Anzeige

[CS] Hilfe mit Zauberstab

[CS] - Hilfe mit Zauberstab | PSD-Tutorials.de

Erstellt von silkog, 20.08.2008.

  1. silkog

    silkog Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saalfelden, Österreich
    Software:
    Photoshop, Irfanview,
    Kameratyp:
    Samsung Digimax A7
    Hilfe mit Zauberstab
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe heute ein merkwürdiges Problem mit meinem Photoshop. Ich arbeite eigentlich schon einige Zeit damit, aber irgendwas dürfte ich mir vertödelt haben und ich komm nicht drauf.

    Mein Zauberstab macht was er will. Habe einen Schlüssel freigestellt, das funktionierte ja prima. Nun wollte ich in den Schlüsselring ein Bild einfügen. Markierte dies wie üblich mit dem Zauberstab. Nur diesmal war die Auswahl dann alles was transparent ist. Habs mit einem anderen Bild versucht. Auch hier wieder das gleiche Problem. In der Mitte eine weissen Zeichnung 2 schwarze Flecken, rund um die weisse Fläche auch alles schwarz. Wollte nur die 2 schwarzen in der Mitte markieren, markiert alles was schwarz ist.

    Was hab ich mir denn da eingefangen??

    Danke für Eure Hilfe, Silvia
     
    #1      
  2. PIXELpeitsche

    PIXELpeitsche Alias -> Pixelschubser68

    323
    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    ...mitten im Ruhrpott
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Fuji F30
    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    ... mach mal hier den Haken an ;)

    [​IMG]
     
    #2      
  3. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    Hallo wie groß ist den die stelle die du freistellen willst ?, ich habe ja auch das Problem wenn diese stelle, entweder genauso groß oder kleiner ist wie der Zauberstab, dann passiert mir es auch das man die stelle nicht drift, und dann nimm ich die Lupe und zoome das Bild größer, dann klappt es auch

    tut mir leit wenn es das jetzt nicht ist, ich habe eben mal mit den Einstellung gespielt, aber nix gefunden was so Probleme macht wie du beschreibst

    Gruß Nicole

    du ich hatte auch den haken da weg und konnte alles normal freistellen mit dem Zauberstab

    ich habe aber auch einen hacken bei den anderen sachen

    den ich habe das erste und im 3. einen hacken drin und es geht, ich habe in alle 3 ein hacken drin und es geht

    habe aber noch nicht getestet wenn ich in keinem ein hacken habe

    so ich habe jetzt auch mall alle hacken raus gemach, ich kann immer noch normal auswählen

    ich habe auch jedes Kästchen einzeln genommen und es geht
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    #3      
  4. henni_w

    henni_w Guest

    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    Vielleicht hast du auch an der Toleranz rumgefummelt... Je höher diese eingestellt ist, desto weniger beachtet das Werkzeug eventuell auftretende Abweichungen.
     
    #4      
  5. dorleeins

    dorleeins PSD-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    3.845
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop, Photoshop Elements, Premiere Elements, Gimp, InDesign
    Kameratyp:
    Canon 70D
    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    Hallo Silvia,

    kannst du mal bitte einen Screenshoot von deinem Bild / Bildschirm machen.

    Vielleicht sehen wir dann sofort, woran es liegt.
     
    #5      
  6. PIXELpeitsche

    PIXELpeitsche Alias -> Pixelschubser68

    323
    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    ...mitten im Ruhrpott
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Fuji F30
    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    Der erste Haken ist wie der Name schon sagt zum glätten

    Der zweite "Benachbart" wählt nur Pixel einer Toleranz (Farb und Helligkeits Abweichung) aus die aneinander stoßen. Werden diese durch eine z.B. durchgängige Linie getrennt, werden die dahinterliegenden Pixel der gleichen Farbe/Helligkeit nicht erfasst.
    Ist er aus werden alle erfasst!

    Der dritte Haken an = Alle der gleichen Farbe/Helligkeit werden aus allen Ebenen erfasst!
    Der dritte Haken aus = nur Pixel der aktiven Ebene werden erfasst!

    Hoffe das war verständlich ;)
     
    #6      
  7. silkog

    silkog Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Saalfelden, Österreich
    Software:
    Photoshop, Irfanview,
    Kameratyp:
    Samsung Digimax A7
    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    Danke für die vielen Antworten, ich habs jetzt auf die brutale Art gelöst und das Werkzeug zurückgesetzt. Hab die Tipps alle durchprobiert, aber der wollte einfach nicht.

    Aber mit Werkzeug zurücksetzen lief er wieder normal.

    Danke nochmal für die Bemühungen.

    PS: Die Bilder waren hier aus dem 2D Contest, einmal die Maske mit den beiden Augen und der Schlüssel.
     
    #7      
  8. tempor

    tempor Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe mit Zauberstab
    AW: Hilfe mit Zauberstab

    Du hast genau das gleiche problem wie ich ;D
     
    #8      
x
×
×
teststefan