Anzeige

Homepagedesign mit Fireworks CS3

Homepagedesign mit Fireworks CS3 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Jonas800, 16.10.2009.

  1. Jonas800

    Jonas800 Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Switzerland
    Software:
    Adobe Photoshop CS3 und Adobe Dreamweaver CS4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    Hallo zusammen

    Habe mir vor einer Woche zwei Bücher für Adobe Dreamweaver CS4 gekauft, da ich sehr an Websites und deren Erstellung interessiert bin. Im einen der Bücher steht in einem Beispielprojekt (zum Nachbauen), dass das Design der Beispielwebsite mit Fireworks erstellt worden ist.
    Mit Fireworks kenne ich mich noch nicht so wirklich aus. Aus diesem Grund zwei Fragen:

    >> Welches gute Tutorial über die Grundlagen von Fireworks würdet ihr empfehlen?
    >> Gibt es ein Tutorial, bei dem man das designen von Websiten (also einfach das Design, ohne Inhalt&Co) gut erlernen kann (sobald man die Grundlagen erlernt hat)?

    Würde mich sehr freuen, wenn ich die beiden Bücher vollumfänglich ausnützen kann :)

    Gruss Jonas
     
    #1      
  2. oxygen

    oxygen PS Azubine

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    1.488
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    ps cs - ibook g4 os 10.5.8; cs5 web premium (imac) 10.6.4
    Kameratyp:
    meine erste :) nikon 9100
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    hast du ein buch mit beispiel-cd ??

    könntest du dann mal einen screenshot posten ... damit man dir besser helfen kann
     
    #2      
  3. Jonas800

    Jonas800 Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Switzerland
    Software:
    Adobe Photoshop CS3 und Adobe Dreamweaver CS4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Zwei Bücher:
    1. Adobe Dreamweaver CS4 - Der praktische Einstieg (Hussein Morsy)
    2. Adobe Dreamweaver CS4 - Das umfassende Handbuch | inklusive CD (Richard Beer, Susann Gailus)

    Zur Zeit bin ich noch im ersten Buch dran. Aber von was sollte ich ein Screenshot posten? Suche Tutorials für Fireworks, nicht für Dreamweaver (dafür habe ich die beiden Bücher).

    Gruss Jonas
     
    #3      
  4. oxygen

    oxygen PS Azubine

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    1.488
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    ps cs - ibook g4 os 10.5.8; cs5 web premium (imac) 10.6.4
    Kameratyp:
    meine erste :) nikon 9100
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3


    ja nun ich hab zwar einige bücher ... aber nicht alle
    ... mit dem screenshot
    wollte ich sehen ... was du meinst s.o.
    fww macht den grafischen teil - und mit dww wird das ganze dann webfähig gemacht

    oder
    wenn du keinen screenshot hochladen kannst - dann lad doch mal eine beispielseite hoch

    damit man dir schnell helfen kann
     
    #4      
  5. cora

    cora Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS, Dreamweaver
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Hallo Jonas, wenn du dich in Fireworks nicht auskennst... warum machst du dein Design dann nicht einfach in Photoshop? Ich erstelle mir immer zuerst eine Vorlage in Photoshop und wenn mir mein Design dann gefällt versuche ich es in Dreamweaver umzusetzen.
    Klappt es dann nicht weil ich meine DIV´s und das Css nicht danach hinbekommen, dann designe ich einfach meinen Header und den Rest in Adobe passend.
    Hmmmmmmmm... lächel... sollte vielleicht mal ein Tut schreiben :)
    [​IMG]
     
    #5      
  6. Jonas800

    Jonas800 Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Switzerland
    Software:
    Adobe Photoshop CS3 und Adobe Dreamweaver CS4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Hmm - stimmt, das Design könnte ich ja auch in Photoshop machen. Darin kenne ich mich um einiges besser aus. Aber jetzt bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich dich richtig verstanden habe: kommt Dreamweaver mit Photoshop nicht klar oder schon? Denn wenn das klappen könnte, dann würde ich sofort mit Photoshop arbeiten ;) - ich dachte nur, weil im Buch "Fireworks" verwendet wurde, dass man mit Fireworks irgendwie webüblichere Sachen gestalten kann (Mouseover, Buttons, etc.)

