu haben), aber eben so wie ich es nicht haben möchte, denn wenn ich das Template weitergeben würde, dann hat derjenige die Funktion nicht, wenn er dies nicht im Backend konfiguriert!
     
    #4      
  5. Samuelll

    Samuelll Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    783
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    PSCS5, Typo3, Joomla, Contao
    Header auf Unterseite ändern
    AW: Header auf Unterseite ändern

    Wenn Du zwei Modulpositionen hast, also front und FF, dann ist eigentlich schon alles gelöst, da Du wie in meinem Beispiel 1 kurz erklärt einfach mit einer abfrage auf die Modulposition arbeiten kannst.

    Du setzt dann einfach an die Position der Klassen die PHP-Abfrage "countModules". Die Abfrage hast Du bereits unten stehen.
    Du mußt also nur noch die Teile zusammensetzen.
     
    #5      
  6. MainAngler

    MainAngler Excel (SVERWEIS...)

    Dabei seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    918
    Header auf Unterseite ändern
    AW: Header auf Unterseite ändern

    Hallo,

    habe es jetzt ohne Suffix, im Backend zu setzen, hinbekommen.:)
    Mit klarem Kopf hat es auch nich einmal so lange gedauert.:D

    "Blöd" ist nur, dass man doch einige Einstellungen im Joomla-Backend machen muss:uhm:, wie z.B. auf welchen Seiten das Modul sichtbar sein soll oder eben die Klassen front und ff die eingetragen sein müssen.
    Das ist aber ja das kleinere Übel.
     
    #6      
x
×
×