Anzeige

Hintergrund ändern (Seifenblasen)

Hintergrund ändern (Seifenblasen) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kusam, 07.08.2011.

  1. kusam

    kusam Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Kameratyp:
    Canon EOS 70D
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    Hallo zusammen,

    bei dem gezeigten Foto würde ich gerne den Hintergrund austauschen. Das erwies sich bei den Seifenblasen allerdings für mich nicht machbar. Ich wollte dann wenigsten die schmutzige Raufasertapete in reines Weiß umwandeln (mittels Gradationskurve), da werden aber die Blasen arg in Mitleidenschaft gezogen.

    Eine Alternative wäre noch, die Seifenblasen mittels entsprechendem Brush selbst ins Bild einzufügen. Leider kriege ich da bei den Blasen nicht den typisch schillernden Farbverlauf hin.

    Hat jemand vielleicht einen Tipp?
    Das Foto liegt auch in RAW vor.

    [​IMG]

    Gruß - Kurt
     
    #1      
  2. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.639
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    Der Hintergrund lässt sich mit einer Einstellungsebene selektive Farbkorrektur (Option: absolut) anpassen (Farben: weiss und grau regeln). Wenn dir die Blasen und Schatten nicht zusagen, musst Du vorher halt eine Auswahl (z.B. mit dem Schnellauswahlwerkzeug) erstellen und maskieren.
     
    #2      
  3. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.913
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    Mein Vorschlag wäre: Bild in Smartobjekt wandeln und weichzeichnen. Kind freistellen und Seifenblasen mehr oder weniger freimalen.

    [​IMG]
     
    #3      
  4. Nanati

    Nanati Nyan

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    117
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS5
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    In den Seifenblasen sieht man aber noch die Struktur der Wand :(
     
    #4      
  5. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.913
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    Ja. Das kann man mit Liebe zum Detail schöner machen, wenn man die Pocken mit 'nem feinen Pinsel bearbeitet und die Spitzlichter mit nem feinen Pinsel wieder hervorholt. Aber das Prinzip ist machbar. Freistellen nicht.
     
    #5      
  6. Ladyan

    Ladyan Nicht ganz neu hier

    43
    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    2.089
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Frankfurt
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Samsung NX10
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    Hey kusam, an welche Art neuen Hintergrund hast du denn gedacht? Je nachdem lässt sich da eventuell auch über Ebenenmodi etwas machen - vielleicht hast du mal ein Beispiel-Hintergrundbild für uns.

    Lg
     
    #6      
  7. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    einstellungsebene selektive farbkorrektur, hier die farbe weiß wählen und an den einstellungen drehen. dann mit dem ausbesserwerkzeug die noch übrigen flecken bearbeiten
     
    #7      
  8. kusam

    kusam Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Kameratyp:
    Canon EOS 70D
    Hintergrund ändern (Seifenblasen)
    AW: Hintergrund ändern (Seifenblasen)

    Danke für die Tipps. Das Weichzeichnen und "Freimalen" in Kombination mit der selektiven Farbkorrektur bringt gute Ergebnisse. Für Omis Fotobuch taugt es jedenfalls allemal.

    Gruß - Kusam
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×