    Nur zu^^

    FWW > grafischer Teil
    DWW > web
    das war mir klar ;)

    Aber ich kann dir irgendwie noch nicht ganz folgen: noch habe ich kein Design bzw. keine Homepage, die ich mit Fireworks in Kombination mit DWW erstellt habe, vorhanden. Aus diesem Grund kann ich ja auch keine eigene Beispielseite oder ein Screenshot hochladen, weil ich ja weder ein Design noch eine Seite habe.. :/ - sorry, ich stehe bei mir auf der Leitung ;)

    Gruss Jonas
     
    #6      
  7. cora

    cora Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS, Dreamweaver
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    DW kommt mit PS nicht klar???
    Jonas das hat doch nichts damit zu tun... Du erstellt deine Page - nimmst deine Bilder und bindest sie in dein Layout in DW ein. Fireworks kann interaktive Dinge erstellen ???? Frage = brauchst du das überhaupt? Noch weißt du ja noch nicht mal wie du eine Seite überhaupt erstellst. Ich würde an deiner Stelle mit etwas einfachem anfangen.
    DW ---> Headerbox oben, Menue, Textinhalt, Fusszeile...
    Dies alles gestaltest du in PS...okay :)
     
    #7      
  8. Jonas800

    Jonas800 Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Switzerland
    Software:
    Adobe Photoshop CS3 und Adobe Dreamweaver CS4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Soweit alles klar. In meinen beiden Büchern wird das DWW-technische alles sehr gut erklärt, was aber fehlt, ist folgendes:

    In DWW gibt es Vorlagen (z.B. Kopf- und Fussbereich, Hauptinhalt links, rechts eine Sidebar). Wenn ich dafür ein Design in Photoshop erstelle, so muss ja beispielsweise der Farbbereich für meine Sidebar (angenommen der Hauptinhalt hat einen weissen Hintergrund und die Sidebar einen gräulichen) genau gleich breit sein wie die Breite der Sidebar in der Vorlage. Wenn ich also die Sidebar in Photoshop grafisch gesehen schmaler mache als das sie in der Vorlage von DWW ist, so würde ja der Text überlappen.
    >> Kann man die Breite der Sidebar in DWW nachträglich noch am erstellten Design anpassen?
    Gleiches gilt für die Höhe der Menubar: wenn ich im Photoshop z.B. eine geringere Höhe der Menubar zeichne als das sie in der DWW-Vorlage ist, so passen ja dann die Menubarelemente (einzelne Linkbuttons) nicht mit dem Design aus dem Photoshop überein, da die Menubarelemte von DWW höher sind als jene, die ich im Photoshop kreiert habe.
    Mir bitte nicht böse sein, wenn ich da Sachen aufschreibe, die irgendwie unnötig sind. Aber diese Frage wird im Buch nicht geklärt: dort passt das Design exakt mit der Vorlage überein: Sidebar ist gleich breit gezeichnet wie sie in DWW als Vorlage existiert, etc.
    >> Was, wenn ich aber die Sidebar kleiner machen möchte - wie kann ich das denn in DWW anpassen?
    >> Bzw. woher bekomme ich die exakte Breite, Höhe bzw. Länge einzelner Bereiche der Vorlage, damit ich das Design dementsprechend erstellen kann?

    Ich kann schon eine Beispielseite erstellen, dennoch wäre ich froh, wenn ich diese Fragen simultan klären kann ;)

    Mir also bitte nicht böse sein und mir Anfängerfehler nicht übel nehmen. Es ist ja nicht so, dass ich nichts mache. Ich arbeite ja gerade mit den Büchern zusammen und kläre hier jene Fragen, die mir während des Durchgehens des Buches aufkommen, welche aber nicht im Buch selber geklärt werden ;)

    Gruss Jonas
     
    #8      
  9. cora

    cora Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS, Dreamweaver
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Hallo Jonas,
    schau mal in deiner CSS von deinem übernommenen Layout nach.
    Da steht ja irgendwo in der html
    <div id... sidebar><li>text text text</li></div>
    Dieses sidebar musst du dann in der css-Vorlage suchen.
    Da steht die Breitenangabe.
    Diese gleichst du deinem PS-Layout an.
    Sprich: hat dein Headerbild 250px Höhe -> machst du auch dein header.jpg height in der css so hoch.
    Die Breite deiner Vorlage teilt sich durch die einzelnen Bereiche
    Ist also dein Menue 200px und dein Textinhalt 600px hast du 800px :)
    Kommt in dein Menue ein Bildchen darf dieses dann auch nur 200px breit sein
    kapiert?
    oder du verbreiterst dein Menue eben entsprechend... was dann natürlich deine Breite des Textinhaltes verändert (musst du dann angleichen)
    Wenn du also deinen Entwurf in PS mit 1000px Breite angelegt hast, solltest du dein CSS danach anpassen!
    Hoffe es hat die etwas weitergeholfen.
    Gruss Evelyn
     
