Anzeige

Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ezekiel23, 26.08.2010.

  1. ezekiel23

    ezekiel23 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    Hallo,
    bin zur Zeit auf der Suche nach einem 22 Zoll Monitor. Ich bin kein Grafik-Designer, erstelle aber für Kunden Webseiten und dazu die passenden Grafiken. Benötige somit kein top-high-end Profi Monitor aber er sollte die Farben schon recht anständig anzeigen und das Licht von hinten irgendwie ausgleichen. Als Student liegt mein Preislimit für viele von euch voll naiv weit unten :rolleyes: aber vielleicht habt ihr ein gutes Gerät für mich - so bis 250 Euro?

    Hab schon wie wild das Internet durchsucht aber irgendwann sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr - da kennt ihr euch sicher besser aus.

    Danke schonmal..
     
    #1      
  2. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    #2      
  3. ezekiel23

    ezekiel23 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    Japp da bin ich grad unterwegs. Das meinte ich mit Wald und Bäumen.. Welchen würdest du mir spontan empfehlen, bzw. nach welchen "wichtigen" Suchkriterien muss ich suchen?
     
    #3      
  4. thenumber666

    thenumber666 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    canon eos 450D Kit
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    ich würde nach folgenden suchkriterien suchen :

    wenn schon dann richtig : ich empfehle dir nur einen monitor mit full-hd also einer auflösung von 1920 * 1080 Pixel -> dann kannst du am meisten darstellen und kannst auch hd filme in voller auflösung gucken !

    des weiteren sollte er ein hohes kontrastverhältnis haben , damit die kontraste höher und die farben besser dargestellt werden. ich kann dir dafür keinen richtwert geben -> einfach mal vergleichen, was da so angegeben wird und dann das höchste nehmen, ich glaube 50.000:1 ist schon sehr gut

    eine möglichst schnelle reaktionszeit von 2 ms
     
    #4      
  5. ezekiel23

    ezekiel23 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    Danke das hilft mir weiter bei der Suche.
    Und wie steht es um das "Panel"? In welcher Hinsicht ist das wichtig und welches würdet ihr mir empfehlen, natürlich mit Hinblick auf meinen finanziellen Rahmen?
     
    #5      
  6. thenumber666

    thenumber666 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    canon eos 450D Kit
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    von panels hab ich keine wirkliche ahnung

    das was ich im internet dazu gefunden hab ist folgendes, ich hoffe das bringt dich weiter

    PRAD | Lexikon

    ich verstehe es so, dass die ips technologie besser als tn ist : die ips technologie ermöglicht einen größeren betrachtungswinkel und ist neuer, aber leider auch deutlich teurer

    Monitor Panel Typen, der unterschied?
     
    #6      
  7. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    #7      
  8. NiKoCh

    NiKoCh Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    144
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Chemnitz
    Software:
    Photoshop / Brigde
    Kameratyp:
    NIKON
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    ich meine, da reicht schon ein monitor, der den sRGB farbraum sauber darstellt
     
    #8      
  9. ezekiel23

    ezekiel23 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    Hallo Frank, mein Laptop hat einen HDMI-Anschluss. Der Monitor ist allerdings mit DVI-D ausgestattet. Ist es ratsam mit einem Adapter zu arbeiten oder dann doch lieber nach einem Monitor zu suchen der ebenfalls HDMI unterstützt? So gefällt er mich schon recht gut..

    An alle anderen danke für eure Antworten. Habe mich bei Prad nach den von euch genannten Suchkriterien auf die Suche gemacht. Dabei habe ich auch folgende Seite entdeckt: PRAD | Kaufberatung und bin so ein bisschen an dem Dell U2311H hängengeblieben. Kann jemand was zu diesem Gerät sagen, bzw. weiß jemand eine bessere Alternative, wobei der schon recht gut zu sein scheint :)
     
    #9      
  10. skunkYman

    skunkYman Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    510
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5/CS6 - OSX 10.4.11-10.6.8/Win7
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    Nur mal so nebenbei, wenn er den Monitor hauptsächlich für Webdesign braucht, ist die Reaktionszeit ziemlich wurst.
    Die Monitore haben heutzutage generell ganz anständige Reaktionszeiten, da muss man nur explizit Wert drauf legen, wenn man viel zockt, besonders ego-shooter, wo ununterbrochen schnelle Bildwechsel erfolgen. Bei Filmen mag es auch nicht schaden, aber für web-design.. total egal. ;)
     
    #10      
  11. ezekiel23

    ezekiel23 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    149
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht

    Japp hab ich mir auch schon so gedacht. Klar, ne bessere Reaktionszeit kann nicht schaden aber der Monitor wird hauptsächlich zum arbeiten benötigt - Webdesign und Grafikbearbeitung. Ist die Website beim Testen dann mal wirklich langsam, liegts wohl er an 1&1 oder der Programmierung, als an 3ms :) Aber bin für jeden Tipp dankbar.

    Jemand nen Feedback zu dem Monitor: Dell U2311H ?
     
    #11      
  12. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht
    AW: Hilfe bei Monitorkauf - Beratung gesucht


    Da sollte es keine Schwierigkeiten oder Qualitätsverluste geben. Der HDMI schmeißt ja ein rein digitales Signal raus und über DVI-D geht es digital in den Monitor rein, da ist ja nix analoges zwischen.

    Und so einen Adapterstecker bekommt man schon für kleines Geld:
    z.B.: HDMI-->DVI


    Der Dell U2311H schneidet ebenfalls gut ab in den Tests. Mit 23" und full-hd Auflösung sicher noch etwas interessanter. Was man vielleicht beachten sollte ist das Seitenverhältnis, da gibt es eben 16:9 und 16:10 (entsprechend 1920x1080 zu 1920x1200)!!!


    VG
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2010
    #12      
x
×
×