Anzeige

Hilfe zu Illustrator

Hilfe zu Illustrator | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Cohiba78, 18.02.2014.

  1. Cohiba78

    Cohiba78 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe zu Illustrator
    Hallo ich habe Briefpapier im Pdf-Format und wollte es drucken lassen. Jetzt wird bemängelt das die seitenmaße falsch sind und das Transparenzen verwendet werden, und als Hilfestellung wurde mir vorgegeben das man die Datei inPDF-Version 1.3 kompatibel zu Acrobat 4 abspeichern sollte. Kann mir diesbezüglich jemand helfen ? Freundliche Grüße Cohiba
     
    #1      
  2. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.074
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Hilfe zu Illustrator
    hallo cohiba

    na also die seitenmasse müsstest du ja wissen – bei uns für briefpapier im allgemeinen a4-hochformat. bei randabfallenden elementen mit entsprechender beschnittzugabe nach angaben deiner druckerei.
    die .pdf-version kannst du ja bei der ausgabe angeben. (zumindest war das bei mir mit illu-cs4 kein problem…)

    wo genau brauchst du jetzt hilfe?

    gruss
    utnik
     
    #2      
  3. mapegele

    mapegele Täglich anwesend

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    1.579
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe zu Illustrator
    Wie utnik schon schreibt kannst Du beim Abspeichern das pdf-Format auswählen. Das ist auch bei CS 5 so. Einfach Deine Datei als PDF abspeichern und dabei PDF/X-3:2002 auswählen. Der ist kompatibel mit Acrobat 4 (PDF 1.3). Ich arbeite mit verschiedenen Druckereien und alle haben bis jetzt Standart PDF/X-3:2002 problemlos verarbeitet.

    Das hat aber nichts mit der Beschnittzugabe zu tun. Die musst Du in der Datei anlegen. Bei manchen Druckereien sind es umlaufend 2mm und andere benötigen 3mm . Das musst Du bei Deiner Druckerei erfragen.
    Da Du keinen Beschnitt angelegt hast, vermute ich, Du kennst die Vorgaben Deiner Druckerei zur Erstellung der Druckvorlage nicht. Oder? Da steht das in der Regel nämlich alles drin.

    Verpixelte Grüße
     
    #3      
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.242
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Hilfe zu Illustrator
    Wie man aus Illu ein X-3 speichert weiß ich immer noch nicht (mir aber egal, seht im Cleverprinting)
    Sehr schöne Hilfe der Druckerei:ironie:
    Das sollte sein
    http://de.wikipedia.org/wiki/PDF-X

    Wenn man sich an Druckaufträge wagt sollte man schon wissen: wie gedruckt wird, also wie die Farbe aufs "Papier kommt, dann versteht man auch die Vorgaben wie überdrucken, überfüllen, Transparenzen müssen reduziert sein zulässige Farbräume usw.
    lese bitte die Broschüre von Cleverprinting damit du einen Einblick erhältst.

    MfG
     
    #4      
x
×
×