Anzeige

Hintergrund freigestellter Glasobjekte

Hintergrund freigestellter Glasobjekte | PSD-Tutorials.de

Erstellt von AnnLeFeye, 19.05.2016.

  1. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Hallo in die Runde,
    ich habe eine gläserne Skulptur freigestellt. Jetzt möchte ich den Hintergrund, der ja durch das Glas zu sehen ist, auch "eliminieren". (Es sind ein paar Museumsbesucher durch das Glas zu sehen. Hat jemand einen Tipp für mich. Ich mache das nicht oft.
    Danke schon mal.
     
    #1      
  2. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.017
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Vielleicht hilft Dir dieses Video weiter.

    LG
     
    #2      
  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.017
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Ich glaube, dieses Video ist noch besser.
     
    #3      
  4. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Danke, ich schau es mir gleich mal an und probiere mal, ob mein Problem damit gelöst wird. Ich würde ja das Foto zur Verdeutlichung hochladen, aber irgendwie funktioniert das nicht.
     
    #4      
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Lade das RAW doch hier hoch ... und gibs zur bearbeitung frei.
     
    #5      
    AnnLeFeye gefällt das.
  6. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.346
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Vermutlich nicht, denn so wie Du das schilderst, hast Du keinen fast idealen Hintergrund, wie er in diesen und vielen anderen Tutorials verwendet wird.
    Du hast nach Deiner Beschreibung einen unruhigen Hintergrund, vermutlich unterschiedliche Farben und Helligkeiten. Bei solchen Situationen musst Du tief in die Trickkiste des Retuschieren greifen. Ich versuche in so einer Umgebung möglichst viele Aufnahmen von einem Stativ machen und dann aus den Aufnahmen diese Teile zu nehmen, in denen ich möglichst nichts retuschieren muss. Ob das in Deinem Fall so möglich ist, dass die Skulptur nicht "beschädigt" wird, musst Du selbst entscheiden.
     
    #6      
  7. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.635
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Ein jpg erstellen und über den BILDER HOCHLADEN Button gehen.
     
    #7      
  8. andemande

    andemande ab und zu Besucher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    2.305
    Geschlecht:
    männlich
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    @LikeLowLight
    in Museen sind Beschränkungen für Fotografen gegeben. Der normale Besucher bekommt keinen Zutritt mit Stativ und dergleichen. Für Berufsfotografen im Auftrag des Museums handelnd oder für eine Reportage gelten natürlich andere Regelungen.
     
    #8      
  9. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    mal das Bild hochladen und den anderen Usern zeigen. eventuell kennt einer eine lòsung
     
    #9      
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.346
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Ist unterschiedlich. Wenn man als einfacher Besucher mit einem Trolley voll Fotoausrüstung auftaucht, darf man die nicht mitnehmen. Doch kann ich nur dazu raten, rechtzeitig vorher nach einer Stelle zu fragen, die solche Genehmigungen ausstellt. Manchmal ist das die Pressestelle, bei der sich auch Profifotografen anmelden müssen.
    Allerdings kommt es auch darauf an, wie häufig solche Anfragen kommen, denn verständlicherweise sind Museen bei der Vergabe eher restriktiv.
     
    #10      
    andemande gefällt das.
  11. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Stimmt, es sind noch Menschen mit drin.

    Hier das Bild. https://www.shotroom.com/860/J5GY7
     
    #11      
  12. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    @ André S: Kann ich tun, aber ich wollte nicht anderen die Arbeit überlassen, sondern es selber lernen.
     
    #12      
  13. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Die Antworten zur passenden Technik hängen vom Bild ab.
    Mit verbundenen Augen ist nunmal schwer zu operieren.
    Mit dem Beispielbild in der Größe ist natürlich nichts anzufangen.
     
    #13      
  14. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    #14      
  15. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Noch immer zu klein um was daran was brauchbares zu bewirken.
    Selbst bei 4facher Größe würde das noch schwer werden.
    Mit Mischoptionen - Mischen geht auch nichts. Pixelgenau Farbbereich
    aufnehmen mit +Pipette und geringer Toleranz würde bei einer größeren
    Vorlage noch was bringen.
     
    #15      
  16. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    @ André Okay, dann lass ich das mit diesem Bild erst mal. Vielen Dank für die Hilfe trotzdem.
     
    #16      
  17. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    @ André Kannst du mir bei einem anderen Foto helfen? Da geht es auch um Freistellung.
    Hier das Foto.
    https://www.shotroom.com/860/f7UHI

    Das Schwierige ist der scharfe Hintergrund. Ich hatte zunächst den Tiger ausgewählt, Auswahl umgekehrt und mit dem Gausschen Weichzeichner dem Hintergrund die Schärfe genommen. Dann wollte ich über Kantenverbessern das Tier freistellen. aber das Ergebnis war nicht so gut. Wie würdest du das machen?
     
    #17      
  18. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.841
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Keinesfalls mit dem Gaußschen Weichzeichner.
    Maske erstellen (siehe hier geeignete Tuts über Haare freistellen an).
    Wenn weißes verrauschtes Fell mit weißem Hintergrund verschmilzt hilf natürlich auch kein Radius-verbessern-Pinsel weiter.
    Da muss man schon mal zu geeignetem Haarpinsel greifen.
    Maske erstellen. Von der Maske runtergehen auf Bildebene, Filter - Weichzeichnungsfilter - Objektivunschärfe.

    Hier mal quick&dirty noch ohne Haarpinsel:
    [​IMG]
     
    #18      
  19. AnnLeFeye

    AnnLeFeye Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.12.2014
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Software:
    Adobe Creative suite
    Kameratyp:
    digitale Spiegelreflex Canon Eos 700D
    Hintergrund freigestellter Glasobjekte
    Sieht toll aus für auf die Schnelle. Danke für den Tipp.
     
    #19      
x
×
×