Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....

Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin.... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von thilo1985, 19.03.2014.

  1. thilo1985

    thilo1985 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Hallo erstaml, ich bin Thilo und war hier bisher mehr als stiller Beobachter unterwegs.....
    Habe hier viel gelernt und mich an langen Abenden durch mein CS6 geqäult (ohne dieses Forum wäre es für mich als absoluter Photoshop Neuling schlichtweg nicht möglich gewesen)

    Ich stoße jedoch bei einem Bild bzw. dem hier erzielten Effekt an meine Grenzen. Ich habe bereits sehr viel mit Schwarz-Weiß-Ir Effekten rumprobiert aber es hilft alles nichts- Ich bekomme es nicht hin.

    Vielleicht ist dieser Efeekt ja auch etwas für andere Forumfreunde, darum genug geredet. Hier sind die Fakten: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Norwegian_Iveco_LMV.jpg ,dieses Bild stammt von einer norwegischen Einheit, mit der ich selbst schon einmal zusammen gearbeitet habe. Ich habe nach Fotos von bekannten Gesichtern gegoogelt und bin auf dieses Bild gestoßen, es hat mich gefesselt und ich wollte ähnliche Bilder auch so bearbeiten- wie beschrieben erfolglos...

    Vielleicht erbarmt sich einer von euch Photoshop-Zauberern und zeigt mir wie das geht. (ich habe wirklich alles unternommen Youtube-Google-uvm...)

    Falls es in der falschen Rubrik gelandet ist bitte ich um Nachsicht und um Verschiebung durch die zuständigen Admins.

    MfG
    Thilo
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. WolveAtDesign

    WolveAtDesign kreative frohnatur

    252
    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    533
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW, Stgt.-Wolfbusch
    Software:
    PS, Ai, ID (CS6), Acrobat X Pro, callas pdfToolbox7, Office 2013, Affinity Photo/Designer
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Hallo,
    also eine Quick&Dirty-Variante wäre das Bild zu Duplizieren und "Unscharf Maskieren" in übertriebener Form anzuwenden. Dann noch eine Farbfläche drüberlegen und fertig.

    Wenn du es schön haben möchtest kannst du mit diesen Techniken vllt. etwas anfangen:

    oder


    Ebenfalls wäre HDR / LDR ein Begriff zum suchen.
    Ich hoffe das bringt dich schon etwas in die richtige Richtung.
     
    #2      
  4. cjs

    cjs VariousDesign

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    501
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kempen - NRW
    Software:
    CS 6 Master Collection, CC Master Collection, Blender, Autocad
    Kameratyp:
    Samsung NX2000
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Also erstmal würde ich sagen, dass es einen Sepiafilter hat und natürlich eine Vignette. Dann vermutlich noch HDR.
    Die Funktionen findest du in Photoshop dort:
    Bild > Korrekturen > Fotofilter & Bild > Korrekturen > HDR-Tonung
    Einfach ein bisschen mit den Reglern spielen. Für echte HDR-Fotos müsstest du vom gleichen Motiv mehrere Fotos mit verschiedenen Belichtungen haben. Die PS-HDR-Funktion versucht das zu imitieren.
    Für Vignettierungen gibt es Photoshop-Aktionen - da habe ich aber gerade keine zur Hand (vielleicht kennt jemand ein paar links?).


    Edit: Schöne Überschneidung mit tobywolfdesign :D
     
    #3      
  5. thilo1985

    thilo1985 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Danke für die schnellen Antworten, @tobywolfdesign
    ich hab leider das Problem, dass es sich (wie beim Original um eine Aufnahme mit mehreren Personen in einem Raum handelt, daher ist es für mich schwierig die wirklich interessanten Spots des Bildes heraus zu arbeiten)

    Ich werd`s versuchen und euch mitteilen! Bin natürlich dankbar, für weitere Einfälle und Ideen, wie ich es hin bekomme
     
    #4      
  6. WolveAtDesign

    WolveAtDesign kreative frohnatur

    252
    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    533
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW, Stgt.-Wolfbusch
    Software:
    PS, Ai, ID (CS6), Acrobat X Pro, callas pdfToolbox7, Office 2013, Affinity Photo/Designer
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Gerne. Was meinst du es ist schwierig die interessanten Spots rauszu arbeiten? Du musst ja nicht jedes einzelne Gesicht oder so mit dieser Technik bearbeiten sondern das System dahinter verstehen und dann speziell auf wichtige Punkte anwenden.

    Oder meinst du es wäre dir zu zeitintensiv?
     
