Anzeige

Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund

Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Squeendot, 31.07.2015.

  1. Squeendot

    Squeendot Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund
    Hallo liebe Kritiker ;)

    Eigentlich bin ich ja aus dem Online- und Programmier-Bereich, aber ich habe mich auch schon etwas mit Photoshop auseinandergesetzt. Jetzt meine Frage zum diesem Bild:

    [​IMG]

    Wie kann ich den unteren Teil des Turms rechts besser in den Hintergrund integrieren, dass er nicht so auffällt? Ich habe schon einen Gaußschen Weichzeichner und bisschen Helligkeit/Kontrast-Einstellungen drauf aufgewendet, aber irgendwie gefällt mir das noch nicht so ganz. Mit dem oberen Teil des Turmes bin ich eigentlich ganz zufrieden...

    Irgendwelche Vorschläge? :)


    Lieber Gruß,

    Julian
     
    #1      
  2. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.758
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund
    Farbe bissl wärmer machen und den Sockel nach vorneunten etwas abschatten. Ich denke, es ist ein Problem der Beleuchtung. Insgesamt ist deine Beleuchtung im Bild weicher, wärmer und kommt etwas mehr von hintenlinks. Würde die Schatten am Turm auch oben kontrstärmer halten.
     
    #2      
  3. 3DHannes

    3DHannes Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    292
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken ERH
    Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund
    Hallo Julian,
    der Kontrast des (gesamten) Turmes ist zu groß.
    Er sollte auf keinen Fall heller sein als der Schnee im Umfeld.
    Auch die Schatten sollten an die Umgebung angepasst werden.

    Gruß, Hannes
     
    #3      
  4. Squeendot

    Squeendot Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund
    Super, vielen Dank für eure Antworten!
    Ich werde das bald umsetzen und euch dann das Ergebnis zeigen ;)
    Höchstwahrscheinlich nächste Woche :D

    LG,
    Julian
     
    #4      
  5. mhphotography

    mhphotography Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.04.2017
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfe zur besseren Integrierung in den Hintergrund
    hm, es wurde ein verbessertes Ergebnis angekündigt...leider gab es bisher keines :( Wie schon die Vorredner geschrieben haben, der Kontrast ist zu hoch und der Schatten und die Farbtemperatur müsste etwas angepasst werden. Generell ist es so, dass Kontraste von weiter entfernten Objekten schwächer sind als bei Objekten, die nahe dran sind. Hinten wird es diffuser als vorne.
     
    #5      
x
×
×