Anzeige

Hilfe Bei MoGraph

Hilfe Bei MoGraph | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Donnidonis, 02.09.2010.

  1. Donnidonis

    Donnidonis Guest

    Hilfe Bei MoGraph
    Also zu meinem Problem.
    Ich habe wie im Bild zusehen ist eine kleine Szene erstellt.
    Mein Problem ist aber das die Blöcke, die nicht getroffen werden ,
    einfach stehenbleiben. Und das sieht doof aus.
    Wie mach ich es, das sie einfach mit nach unten fallen?

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    #1      
  2. Pixelkarton

    Pixelkarton 2-Sterne-Helfer

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    753
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Software:
    CS6, 3DSMax 2013, Bleistift+Papier
    Kameratyp:
    Sony Alpha α33, Nikon D3100
    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    sicher, das du da alles richtig gemacht hast? Es sieht nämlich so aus, dass es die Blöcke gar nicht interessiert, was unten vor sich geht
     
    #2      
  3. achimzwo

    achimzwo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    unweit Kölns
    Software:
    CS3 Suite Design Premium, C4D R11,5 Broadcast + Advenced Render + R13 Broadcast
    Kameratyp:
    Sony DSC H5 (Bridge mit Multizoom)
    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    Wie sieht denn das RigidBodyTag vom Würfel aus?
    Was steht bei "Dynamics" unter "Auslösen"?
    Gib da mal "bei Geschwindigkeitsmaximum" ein.
    Wenn das auch nicht geht mal zum Testen "Auslösen" auf "sofort" stellen
    um zu überprüfen ob alle Würfel fallen.


    Gruß
    Achimzwo
     
    #3      
  4. Donnidonis

    Donnidonis Guest

    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    Wenn ich es umstelle passiert auch nichts.
    Ich geb euch mal die daten in den angehängten bildern.

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us


    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us



    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    #4      
  5. nux95

    nux95 Developer, C4D Betatester

    1
    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.386
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    C4D R14
    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    Achimzwos Beitrag schon gelesen ?

    Bei deinem ersten bild sieht es aus als waer der Ausloeser auf 'Bei Kollision' gestellt.

    lg nux
     
    #5      
  6. Donnidonis

    Donnidonis Guest

    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    also wenn ich bei den würfeln, geschwindigkeitsmaximum einstelle, prallt die kugel ab.
    also es bewegt sich garnichts. wenn ich sofort mache fallen alle würfel.
    mein erster screen ist von dem boden. da steht nirgens bei kollision oder?
     
    #6      
  7. achimzwo

    achimzwo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    unweit Kölns
    Software:
    CS3 Suite Design Premium, C4D R11,5 Broadcast + Advenced Render + R13 Broadcast
    Kameratyp:
    Sony DSC H5 (Bridge mit Multizoom)
    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    Wenn bei "sofort" alle Würfel fallen ist die Würfelgeschichte soweit erstmal i.O.
    Das die Kugel abprallt ist komisch.
    Hast Du der oder den Würfeln eine eigene Masse zugewiesen?
    Der Boden ist erstmal egal. Hier dient der RBT nur dazu, dass die Kugel nicht durchfällt.

    Gruß
    Achimzwo
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2010
    #7      
  8. Donnidonis

    Donnidonis Guest

    Hilfe Bei MoGraph
    #8      
  9. achimzwo

    achimzwo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    437
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    unweit Kölns
    Software:
    CS3 Suite Design Premium, C4D R11,5 Broadcast + Advenced Render + R13 Broadcast
    Kameratyp:
    Sony DSC H5 (Bridge mit Multizoom)
    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    Ahja.
    Momentan sind mir nur zwei Fuddeltricks eingefallen.
    1. Im RBT der Würfel die Elastizität hochschrauben.
    2. Im RBT der Würfel die Gesamthöhe auf 177m stellen.
    Dadurch überlappen die die einzelnen Klone und können den Kolosionsimpuls weiterleiten.
    Es gibt aber bestimmt elegantere Lösungen.

    Gruß
    Achimzwo
     
    #9      
  10. Donnidonis

    Donnidonis Guest

    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    Ok mit deiner Lösung sieht es schonmal gut aus. Danke schonmal dafür.
    Falls wer noch eine schörere findet, einfach noch posten. danke :)
     
    #10      
  11. nux95

    nux95 Developer, C4D Betatester

    1
    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    1.386
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    C4D R14
    Hilfe Bei MoGraph
    AW: Hilfe Bei MoGraph

    • Das sie bei sofort sofort runterfallen ist doch logisch, oder nicht ?

    • Das bei Kollision nicht alle runterfallen ist insofern klar, wenn die Kollision nicht weitergeleitet wird weil die Kettenreaktion unterbrochen wurde.

    • Das bei Geschwindigkeitsmaximum nichts passiert ist klar, wenn die Klone nicht in Bewegung gesetzt wurden. Hierzu zaehlt nicht Kollision, sondern die Bewegung durch einen Effektor oder durch Keys.

    lg nux
     
    #11      
x
×
×