Anzeige

Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere

Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere | PSD-Tutorials.de

Erstellt von shanie, 05.12.2010.

  1. shanie

    shanie Ehemals chaotische Speedpixlerin

    755
    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    2.762
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wieder zu Hause im schönen Saarland in Merzig
    Software:
    Adobe Creative Cloud, HDR Photo Pro 5, Portrait Pro Studio, Nic Collection
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon D 700 Lumix DMC -TZ 25
    Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere
    Hallo, so nun möchte ich mein Photoshop Mastercollektion nutzen und es mit Videoschnitt versuchen. Ich habe einige filme im Tv aufgenommen und möchte die Werbung herauschneiden...aber....anscheinend bin ich zu doof um Adobe Premiere zu nutzen...Egal was ich versuche , es klappt einfach nicht und die Tuts bei Youtube bringen mich nicht wirklich weiter....."ichkleindoofie".:rolleyes:..kann mir jemand helfen? Also Sequenzen herübertransportieren geht schon mal........aber dann verließen sie einen.....ich muss noch dazu sagen, dass ich ein Photoshopneuling bin und noch am lernen....Ich danke euch jetzt schon!:)

    glg
     
    #1      
  2. Sambino

    Sambino Vize-Imperator

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    1.379
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bonn
    Software:
    CS4 Production Premium, Wordpress, Joomla, Notepad++
    Kameratyp:
    Nikon D90
    Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere
    #2      
  3. falterx

    falterx Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.06.2009
    Beiträge:
    160
    Geschlecht:
    männlich
    Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere
    AW: Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere

    Du kannst mal den Adobe Video-Workshop besuchen (CS3) hier sind einige gute Grundlagen-Videos.
    Adobe - Design Center - Video-Workshop
    Vielleicht hilft das weiter.
    Grüße
     
    #3      
  4. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere
    AW: Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere

    woran hakt es denn? Hast Du schonmal Videos geschnitten? Wenn ja womit?

    Natürlich sind solche Workshops wie oben angegeben sinnvoll! Auch was Schnittästhetik angeht kann nie genug Literatur empfohlen werden, da vor allem Anfänger dazu neigen, alles an Effekten ausprobieren zu wollen (wogegen ja nix einzuwenden ist) aber meist dann auch ein Feuerwerk an Effekten einsetzen, was dann meist Dilletantisch aussieht, weil das Video nicht aus "einem Guss" ist: meist gilt: weniger ist mehr.

    Wenn Du ganz blutiger Anfänger bist, so ist generell in allen professionellen Videoprogrammen meist:
    - Du legst ein neues Projekt an und musst meist schon festlegen, welches Format (HD / SD // NTSC / PAL). Altes Material hat in der Regel SD, in deutschland nutzen wir das PAL System.
    In dem Projekt gibt es:
    - eine Sektion in der Du Material importieren kannst
    - 2 Monitore
    - eine Timeline mit Video und Audiospuren

    Beispiel: Du hast Sachen aufgenommen und auch schon als Dateien auf dem Rechner, Du ziehst es Dir in die Region oder über "Datei - importieren" holst Du Dir die Videos, Musiken und Bilder in den Materialpool Deines Projektes. Vorsicht: es liegt nur der "Link" im Projekt, Du darfst diese Dateien nun nicht mehr irgendwoanders hinkopieren (geht schon, aber das zu erklären ist nun ein bissel zu lang).
    Mit Doppelklick auf z.B. ein video erscheint es im linken Monitor. Das ist Dein Player-Fenster, der Vorschaumonitor. Er dient dazu, dass Du hier entscheiden kannst von wo bis wo Du ein Video verwenden möchtest (In und Out kann gesetzt werden). Du kannst natürlich auch ein Video direkt in die Timeline ziehen. Das erscheint dann im rechten Monitor. Das ist Dein Recoderfenster und zeigt Dir das "Endergebnis", also den Inhalt der Timeline. Hier gilt: Die oberste Videospur überlagert die darunterliegende, Audiospuren werden zeitgleich abgespielt.

    Bei Premiere ist es mit dem Video relativ simpel: es gibt rote Haken wenn Du mit der Maus an den rechten oder linken Rand eines Videoclips kommst. Damit Kannst Du Videos auf- oder zutrimmen (länger oder kürzer machen). Wenn Du die Linie in der Mitte anfasst, dann veränderst Du die Deckkraft. Wenn Dein Hintergrund einfach nur schwarz ist, wird das Video einfach dunkler.

    So sind die Standardeinstellungen, mit diesen Funktionen kannst Du ja schon mal ein wenig rumspielen, ansonsten lohnt wirklich ein Workshop via DVD oder von Anbietern wie Lyndia o.ä..

    viel Spaß :)
     
    #4      
  5. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere
    AW: Ich brauche Hilfe bei Videoschnitt mit Premiere

    Hi,
    womit (TV-Karte?) bzw. in welchem Dateiformat (TS, MPG oder sonst etwas)? Sind es normalaufgelöste oder HD-Aufnahmen? Das wäre schon mal wichtig zu wissen.
     
    #5      
x
×
×