Anzeige

Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung

Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mond, 07.10.2005.

  1. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Ich wünsche mir mehr Hintergrund-Tutorials, die versuchen ein Hintergrund realistischer auszusehen, z. B. das Beispiel von Gimp "rost..." (aber es muss nicht immer Rost sein, sondern vielleicht einfach eine Abnutzung) oder viele andere, wo versucht wird die "Abnutzung" auf Flächen darzustellen oder dass diese einfach interessanter aussehen und nicht immer so gleichmäßig.

    Es wurde mode im Webdesign und ich finde es auc sehr klasse.

    Ach ja, vielleicht könnte man auch ein Tutorial schreiben, wie man Ecken auch ungleichmäßig aussehen lässt. Hat mit dem ersten Wunsch zu tun.

    Grüße
     
    #1      
  2. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Hintergrund

    ...mir ist noch ein Beispiel eingefallen:

    Zum Beispiel meine ich auch das "Abgenutzte Papier-Effekt" oder der Klebbandeffekt. Sowas halt. Wie esagt, es geht nicht nur um den Rost-effekt!

    Ah noch ein Beispiel: Man kann versuchen eine Wand in PSD zu machen und die so aussehen zu lassen, als würde diese vor jahren darstehen ( mit ein paar Ecken die fehlen, Risse, oder Wetterungseinbüße...
     
    #2      
  3. Papa_Noah

    Papa_Noah Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ludwigshafen
    Software:
    Ein bisschen hier und da.
    Kameratyp:
    EOS 500N, bald auch Digital
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    da wär ich dafür.
     
    #3      
  4. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Text -

    mir ist noch was eingefallen:


    Es gibt auch Schrifften die so ausgenutzt/verblasst aussehen - als hätte jemand ungleichmäßig mit dem Radierer drüber gewischt (es fehlen Teilen und Ecken) und so könnte es auch mit den Hintergründen aussehen.
     
    #4      
  5. Rewolve44

    Rewolve44 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1.727
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwechat/Wien
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Hi,

    @mond

    Bitte unterlasse diese Doppelpost's und verwende die "Edit" funktion.
    Auch bei diesen Thread ist mir aufgefallen das du anscheinend nicht die Forumsregeln gelesen hast.
    http://www.psd-tutorials.de/postt5115.html
     
    #5      
  6. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Hi Rewolve44,


    Danke für den Hinweis! Werde es befolgen!

    Weißt Du wo ich solch ein Tut finden kann???

    Grüße
    mond
     
    #6      
  7. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Es gibt massig Photoshop brushes auf Adobe Studio Exchange dafür.
    Werden dort als "Grunge brushes" udgl. angegeben.
     
    #7      
  8. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Hi,


    ist es also abhängig welche Brushes ich habe oder liegt es an der Technik???
     
    #8      
  9. Rewolve44

    Rewolve44 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1.727
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwechat/Wien
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Hi,

    Wollte dir gerade eben auch den Tipp geben wie @satanic_pornactor
    Gehe auf diese Seite http://share.studio.adobe.com melde dich an und als linzenzierter Photoshop Kunde kannst du dann massig an solchen Brushes runterladen.
    Und damit erleichterst du dir eine menge an arbeit, daher gibt es für diese speziellen Wünsche auch fast keine Tutorials.
    Denn warum sollte man sich die Arbeit antun wenn es dafür Brushes gibt.
    Ist nur eine frage der Technik das man sie richtig einsetzt. :wink:
     
    #9      
  10. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Danke für den Tipp!
     
    #10      
  11. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Nun ja. Mann muss sich nurmal die Umgebung ansehen und die Häuser und Mauern und Autos und so. Wenn du dann noch eine digicam dabei hast findet sich oft bei genauerer Betrachtung das eine oder andere wunderschöne Bild auf den upgefucktesten Dingen :wink:
     
    #11      
  12. Troete

    Troete Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    hm... du meinst texturen

    also sowas wie das "Rost" tut von mir ist ja kein problem... es kommt halt auf deine eigene kreativität an, du kannst dir z.b. auch mit einem zerfezten radiergummie ein loch in deine ebene machen, dann dir irgendwie schrot runterladen das kleinskalieren und hinter das loch legen: so das man es ncith mehr erkennt... so kann man ne ganze stadt zerstören wenn man lust hat


    mfg, Troete
     
    #12      
  13. mond

    mond Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Master CS3,
    Kameratyp:
    Fujifilm S9600
    Hintergrund bearbeitung - realistischer / abnutzung
    Hi,


    danke für Deine detallierte Beschreibung!

    Gibt es ein tut dazu - hier irgendwo???

    Wo kann ich mir diesen "Schrott" runterladen???
     
    #13      
Seobility SEO Tool
x
×
×