    #5      
  7. steelcrush

    steelcrush Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    3
    Software:
    CS5
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Hey,

    versuchs mal mit der "Korrektur" Schwarzweiß und wähl den Haken bei Farbton und such dir ein hellen Farbton von einem Wagen aus dem Bild aus (also von dem fertigen Bild). Stell die Füllmethode der Ebene auf Farbe und dann gehst du auf HDR-Tonung (findest du unter Bild-->Korrekturen-->HDR-Tonung). Dort musst du halt die richtigen Einstellungen auswählen. Ich denke mal auf jeden Fall die Details hochschrauben. Kannst dann vllt mit den Sättigungen oder so ein bisschen rumspielen, bzw. die Deckkraft der Ebenen. Kannst danach auch noch viel mit den Korrekturen rumbasteln, man lernt eigentlich immer wieder was dazu. ;-)

    Noch ein Tipp:

    Kannst dir die Nik Software (beinhaltet eine Menge von Filtern) zulegen, falls du es noch nicht hast. Finde ich auf jeden Fall nützlich. ;-)
     
    #6      
  8. Jormungand

    Jormungand VonAllemEtwas

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    746
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud, C4D R 11.5
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Weiterhin ist auch ein starkes Rauschen im Bild. Bei Fotografieren bekommst du das hin, indem du die ISO (bzw. ASA)-Zahl von deinem Fotoapparillo hochschraubst. In Photoshop gibt es auch extra Rauschfilter zum Drüberlegen.
     
    #7      
    steelcrush gefällt das.
  9. steelcrush

    steelcrush Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    3
    Software:
    CS5
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Ja stimmt, wollte ich auch noch erwähnen. Habe ich vergessen :)
     
    #8      
  10. thilo1985

    thilo1985 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Nein ist mir nicht zu zeitaufwändig, ich hab da ein Bild was mit einer taktischen Formation in einem Gang, es wurde bereits unter schwierigen Lichtverhältnissen aufgenommen, daher ist rauschen schon stark vorhanden...

    Ich möchte ein paar Details der Person und ein paar Graffities hervorheben, und eben die farbliche Gestaltung im Stil der Vorlage herstellen
     
    #9      
  11. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.940
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Ich tippe da eher Kontrastverstärkung über den Filter "Matter machen".

    Teste mal folgende Vorgehensweise bei Deinem Bild:
    1. Ebene mit dem Ursprungsbild 2 x kopieren. Damit hast Du 3 Ebenen mit einem identischen Bild.
    2. Die oberste Ebene stellst Du im Ebenenmodus auf "strahlendes Licht"
    3. Dann gehst Du über den Befehl Bild->Korrekturen->Umkehren
    4. Jetzt wendest Du den Filter an Weichzeichnen->Matter machen (die beiden Regler mal auf 30 und 45 ziehen - ggf. hier auch andere Werte testen)
    5. Dann werden alle Ebenen mit dem Affengriff strg+shift+alt+e zu einer neuen Ebenen zusammengefasst.
    6. Die Ebene 3 kann jetzt gelöscht werden.
    7. Bei der neuen Ebene 3 wird jetzt über Bild-> Korrekturen -> Sättigung verringern die Farbe rausgenommen
    8. Danach wird der Ebenenmodus auf "ineinander kopieren" gestellt.
    9. Dann werden alle Ebenen wieder mit dem oben erwähnten Affengriff zu einer neuen Ebene zusammengefasst.
    10. Auf dieser Ebene wird wieder die Sättigung verringert (wie Punkt 7) und dann schiebst Du langsam den Regler für Deckkraft runter, bis alles passt.

    Mit gedrückter ALT-Taste kannst Du jetzt bei der untersten Ebenen durch Klick auf das Auge den Vorher-/Nachher-Test machen.
    Zusätzlich kann man natürlich die oberste sw-Ebene noch leicht bräunlich einfärben, um den Effekt zu verstärken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2014
    #10      
    DaisyDuck112 und Picturehunter gefällt das.
  12. thilo1985

    thilo1985 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Pepexx du großer Künstler, Danke! An alle Anderen auch vielen Dank, ich bin zu frieden und sitze endlich mit einem Grinsen vor dem Rechner :) :) :). Ich würde es euch so gerne zeigen, darf es aber nicht :(
     
    #11      
    WolveAtDesign, steelcrush und pepexx gefällt das.
  13. thilo1985

    thilo1985 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.06.2013
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6
    Ich weiß nicht mehr weiter- Ich bekomme diesen effekt nicht hin....
    Nachdem ich jetzt einige male mit der "Pepexx-Methode" herum experimentierte, ist mir aufgefallen, dass Bilder die nicht Perfekt beleuchtet sind, oder dessen Qualität nicht optimal ist, heftige qualitäts- bzw. schärfeeinbußen zu verzeichnen haben. Bei guten Bildern ist das Ergebnis allerdings erstklassig! Ich hab mal noch ein Beispiel gefunden, was dem aehr nahe kommt, was ich gerne gestalten würde und bin weiterhin sehr dankbar für Lösungsvorschläge
     
    #12      
Seobility SEO Tool
x
×
×