Anzeige

Hilfe beim slicen...

Hilfe beim slicen... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von paradoX1981, 19.09.2008.

  1. paradoX1981

    paradoX1981 Sternelümmel

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Photoshop CS2, Cinema 4D Release 10.5
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ50, Canon 40D
    Hilfe beim slicen...
    Hallo, also ich habe folgendes Problem. Ich sitze momentan beim "basteln" einer neuer HP. Bei meiner jetzigen habe ich das Design in PS erstellt und dann im image Ready geslict. So weit so gut.... das problem war aber das ich nachher endlose Bilddateinen bekommen habe.... BG wurde in ungefähr 30 gifs aufgeteilt (obwohl der BG nur weiß ist) usw.
    Die Datenmenge macht sich nachher erheblich beim Laden der Page bemerkbar (langsames Aufbauen).

    Nun meine Frage... kann man dies irgendwie obtimieren?
    Also, so das nur die von mir geslicten Elemente sichtbar sind?

    Nun nochmal zu meiner Vorgangsweise in image Ready: Alle die für mich relevanten Bilder (Also, Logo, Buttons etc.) werden mit dem slicewerkzeug umfahren. Die Flächen die später für die weitere Bearbeitung keine Rolle spielen (BG etc.) lasse ich ungeslict, bzw. ein slict ist ja schon um das ganze Bild gelegt. Danach gehe ich auf optimierte version speicher untern und dann auf HTML und Bilder, fertich....

    Mache ich grundsätzlich was falsch und oder habe ich irgendwo eine Einstellung bzw. Arbeitsschritt falsch gemacht?

    Mein Programm zur späteren Bearbeitung ist Dreamweaver...


    Ach ja, bevor die Äußerung aufkommt..... ich bin ein noob in solchen Sachen, aber deshalb habe ich ja euch ;-)


    Vielen Dank schonmal im vorraus für eure Tips und Antworten

    MfG
    Michael
     
    #1      
  2. serverhombre

    serverhombre Guest

    Hilfe beim slicen...
    AW: Hilfe beim slicen...

    Hallo,
    also hier entsteht schon das erste Problem durch dieses Slicen, eine Webseite wird nicht gesliced oder sonst was. :rolleyes: Dabei entstehen diese überflüssigen Bildteile.

    So hier mal ein Link zu nem Tutorial das ich mal erstellt hab:
    PSD-Tutorials.de - Webseite mit XHTML und CSS

    Dort wird an einem einfachen Layout was in PS erstellt wurde beschreiben wie es unter verwendung von xhtml und css in eine Webseite umgewandelt wird. Auch eine Online bzw. Zip- Version ist vorhanden.
     
    #2      
  3. Cyano

    Cyano stoned by learning

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    na hier
    Hilfe beim slicen...
    hm

    Das Problem kann ich nur teilweise nachvollziehen aber ich kann dir ein paar grundlegende Tipps zu dem Thema geben...

    Zum einen stellt sich die Frage ob du auf der richtigen Ebene gearbeitet hast. Vielleicht erstmal in Photoshop die betreffenden Ebenen in der Weise, wie du sie haben möchtest sichtbar machen und alle markieren und mit einem Rechtsklick auf die markierten Ebenen 'auf eine Ebene reduzieren' bevor du in ImageReady slicest.

    In ImageReady natürlich auf der richtigen Ebene arbeiten und wenn du mit markierst, achte darauf was du genau markierst, solche Kleinigkeiten könne schon einigen Problemen vorgreifen.
     
    #3      
  4. toxictoon

    toxictoon Pixelpatriot

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    632
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Eos 400 d
    Hilfe beim slicen...
    AW: Hilfe beim slicen...

    Dann stell doch einfach den Bgr auf weis #ffffff und lass die bilder weg...

    Zeig doch mal nen Screenshot der seite.

    Beim Slicen verwende ich nur die Bildteile, die ich wirklich benötige und erstelle das Layout komplett neu...
     
    #4      
x
×
×