Anzeige

Hilfe bei Animationen

Hilfe bei Animationen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Farquarl, 20.11.2008.

  1. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    Hallo Leute, ich habe Cinema 4D 7 seit ein paar tagen und versuche jetzt damit klar zu kommen.xD Ich wollte ein projektil machen das gegen eine wand fliegt und sich dann deformiert, ich habe also ein projektil erstellt, es gegen eine wand fliegen lassen und dann in kleinen schritten das projektil deformiert und weiter geschoben. Als ich die animation starten wollte war die kugel aber schon deformiert also platt gedrückt.
    Jetzt kommt meine frage wie kann ich die einzelnen schritte im punkte modus speichern so das das nicht gleich am anfang schon ist?
    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und würde mich sehr darüber freuen wenn es einer weiß.

    MfG Farquarl
     
    #1      
  2. fuxxx

    fuxxx Mod | 3D

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.858
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R10
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    die technik die du beschreibst nennt sich PLA.
    wenn du den kleinen knopf der mit PLA betitelt ist und sich neben der zeitleiste befindet aktivierst, werden alle veränderungen an den punkten die du zu einem bestimmt zeitpunkt machst aufgezeichnet.

    ich persönlich finde diese methode allerdings recht unschön...
    einfacher und leichter im nachhinein zu verändern ist das arbeiten mit deformatoren, zb dem bulge-objekt.
    zusätzlich kann man noch die skalierung in eine richtung animieren...

    ps: wenn du ein ergebniss hast kannst du es ruhig hier posten ;)
     
    #2      
  3. tiroler

    tiroler Hat es drauf

    14
    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    2.202
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfalz und Tirol
    Software:
    CS4, C4D R10
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D+L-Obj.
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    du musst den ersten keyframe für die animation dann setzen, wenn das Projektil noch am Startpunkt und nicht deformiert ist, und dann Schritt für Schritt-
    neuer Frame- ändern des Projektiles-Speichern
    neuer Frame- ändern des Projektiles-Speichern
    neuer Frame- ändern des Projektiles-Speichern usw. bis zum Endpunkt
     
    #3      
  4. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    Muss ich gleich mal ausprobieren auch wenn ich nciht weiß wie die anderen methoden funktionieren die du beschrieben hast.
    Vielen dank !!
     
    #4      
  5. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    Ja das habe ch gemacht also ich habe die kugel so ca 20 cm vor der wand erstellt dann habe ich einmal auf den roten knopf gedrückt weiter bewegt und dann nochmal den roten knop. etzt weiß ich ja schon das man das auch anders machen kann aber als ich dann die kugel verändert habe in dem punkte modus war die deformierung schon am anfang zu sehen also 20cm vor der wand.
     
    #5      
  6. fuxxx

    fuxxx Mod | 3D

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.858
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R10
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    der rote knopp (oder alternativ die taste F9) zeichnet einen key für die objektmatrix auf.
    dies umfasst die position, den winkel und die skalierung des objektes, nicht aber die lage der einzelnen punkte oder polygone.
    daher wird diese veränderung einfach nicht als key gespeichert wenn du den roten knopp betätigst ;)
     
    #6      
  7. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    hey das erklärt a so einiges gibt es das mit diesem bulge-objekt als tut hier au der seite?
     
    #7      
  8. fuxxx

    fuxxx Mod | 3D

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.858
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R10
    Hilfe bei Animationen
    #8      
  9. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    danke mal sehen ob ich es hinbekomme xD
     
    #9      
  10. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    Hallo,

    wenn das Projektil richtig übel deformiert werden soll, ist eine Morph-Spur die beste Lösung, denke ich.

    Viele Grüße
     
    #10      
  11. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    ^^ hatte ich oben erwähnt das ich absoluter anfänger bin? morph spur klingt toll und schwer zu machen
    mfg
     
    #11      
  12. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    Hallo,

    ist nicht schwer zu machen. Für den Einstieg gibt 's von Maxon, ein kleines Tutorial.

    Viele Grüße
     
    #12      
  13. Farquarl

    Farquarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe bei Animationen
    AW: Hilfe bei Animationen

    okay werde mich wohl mal reinlesen müssen danke für die viele hilfe wenn ich was vorzeigbares hibekommen habe stell ich es nochmal rein
    mfg
     
    #13      
x
×
×
teststefan