Anzeige

Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild | PSD-Tutorials.de

Erstellt von synd, 10.01.2011.

  1. synd

    synd Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    Hi Leute,
    ihr kennt ja alle diese Wasserflammen Bilder.
    Ich hab das auch mal versucht und bin zu folgendem Ergebnis gekommen, siehe BILD.

    Mir gefällt das Wasser aber noch nicht. Also die Form ist eher zweitrangig es schaut einfach nicht genug nach Wasser aus.
    Wie erreiche ich so ein "wässriges" Wasser wie in diesem Bild hier ?

    http://www.wallpaper-area.ch/wallpap...ippo_560x0.jpg


    Also z.B. welche Ebenenmodi in PS um das Wasser durchsichtig zu machen etc. etc.
    Bei mir war es ein Mix aus Unterteilen und Farbig abwedeln, manchmal auch Aufhellen. Halt je nachdem wie es besser ausgeschaut hat.

    Wie das Wasser am besten färben ? Neue Ebene und in die "Flamme" reinmalen und dann eben Ebenenmodi ? Oder aber auch schon mit z.B. blauem Hintergrund aufnehmen ?

    Vielen Dank schonmal.

    Werde später nochmal neue Tropfen Fotographieren und es nochmal versuchen.


    PS: Ja ich hab hier die ganzen Threads zu dem Thema gelesen, jedoch wurde da nur diskutiert wie man die Tropfen erzeugt etc.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    #1      
  2. jenni

    jenni Forum-Gottheit

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    23.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    #2      
  3. synd

    synd Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Wie gesagt, das kenn ich auch.

    Jedoch sagt er ja nur dass er mit verschiedenen Deckkrafteinstellungen arbeitet.
    Mach ich ja auch.

    Nur ich bekomm nicht so ein schönes Wasser hin wie in dem Bild ausm meinem 1. Post.
     
    #3      
  4. Ackbar

    Ackbar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    538
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 + CS5, Capture NX + NX2
    Kameratyp:
    Nikon D3/300, Minolta D7D
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Hast du das Wasser zum ausschneiden selbst aufgenommen? Wenn ja versuch doch mal blau gefärbtes Wasser. Das Problem haben viele mit Bildern von Wasser, dass es nicht so blau aussieht, wie man es eigentlich gerne hätte. Aber das ist nun mal nicht die Farbe des Wassers, sondern eine Spiegelung, wie hier vermutlich eh schon alle wissen^^ Also muss man etwas nachhelfen ;)
     
    #4      
  5. rectian

    rectian Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Photoshop/ Indesign/ Illustrator
    Kameratyp:
    Nikon/Spiegelreflex analog
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    hallo,
    ich würde dir auf jeden fall eine reihe von filtern empfehlen um einen ´schöneren´ effekt hinzubekommen..
    ich habe wasser eigentlich immer selber generiert.. in der zeitschrift ´photoshop creative suite´ gabs mal ein sehr ausführliches tutorial zum wasser nachbauen.. die beste und realistischste mgl. wie ich finde..

    eine andere, einfachere mgl ist mit den filtern.. wolken, radialer- und dann der gaußsche weichzeichner eine fleckige struktur zu erzeugen, die dann mim basrelief und chrom filter in wasser umgewandelt werden...
    hmm.. bei sonnenschein draußen werde ich aber auf jeden fall eure andere mgl. mal ausprobieren :D
     
    #5      
  6. synd

    synd Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Die Wassertropfen habe alle ich fotographiert.
    Wasser schon von vornherein Färben?
    Oder vllt doch nen blauen Hintergrund ?

    Künstlich möchte ich es nicht machen. Das Wolken+Chrom verfahren kenn ich.

    Denkst du denn dass das Zippo welches ich meine mit "künstlichem" Wasser gemacht worden ist ?!
     