    #9      
  10. cora

    cora Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS, Dreamweaver
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Design musst du in der CSS anpassen
    Breite, Größen und Längen sind auch in der CSS
    :)
     
    #10      
  11. Jonas800

    Jonas800 Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Switzerland
    Software:
    Adobe Photoshop CS3 und Adobe Dreamweaver CS4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Ah - ja, das ist mir jetzt klar geworden :). War leider im ersten Buch nicht erwähnt, weil man dort bereits die fertigen Bilder (header,...) geliefert bekommen hatte.

    Soweit also alles klar. Danke euch beiden :) - bin zurzeit am zweiten Buch und werde dort bisschen fortfahren. Wenn ich wieder Fragen habe, komme ich wieder hier her zurück ;)

    Liebe Grüsse,
    Jonas
     
    #11      
  12. emnio

    emnio Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Phototshop CC, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MII, 24-70 2.8 II, 70-200 2.8 II
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Hallo,
    ich lerne momentan auch Fireworks. In Photoshop slice ist ja schön und gut, aber ich habe irgendwo gelesen, dass Fireworks die komplette codierung inklusive css übernimmt.

    Ich mag Photoshop auch sehr und beherrsche auch ein bisschen was, aber ist es nicht praktischer sich mit Fireworks anzufreunden und das zu erlernen?
     
    #12      
  13. emnio

    emnio Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Phototshop CC, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MII, 24-70 2.8 II, 70-200 2.8 II
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Also ich als eigentlicher Photoshop Nutzer habe mich mit Fireworks schon einmal angefreundet. Es macht auch sehr viel Spaß bisher. Mal sehen wie das so weiter geht.
     
    #13      
  14. Jonas800

    Jonas800 Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Switzerland
    Software:
    Adobe Photoshop CS3 und Adobe Dreamweaver CS4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Ja, wahrscheinlich ist es irgendwann schon einmal vorteilhafter, mit Fireworks zu arbeiten. Aber ich beginne erst einmal mit Photoshop und werde dann nachher auch auf Fireworks umsteigen =)

    Gruss Jonas
     
    #14      
  15. Lilith681

    Lilith681 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Stuttgart-Möhringen
    Software:
    Creativ Suite CS3/4
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Hallo Jonas,

    ich beschäftige mich auch schon länger mit FW. Hier geeignetes Material zu finden ist nicht so einfach, es gibt einfach nicht genug. Weder in schriftlicher Form noch im Net.
    Ich häng dir mal folgenden Link an :http://tv.adobe.com/de/#vi+f15260v1017
    hier kannst du mal den Profis über die Schulter schauen.....
    Vielleicht hilft dir das weiter.

    LG Lilith
     
    #15      
  16. emnio

    emnio Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Phototshop CC, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MII, 24-70 2.8 II, 70-200 2.8 II
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    Ich habe mal ne Frage, vielleicht kann mir da jemand drauf antworten.
    Das Pinsel- Radiergummi und der Weichzeichner hängen total nach.

    Wenn mit meiner Maus z.B. eine Linie zeichnen möchte, bin ich schon fertig und Fireworks braucht noch. Der arbeitet also mit Verzögerung.
    Alle anderen Werkzeuge funktionieren ganz normal und schnell.

    Mein Laptop:
    AMD Turion 64x2 Mobile Technology
    2.3 GHz, 2x512 KB L2 cache
    Nvidia GeForce 8600 GS
    TurboCache
    3 GB DD2
    640 GB dual HDD
     
    #16      
  17. emnio

    emnio Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Phototshop CC, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MII, 24-70 2.8 II, 70-200 2.8 II
    Homepagedesign mit Fireworks CS3
    AW: Homepagedesign mit Fireworks CS3

    @ dildokind99

    ich verstehe nicht ganz was du meinst. Ich wollte eigentlich nur wissen, ob auch noch jemand das oben beschriebene Problem von mir hat.
     
    #17      
x
×
×