Anzeige

Hilfe bei Excel

Hilfe bei Excel | PSD-Tutorials.de

Erstellt von K_Back, 04.03.2013.

  1. K_Back

    K_Back Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden Württemberg
    Software:
    Elements 4
    Kameratyp:
    Lumix FZ 100 / Nokia C6
    Hilfe bei Excel
    Hey PSD´ler,

    ich habe eine frage,
    ist es möglich eine Exceltabelle von MS Office so drucken zu lassen das es auf einer Seite ist, aber nicht Runterskaliert wird, sonst kann man es schwer lesen und das Blatt ist halb leer.

    Mein Problem:

    Ich habe eine Exceltabelle die ist ca. 2 Din A4 Seiten Querformat groß und mehr Seitig.
    Will, dass die Tabelle so gedruckt wird das es bis zum Seitenrand druckt und dann darunter weiter druckt. Ohne in der Tabelle etwas zu machen sind verknüfte Funktionen und die dann wieder um zustellen wäre ein haufen Arbeit. Geht das von Excel direkt iwie?
    Und kann ich zwei Seiten von Excel Tabellen auf eine Din A4 Seite Querformat drucken? ohne etwas umzustellen?

    Hoffe mir kann jemand helfen und ich hoffe man versteht mein Anliegen.

    Danke schon mal im Vorraus :)
     
    #1      
  2. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.723
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Über Seite einrichten und Druckbereiche festlegen.

    Zwei Excel DIN A 4 Seiten im Querformat auf einer Seite gedruckt wirst Du wahrscheinlich nicht mehr lesen können
     
    #2      
  3. K_Back

    K_Back Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden Württemberg
    Software:
    Elements 4
    Kameratyp:
    Lumix FZ 100 / Nokia C6
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Das Problem ist, wenn ich die Druckbereiche festlege, wird es auf zwei seiten gedruckt.
    Könnte es ja Skalieren lassen aber dann ist es viel zu klein.

    Oder gibt es da die Möglichkeit, dass ich den Druckbereich so festlege das bis zum Seiten Rand gedruckt wird und dann springt der Runter und druckt da die Tabelle Weiter?

    Weil wenn ich normal Druckbreich mache, zieht mir Excel die Tabelle auf drei Seiten, sollte aber eig. wenn man es Trennt auf eine auf passt.
     
    #3      
  4. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.723
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Bekomme leider keine screenshots hochgeladen.
    Papierformat:
    = Querformat dann hast Du die Möglichkeit:
    Verkl/Vergr in % zusätzlich:
    Anpassen

    Seitenränder:
    Dort alle sechs Masse minimal einstellen

    Tabelle:
    Druckbereich (rechts den rot unterlegten Button anklicken) dann kannst Du direkt in Deiner Tabelle den Bereich markieren

    Unten kannst Du die Druckrichtung festlegen

    Zwischendurch kannst Du durch Seitenansicht kontrollieren ob das Ergebnis für Dich richtig ist
     
    #4      
  5. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.723
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Habe doch noch eine Möglichkeit gefunden
     
    #5      
  6. K_Back

    K_Back Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden Württemberg
    Software:
    Elements 4
    Kameratyp:
    Lumix FZ 100 / Nokia C6
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Danke für die Screenshots, aber leider kann ich bei den Druckeinstellungen im Druckbereich nichts ändern auswählen etc pp, es ist deaktiviert, warum auch immer.
    Egal ob ich einen Druckbereich festgelegt habe oder nicht.

    Hab Office 2007
     
    #6      
  7. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    697
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR6 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Evtl. geht es, wenn du die Seitenvorschau so einrichtest, dass zwei gleich große Bereiche entstehen. (Seitenbegrenzungen können mit der Maus verschoben werden.) Dann Drucker so einstellen, dass er 2 Seiten auf 1 Din A4 Blatt druckt. (Wenn der Drucker diese Funktion hat. Wenn nicht, Umweg über PDF und in Acorbat diese Einstellung vornehmen.)
     
    #7      
  8. holsten_fold

    holsten_fold Fettnäpfchen-Treter

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    394
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bad salzdetfurth
    Software:
    cs5, blender
    Kameratyp:
    kompakt digital
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    geh mal über seitenumbruchvorschau, da kannst du es so aufziehen, wie du es willst.
     
    #8      
  9. K_Back

    K_Back Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden Württemberg
    Software:
    Elements 4
    Kameratyp:
    Lumix FZ 100 / Nokia C6
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    @pwfoto:
    Denk mal das ich es über PDF bzw PSD machen muss.

    Danke an alle anderen hat leider zu keinem Ergebnis geführt.

    @Holsten_fold:
    Hab es probiert aber dann wird mir angezeigt das drei Seiten gedruckt werden und auf den zwei letzteren nur drei Zeilen.
     
    #9      
  10. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.723
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Ist evtl. die Excel Arbeitsmappe oder Tabelle geschützt?
     
    #10      
  11. owieortho

    owieortho Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    624
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    9.8241,51.3515
    Software:
    PS CS5, HomeSite
    Kameratyp:
    Casio EX-FH20
    Hilfe bei Excel
    AW: Hilfe bei Excel

    Hierfür bietet sich die "Kamera" an.

    Da die Kamera standardmäßig nicht angezeigt wird, musst Du sie erst in z. B. die Schnellzugriffsleiste einfügen:
    Datei-Optionen-Symbolleiste für den Schnellzugriff
    dort lässt Du Dir erst mal "Alle Befehle" anzeigen und suchst das Kamera-Werkzeug (Gott sei Dank ist das alphabetisch sortiert) und fügst es zur Schnellzugriffsleiste hinzu.

    Jetzt legst Du das Seitenlayout ins Querformat und legst den Druckbereich fest. Durch die gestrichelten Linien siehst Du, wo der rechte Teil Deiner Tabelle auf das Folgeblatt umbrechen würde.

    Markiere diesen rechten Teil der Tabelle und klicke jetzt auf das Kamera-Werkzeug. Mit dem erscheinenden Fadenkreuz begibst Du Dich unter den linken Teil der Tabelle und klickst. Das entstehende Fenster (ein skalierbares, bewegliches Objekt) enthält eine Live-Ansicht des zuvor markierten Bereichs (rechter Tabellenteil).

    Es ist eine Krücke, aber eigentlich sogar eine relativ komfortable.

    Viel Erfolg
    O.

    P.S.: Sorry, habe übersehen, dass Du Excel 2007 hast. Ich habe Dir Excel 2010 Wege genannt, Du kannst meine Anleitung aber sicher anpassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2013
    #11      
x
×
×