Anzeige

Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ssonne, 01.10.2008.

  1. ssonne

    ssonne Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    Hallo,
    benötige dringend Hilfe!!!!
    Ich habe etwas in Photoshop erstellt, was ich im After Effects animieren möchte. Das Ausgabeformat soll dann 16:9 sein.
    Im PS habe ich folgende Einstellungen vorgenommen:
    Pixelmaße:720 X 576
    Auflösung: 72 Pixel/Zoll

    ... dies habe ich als PS abgespeichert und ins AE geladen.

    Beim animieren lasse ich die Einstellung auf
    Voreinstellung: Pal D1/DV, 720 x 576
    Pixel-Seitenverhältnis: D1/DV Pal (1,07),
    da sich sonst bei der Einstellung auf 16:9 alles staucht.

    Bei der Ausgabe stelle ich dann die Komposition auf:
    Pal D1/DV Widescreen 720x576,
    Pixelseitenverhältnis: D1/DV Pal Breitwand (1,42)

    Beim exportieren als AVI:
    Komprimierungsart: DV Pal
    Bildqualität: Beste
    Bildformat: 16:9

    ... der Film sieht bescheiden aus ... ganz schlechte Qualität.
    Was mache ich falsch (vielleicht ist auch alles irgendwie falsch).
    Was und Wo muss ich einstellen??? Wo kann man denn das Pixel-Seitenverhältnis im PS auf 1,42 stellen?
    :'(
     
    #1      
  2. Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    Ich hab noch nit viel in dem Bereich gearbeitet, aber du solltest bei einem Pixelseitenverhältnis bleiben, nicht bei der Gestaltung 1,07 und beim Export 1,42, das bringt automatisch Verzerrungen mit sich.

    [​IMG]

    Beim Erstellen einer Datei kannst du die gewünschten Einstellungen vornehmen.
     
    #2      
  3. ssonne

    ssonne Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    Hmm,
    das hatte ich eigentlich schon mal versucht?! Irgendwas muss da noch falsch sein.
     
    #3      
  4. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    versuchs mal mit der photoshop-datei als 1024*576 in quadratischen, oder 720*576 mit 1:1.42 (Pal widescreen 16:9) pixeln aus.
    zeig uns mal ein screenshot was du mit "schlechter qualität" meinst.
     
    #4      
  5. pik_hatschu

    pik_hatschu Eibwen

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    hallo ssonne:

    1. du musst von anfang an deine pixel-seitenverhältins klar definieren.
    2. benutze quadratische pixel
    3. render dein video als quicktime und benutze den H.264 (oder so ähnlich)
    codec.

    das ist der beste kompromiss aus qualität und speicherplatzanspruch denk ich.

    dann ist die qualität auch gut und scharf
     
    #5      
  6. ssonne

    ssonne Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    Hallo,
    vielen Dank für Eure Tips ... werde jetzt mal alles umbasteln und dann berichten, ob es klappt, wobei ich nicht weiß, wo ich in PS7 die Pixel auf quadratisch bzw. 1:1.42 einstellen kann.
    Hier ein Screenshot.
     
    #6      
  7. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    ach, ps7. dann mach 1024*576
     
    #7      
  8. ssonne

    ssonne Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)
    AW: Hilfe: Photoshop in After Effects (Format 16:9)

    oh, sorry ... mein screenshot ist irgendwie nicht mitgekommen!
     
    #8      
x
×
×
teststefan