Anzeige

Ich verzweifele langsam an Netrender

Ich verzweifele langsam an Netrender | PSD-Tutorials.de

Erstellt von robertlembke, 30.06.2011.

  1. robertlembke

    robertlembke Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ich verzweifele langsam an Netrender
    Hallo liebe PSD Tut Mitglieder,

    mir wachsen schon langsam graue Haare. Ich komme mit Cinema 4D und dem Plugin Netrenderer Server und Client nicht weiter. Es ist so, ich kann keine Bilder, bzw eine Animierte Szene über eine kleine Renderfarm nicht ausrendern.
    Ich benutze ausschliesslich diese Computer:

    Apple Mac Pro 2006
    Macbook Pro 2011 mit Airport Extreme
    Airport Extreme Basisstation

    Auf dem Macbook Pro ist C4d R11.5 + Netrender Server installiert. Auf dem Mac Pro läuft Netrender Client. Im Server habe ich die IP des Mac books, den Port 8080 eingestellt.
    Der Client hat die Serveradresse und den Selben Port.

    Nun gut, wenn ich beide Programme starte erkennen sich beide Rechner sofort in meinem Heimnetzwerk.

    Ich gehe auf den Browser > Safari und gehe über IP und Port Adresse auf die Eingabemaske für die Jobs.

    Ich lade die C4D Datei hoch, ich rendere in C4D die Szene, starte den Job in Netrender Server, kurz darauf startet auch Netrender Client die Arbeit, aber dann Stoppt alles im Netrender Client Programm. Ich bekomme auch keine Fehlermeldung.
    Meine Vermutung lag an dem Heimnetzwerk, denn ich habe im Mac Pro keine Airport Karte, sondern habe den Computer direkt an die Airport Basisstation angeschlossen.
    Da ich einen Alice Wifi Modem Router besitze, habe ich alle Rechner kabelgebunden angeschlossen. Trotzdem bleibt alles beim alten.

    Ich habe sogar super einfache Szenen (nur Würfel und Kugeln ohne Texturen) ausgerendert, aber selbst das wird abgebrochen ohne Fehlermeldung.

    Ich bin wirklich ratlos, hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?

    Danke und Grüsse
     
    #1      
  2. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Ich verzweifele langsam an Netrender
    AW: Ich verzweifele langsam an Netrender

    Teste das ganze mal nur auf dem Server-Rechner. D.h. Du installierst da zusätzlich den Client und lässt da beide laufen - das geht gleichzeitig gut, solange Du nicht zig Clients laufen hast.

    Geht das, hat es vielleicht wirklich was mit Airport zu tun (die Apple Geräte haben immer so lustige Namen :)). Geht es nicht, liegt es vermutlich an so profanen Dingen wie 2x den gleichen Port einzutragen. Standard ist hier auf dem PC 8080 für den Server, aber 1080 für den Client. Ich weiß dass das gehen soll mit gleichen Ports auf beiden Seiten, würde aber erstmal mit den Standards anfangen. Falls das auf *einem* Rechner immer noch nicht geht, nimm für den Server einen anderen Port, vielleicht ist Dein System eines von denen, wo ein Proxy benutzt wird. In welchem Bereich der liegen sollte, steht im Manual beschrieben. Ich würde tatsächlich sowas wie 8081 oder 8090 probieren, ist aber so gut wie fast jeder andere Port über 1000. Eigentlich sollte sich Cinema aber schon melden bei einer Portbelegung.

    Daneben kannst Du mal im Client Ordner nachschauen, ob die Szenedateien dort überhaupt ankommen. Je nach Problem kann es sein, dass die garnicht bis dahin kommen. Oder nur quälend langsam.
     
    #2      
  3. robertlembke

    robertlembke Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ich verzweifele langsam an Netrender
    AW: Ich verzweifele langsam an Netrender

    Hallo KBB

    vielen Dank für die Ratschläge. Ich habe das soweit ausprobiert > Client + Server auf einem Rechner, das führt auch leider ins Nichts.
     
    #3      
  4. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Ich verzweifele langsam an Netrender
    AW: Ich verzweifele langsam an Netrender

    Werden denn die Szenedateien überhaupt in den Client Ordner geladen?
     
    #4      
  5. robertlembke

    robertlembke Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ich verzweifele langsam an Netrender
    AW: Ich verzweifele langsam an Netrender

    Ja, da ist nur ein bild drin aber in klein, also verkleinert.
     
    #5      
  6. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Ich verzweifele langsam an Netrender
    AW: Ich verzweifele langsam an Netrender

    Reden wir vom gleichen Ordner?

    Die Szene ist ein Cinema-File inkl. Texturen, .GI Dateien und weiterer Cinemafiles, so Deine Testszene welche enthält (.GI Dateien entstehen als Vorberechnung von GI Szenen, wenn richtig eingestellt. Weitere Cinemadateien entstehen, wenn Du mit XRefs arbeitest).
    Ich würde dafür eine größere Testszene basteln mit ein paar Texturen, um das zu prüfen. Die Texturen haben ihre normalen Namen, die Hauptszene heißt einfach nur client.c4d.

    Wo das Verzeichnis beim Mac liegt, kann ich Dir nicht sagen. Aber wenn ich in Cinema selbst das Voreinstellungsverzeichnis öffne, brauche ich nur eine Ebene höher gehen und sehe dann u.a. den Ordner
    NET Render R12 Client_<langenummer>

    In dem gibt es einen Unterordner <scene> , der aber erst angelegt wird, wenn eine erste Szene übertragen wurde. Der o.g. Weg zum Ordner funktioniert dann nicht mehr, wenn Du ein anderes -homedir angegeben hast. Ich gehe aber davon aus, dass Du das noch nicht getan hast.

    Wenn Du nach dem Renderstart über den Browser keine Szene- und Texturdateien im scene-Ordner siehst, prüfe bitte, ob der Server überhaupt Schreibrechte dort hat. Die Dateien werden idR. nur mit dem Renderstart übertragen und nach Fertigstellung bzw. mit dem nächsten Renderjob neu übertragen. Wenn da Files drin liegen, bitte auch prüfen, ob die aktuell sind, also mit dem letzten Renderjob Start übertragen wurden.
     
    #6      
x
×
×