    #6      
  7. Ackbar

    Ackbar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    538
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 + CS5, Capture NX + NX2
    Kameratyp:
    Nikon D3/300, Minolta D7D
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Blauer Hintergrund dürfte auch gehen, nur wo findest du einen Hintergrund in der richtigen Farbe, vor dem du es machen kannst? Außerdem wäre dann auszuprobieren, wie das Bild zu machen ist, ohne das Wasser "zu blau" zu machen. Mit einem Farbstoff kann man da eventuell einfacher testen (ist ja meistens eine ganze Flasche von der man mal etwas mehr oder weniger nimmt). Aber das ist nur eine Vermutung, ich habe es selber noch nicht getestet.
     
    #7      
  8. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Also ich finde dein Wasser ziemlich gut gelungen. Jetzt noch harte Akzente mit Dodge & Burn setzen, dann kommst du dem Original vermutlich recht nahe.

    Abwedler & Nachbelichter dazu am besten auf einer eigenen Ebene anwenden, die mit 50%igem Grau gefüllt ist und im Modus "weiches Licht" steht - so sicherst du dir das nondestruktive Arbeiten.

    Lg
     
    #8      
  9. synd

    synd Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Meinst du mit D&B komm ich da weiter ?

    Ich werds mal probieren.


    Zum Thema das Wasser schon vorher färben? Mit welcher Farbe würdest du das machen ? Also Farbe ausm Baumarkt oder welche eignet sich besonders gut ?!
     
    #9      
  10. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Ich denk schon. Von mir aus auch noch ne Einstellungsebene Gradiationskurven drüber und den Kontrast erhöhen, und in ner Einstellungsebene Farbbalance den Cyan-Anteil erhöhen zusätzlich zum D&B. Gefühlt solltest du dem andren Bild damit ziemlich nahe kommen.
     
    #10      
  11. Haiduc

    Haiduc Fotoknipser

    263
    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    2.929
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Fürth
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Früher Pentax jetzt Nikon
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Hab es mit deinem Bild mal in Lightroom versucht, finde kommt ganz gut ran, vielleicht etwas weniger schärfen?;)
    [​IMG]

    Einstellungen in Lightroom!
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #11      
  12. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Bin dann auch mal fertig Basteln - wie gesagt, deine Flamme gefällt mir gut. Vielleicht kannst du ja auch mit dem Ergebnis was anfangen, folgendes habe ich gemacht:
    -Bild abgedunkelt, -Etwas mehr Cyan hinzugefügt, -ganz leicht entsättigt, -dodge&burn, -die inneren Stellen minimal weichgezeichnet, -dodge&burn, -den Kontrast stark erhöht, -stark entsättigt, -per Hochpass-Filter scharfgezeichnet

    [​IMG]
     
    #12      
  13. Game_XPro

    Game_XPro König|Photographics

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    287
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Software:
    Ps, Lr
    Kameratyp:
    Canon
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Eine Masker erstellen und mit unterschiedlicher Deckkraft darauf malen. Damit funktionierts!

    Dein "Vorzeigemodell" wurde in einem 3D Programm erstellt, also an diesen Perfektionismus wirst du nicht rankommen ;)
    Aber viel Glück dabei!
     
    #13      
  14. synd

    synd Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Danke an euch beide :)

    Ladyan dein gefällt mir sehr gut.
    Haste die Sachen immer auf das gesamt Bild angewendet oder eben nur auf das Wasser mit Masken ?

    An Weichzeichnen hatte ich auch gedacht, aber eher mit "rauschen reduzieren".

    Mit was Kontrast erhöht ? Kurven ?

    Ganz sicher?!
    Wenn ja, dann ist mir klar warum da nicht rankomme :)
     
    #14      
  15. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild
    AW: Hilfestellung zum "fertigen" Wasserflammen Bild

    Hey, bis auf die generelle Abdunklung zu Beginn und die Kontrastverstärkung und Entsättigung am Ende habe ich alle Effekte nur auf die Flamme bzw. Teile der Flamme angewandt.
    Die unscharfen Bereiche habe ich auch wieder ziemlich stark rausgenommen, auch wenn sie im Original deutlich vorhanden sind war es mir schnell zu viel.
    Jap, Kurven.

    Hab dir die Datei mal hochgeladen zum Nachvollziehen:
    http://rapidshare.com/files/441876366/97151020.psd

    Lieben Gruß
     
    #15      
x
×
×