Anzeige

Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)

Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von konishkichen, 07.08.2010.

  1. konishkichen

    konishkichen Kitteh

    342
    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    1.579
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gauting
    Software:
    Photoshop, Lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, Mamiya RB67, Zeiss Ikon Nettar 517/2
    Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)
    Hallo,

    ich bräuchte ganz dringend eure Hilfe. Mein Eizo CG222W ist gestern angekommen und heute wollte ich ihn mittels DTP94 kalibrieren. Leider haut es absolut nicht hin, am Ende der Kalibration mit ColorNavigator ist alles blau, türkis oder lila und er meldet "Calibration failed". Wenn die Meldung mal nicht kommt, stimmt das Bild gar nicht mehr (sieht teilweise aus wie ein Negativ).
    Das Colorimeter hatte ich korrekt angebracht. Kann mir jemand helfen? Ich bin langsam echt am Verzweifeln...

    Danke,
    koni
     
    #1      
  2. karsten1077

    karsten1077 Bin wieder da

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    1.901
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lemgo
    Software:
    CS6 Master Collection, Quark XPress 8
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D
    Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)
    AW: Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)

    ist alles gereingt, monitor und colorimeter? nicht das du dreck auf dem messkopf hast?

    gruß karsten
     
    #2      
  3. konishkichen

    konishkichen Kitteh

    342
    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    1.579
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gauting
    Software:
    Photoshop, Lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, Mamiya RB67, Zeiss Ikon Nettar 517/2
    Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)
    AW: Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)

    Grad überprüft, beides sauber. Was mich so irritiert ist, dass bei jeder Messung etwas anderes rauskommt, grad eben war's pink. Bis Adjusting Gray Balance ist alles in Ordnung, am Ende der Graubalance Anpassung spinnt's dann auf einmal und wird bunt....

    Edit: Keine Ahnung warum, aber jetzt ging's *freu*
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2010
    #3      
  4. karsten1077

    karsten1077 Bin wieder da

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    1.901
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lemgo
    Software:
    CS6 Master Collection, Quark XPress 8
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D
    Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)
    AW: Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)

    hast du den sensor richtig aufgesetzt? das kein licht von der seite einfällt und so?

    gruß karsten
     
    #4      
  5. taegug

    taegug Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop / Illustrator
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)
    AW: Hilfe, Kalibration funktioniert nicht (extreme Farbstiche)

    Welches Betriebssystem verwendest du ?

    Bei Windows 7 ist vom System her eine Bildschirmkalibrierung anbei , die oft problematisch ist, eventuell ist die bei dir störend

    anders kann es sein das dein monitor mit irgendetwas nicht kompatibel ist oder dein messgerät hat probleme (schonmal woanders getestet ob das gerät noch fehlerfrei ist ?)
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×