Anzeige

height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert

height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Antiarbusto, 07.06.2006.

  1. Antiarbusto

    Antiarbusto Quoten-Farbiger

    Dabei seit:
    18.09.2004
    Beiträge:
    1.027
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rinteln
    Software:
    CS3, C4D R10, div. andere
    Kameratyp:
    Nikon D40 Spiegelreflex
    height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert
    Hallo

    Ich hab nen Problem...

    Code (Text):
    1. .footer_line {
    2.    position:absolute;
    3.    top:537px;
    4.    left:90px;
    5.    width:587px;
    6.    height:4px;
    7.    background-color:#FF6900;
    8.    }
    in opera sind es wie angegeben brav 4px höhe
    im IE ist es viel höher, ca 8-10 px und wird nicht kleiner als das, lediglich wird es größer, wenn ich einen höhrern height-wert angebe, z-b- 50px dann isses alles 50px hoch, aber wie gewünscht werden es keine 4px ... doofes ding

    achso, in opera geht das alles !!!
    gruß johnny
     
    #1      
  2. FromTheAshes

    FromTheAshes Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    1.384
    Geschlecht:
    männlich
    height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert
    hatte das problem auch letztens... bei mir lags am padding bzw margin... das hat er irgendwie zur gesam-größe dazugerechnet
     
    #2      
  3. darkenemy

    darkenemy Guest

    height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert
    Hast Du innerhalb der Klasse bzw. des Tags mit der Klasse footer_line Inhalte? Anhand
    Deines Codes selbst dürfte das eigentlich keinen Unterschied in den Browsern machen, es
    sei denn, Du hast nen Inhalt eingebunden, der über mehrere Zeilen geht, bzw. Bilder mit
    mehr als 4Px Höhe drin. Der IE benötigt dann manchmal zusätzliche Angaben. Kann mich
    dann nämlich nur Querschläger anschliessen und fragen, was Du damit genau darstellen
    willst.

    Handelt es sich um einen DIV-Container, so würde ich evtl. diesem noch (sofern Inhalt rein
    soll) overflow : none; hinzufügen. Halte aber für unwahrscheinlich, dass das der Grund
    für die Darstellungsprobleme ist.

    Was auch oft vorkommt ist, dass Container, die innerhalb der Seitendarstellung grenzwer-
    tig an die komplette Seitenbreite herankommen, im IE anders dargestellt werden, d.h. ein
    Zeilenumbruch gemacht wird, der jedoch zusätzlich dazu führt, dass Container zwar ihre
    Grundposition behalten, die Endposition aber aufgrund des Umbruches eine Zeile nach unten
    rückt, was für die Tatsache sprechen könnte, dass genau die doppelte Höhe angezeigt wird.
     
    #3      
  4. bLuTm8

    bLuTm8 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    685
    Ort:
    blutm8.deviantart.com
    height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert
    "Dumme" Browser gehen von der defaulttextgrösse aus, bei der berechnung der seitenelemente und die ist hier halt einfach "zu hoch". definiere zusätzlich die fontgrösse oder
    benutze ein exakt skaliertes image als platzhalter deines footers (die einzige version, die jeder grafische browser richtig und gleich darstellt).
     
    #4      
  5. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.557
    Geschlecht:
    männlich
    height-tag wird von IE nur teilweise interpretiert
    overflow: none; ?


    Öfter mal was Neues oder was?

    kein overflow ist immer noch overflow: hidden;





    um ein 4px hohes div zu erzeugen (was allerdings totaler Blödsinn ist) muß für den IE ne Höhenangabe für Text mit rein (sonst nimmt der den Standart des im Browser eingestellten Wertes) etwa so:

    Code (Text):
    1.  
    2. <div style="width:700px;height:4px;background-color: #dedede; font-size: 0px; "></div>
    3.  
    damit zeigt sich dann aber auch die Sinnlosigkeit, denn das setzt man ja wohl (siehe Querschläger) mit hr um



    eine alternative ohne fontgröße wäre noch:

    Code (Text):
    1.  
    2. <div style="width:700px;height:4px;background-color: #dedede;overflow: hidden; "></div>
    3.  




    [edit]

    bluti tippt schneller ;-)
     
    #5      
x
×
×